Bank of Scotland Kredit

Konditionen, Testergebnisse und Erfahrungen.

Das erwartet Sie hier

Welche Kredite bietet die Bank of Scotland an, wie schneidet sie im Test ab und welche Erfahrungen haben Kunden mit der Bank of Scotland gemacht.


Das Wichtigste in Kürze

  • Die Bank of Scotland bietet Ratenkredite und Autokredite an.
  • Die Zinsen sind im Vergleich zu anderen Banken relativ niedrig.
  • In aktuellen Tests wird die Bank of Scotland als „gut“ bewertet.
  • Nutzen Sie unseren kostenfreien Kreditrechner und vergleichen Sie Zinsen und Konditionen der Bank of Scotland mit anderen Banken.

Direkt zum Inhalt

  1. Schneller Überblick
  2. Welche Kredite bietet die Bank of Scotland?
  3. Wie hoch sind die Zinsen?
  4. Aktuelle Testergebnisse
  5. Erfahrungen mit der Bank of Scotland

Das erwartet Sie hier

Welche Kredite bietet die Bank of Scotland an, wie schneidet sie im Test ab und welche Erfahrungen haben Kunden mit der Bank of Scotland gemacht.

Inhalt dieser Seite
  1. Schneller Überblick
  2. Welche Kredite bietet die Bank of Scotland?
  3. Wie hoch sind die Zinsen?
  4. Aktuelle Testergebnisse
  5. Erfahrungen mit der Bank of Scotland

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Bank of Scotland bietet Ratenkredite und Autokredite an.
  • Die Zinsen sind im Vergleich zu anderen Banken relativ niedrig.
  • In aktuellen Tests wird die Bank of Scotland als „gut“ bewertet.
  • Nutzen Sie unseren kostenfreien Kreditrechner und vergleichen Sie Zinsen und Konditionen der Bank of Scotland mit anderen Banken.
Sind Sie zufrieden mit der Bank of Scotland?
Stimmen Sie jetzt ab!

Der Bank of Scotland Kredit: Überblick

Acht Besonderheiten der Bank of Scotland

  • Kredite von 3.000 Euro bis 50.000 Euro
  • Laufzeit zwischen 24 Monaten und 84 Monate
  • Ratenkredit zur freien Verwendung
  • Autokredit ohne Zusendung des Fahrzeugbriefs
  • Kreditvertrag online mit Video-Identifikation und digitaler Signatur möglich
  • Schnelle Auszahlung im Idealfall innerhalb von 48 Stunden
  • Kostenlose Sondertilgungen möglich
  • Keine Restschuld­versicherung nötig

Aktuelle Kredite aus 2023 für Sie persönlich angepasst und optimiert.

In Kooperation mit Smava.

Diese Kredite bietet die Bank of Scotland an

Icon Zeit ist Geld

Ratenkredit

Beim Ratenkredit der Bank of Scotland können Kreditsummen zwischen 3.000 Euro und 50.000 Euro gewählt werden. Für die Rückzahlung sind Laufzeiten zwischen 24 Monaten und 84 Monaten möglich. Die Höhe der Zinsen richtet sich nach der persönlichen Bonität des Kreditnehmers.

Der Kredit ist nicht zweckgebunden und steht zur freien Verwendung, beispielsweise für kleine oder große Anschaffungen oder Umschuldungen. Eine Sicherungsübereignung oder eine Restschuld­versicherung ist nicht erforderlich. Sondertilgungen können jederzeit vorgenommen werden, bei bis zu 20 Prozent der ursprünglichen Kreditsumme pro Jahr auch ohne Zusatzkosten.

Icon Auto

Autokredit

Der Autokredit der Bank of Scotland ermöglicht Kreditsummen zwischen 3.000 Euro und 50.000 Euro. Die Laufzeit kann zwischen 24 Monaten und 84 Monaten gewählt werden. Der genaue Zinssatz wird immer auf Grundlage der persönlichen Bonität des Kreditnehmers berechnet. Sondertilgungen sind pro Jahr bis zu einer Höhe von 20 Prozent der ursprünglichen Kreditsumme ohne Zusatzkosten möglich.

Genutzt werden kann der Kredit für die Anschaffung eines Neuwagens oder eines Gebrauchtwagens. Der Kauf muss durch einen Sicherungsübereignungsvertrags nachgewiesen werden, die Zusendung des Fahrzeugbriefes ist jedoch nicht nötig.

Aktuelle Kredite aus 2023 für Sie persönlich angepasst und optimiert.

In Kooperation mit Smava.

Konditionen und Zinsen des Bank of Scotland Kredits

Aktuelle Zinssätze: Was kostet der Bank of Scotland Kredit?

Die folgende Tabelle zeigt Ihnen alle wichtigen Konditionen und Zinssätze des Ratenkredits der Bank of Scotland.

Beachten Sie: Die genaue Höhe des Zinssatzes hängt immer auch von Ihrer individuellen Situation, Ihrer Bonität sowie der Höhe der Kreditsumme und der Länge der Laufzeit ab.

