Erfahrungen & Bewertungen zu transparent-beraten.de GmbH
Transparent-Beraten logo
Jetzt Vergleich anfordern    
ic_local_phone_black_24px Created with Sketch.
sandwich Created with Sketch.
Wir beraten Sie gern!

Unsere Berater freuen sich von Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr (oder nach Vereinbarung) auf Ihre Fragen.

030 – 120 82 82 8 kontakt@transparent-beraten.de
Zweigstellen
Deutschlandweit in Bayern, NRW, Niedersachsen etc. Alle Zweigstellen ›
Kostenfreier Vergleich Vermögensverwaltung
Jetzt Vergleich anfordern
  • Persönlicher Ansprechpartner
  • Hohe Kundenzufriedenheit
  • Ihr unabhängiger Experte
  • Online-, Telefon- & Vorortberatung möglich

Vermögensverwaltung und Aktien

So profitieren Sie bei der Investition in Aktien von einer Vermögensverwaltung.
Das Wichtigste in Kürze
  • Unsere Experten unterstützen Sie bei der Optimierung Ihres Wertpapierportfolios.
  • Die Investition in Einzelaktien ist anspruchsvoll.
  • Die Beobachtung und Bewertung der Kapitalmärkte erfordert viel Wissen und Zeit.
  • Ihre individuelle Anlagestrategie wird abgestimmt auf Ihre Risikobereitschaft.
  • Profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung unserer Experten.

Was sind Aktien?

Als Aktien bezeichnet man Wertpapiere, die von einer Aktiengesellschaft ausgegeben wurden. Erwerben Sie eine Aktie eines Unternehmens, erwerben Sie damit einen Anteil am Unternehmen und somit an dessen Eigenkapital. Der Wert einer Aktie bemisst sich an ihrem Kurs an der Börse. Das Marktgeschehen, aber auch geopolitische Faktoren wie beispielsweise ein Regierungswechsel oder Krieg, haben in den meisten Fällen einen großen Einfluss auf den Wert von Aktien. Die Investition in Aktien bietet eine höhere Renditechance als klassische Anlagen, jedoch ist sie auch risikoreicher.

Dividende

Ein steigender Aktienkurs bedeutet