Ratenkredit der Bank of Scotland
Repräsentativer Zins*4,77 %
Minimaler effektiver Jahreszins4,15 %
Maximaler effektiver Jahreszins5,70 %
Minimaler Kreditbetrag3.000 €
Maximaler Kreditbetrag50.000 €
Minimale Laufzeit24 Monate
Maximale Laufzeit84 Monate
*Bei dem repräsentativen Zins handelt es sich um den sogenannten 2/3-Zins. Dieser wird durchschnittlich von zwei Dritteln aller Kunden erreicht. Quelle: Bank of Scotland; Stand: 30. Januar 2023

Wie gut ist der Bank of Scotland Kredit im Vergleich mit anderen Anbietern?

Im Folgenden haben wir Ihnen unterschiedliche Kreditanbieter mit ihrem jeweiligen repräsentativen Zins zusammengetragen. Dieser sogenannte Zweidrittelzins (auch: 2/3-Zins) gibt den Zinssatz an, den durchschnittlich zwei Drittel aller Kunden voraussichtlich für einen Kredit zahlen und muss laut Preisangabenverordnung (PAngV) von allen Kreditgebern ausgewiesen werden. Der Zweidrittelzins hilft Ihnen dabei, die Kredite der verschiedenen Anbieter besser miteinander zu vergleichen.

AnbieterRepräsentativer Zins
Bank of Scotland4,77 %
UniCredit5,49 %
Targobank5,75 %
Creditplus6,49 %
DKB6,59 %
ING6,89 %
Commerzbank6,99 %
SWK Bank6,99 %
Postbank7,17 %
norisbank7,20 %
Deutsche Bank7,79 %
Barclays7,95 %
Santander7,98 %
Sparkasse9,99 %
easyCredit13,19 %
Quelle: Die jeweiligen Kreditinstitute; Stand: 30. Januar 2023

Aktuelle Kredite aus 2023 für Sie persönlich angepasst und optimiert.

In Kooperation mit Smava.

Kredite der Bank of Scotland im Test (2023)

Der DtGV-Test

Im Jahr 2022 testete die Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien (DtGV) die Online-Ratenkredite von neun Direktbanken. Untersucht werden dabei die vier Teilbereiche Konditionen, Transparenz, Beantragung und Komfort sowie Kundendienst. Die Kreditkonditionen werden dabei auf Grundlage von Angeboten für vier Beispielkunden mit unterschiedlicher Laufzeit und Kreditsumme bewertet.

Zum vollständigen Test und den Testsiegern (2023)

Bank of Scotland Online-Ratenkredit

PlatzierungScoreNote
585,8 %Gut

Die Bank of Scotland belegt den fünften von neun Plätzen und erreicht damit die Note „gut“.


Der DISQ-Test

Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) untersuchte im Jahr 2022 insgesamt 21 Online-Ratenkreditanbieter, unterteilt in Filialbanken, Direktbanken und Kreditspezialisten. Dazu wird sowohl eine Serviceanalyse als auch eine Produktanalyse durchgeführt, deren Ergebnisse zu jeweils 50 Prozent in das Gesamtergebnis einfließen. Erreicht werden können zwischen 0 und 100 Punkten.

Die Bank of Scotland wird im Bereich Kreditspezialisten bewertet.

Bank of Scotland

PlatzierungPunkte ServiceanalysePunkte ProduktanalysePunkte GesamtergebnisNote
82,7

Die Bank of Scotland beantwortete die Anfrage des DISQ zur Produktanalyse nicht und bleibt daher im Gesamtergebnis unberücksichtigt. Die Punkte der Serviceanalyse entsprechen der Note „sehr gut“ und sind die von allen getesteten Anbietern am meisten erreichten Punkte.

Aktuelle Kredite aus 2023 für Sie persönlich angepasst und optimiert.

In Kooperation mit Smava.

Erfahrungen mit der Bank of Scotland

Icon Sprechblase

Umfrage zum Thema Kundenorientierung

Bei einer Befragung von 1.584 Kunden zum Thema Kundenorientierung von Banken im Jahr 2022 wurde die Bank of Scotland nicht bewertet.

Das Institut ServiceValue führte im Jahr 2022 zum wiederholten Male eine Online-Befragung zur Kundenorientierung von Filial- und Direktbanken durch. Dabei fließen die Bewertungen von insgesamt 1.584 Kunden zu 28 Banken in das Ergebnis mit ein. Die Bank of Scotland wurde an dieser Stelle nicht bewertet. Mit welchen Banken Kunden die besten Erfahrungen machen, lesen Sie hier:

Mit diesen Banken werden die besten Erfahrungen gemacht


Sind Sie zufrieden mit der Bank of Scotland?
Stimmen Sie jetzt ab!

Haben Sie alles gefunden?

Schnelle Frage, Kritik oder Feedback?

Wir helfen Ihnen gerne. Professionelle Beratung von echten Menschen. Rufen Sie uns zum Ortstarif an oder schreiben Sie uns per E–Mail.

Foto von Katharina Burnus
Katharina Burnus
Ihre Ansprechpartnerin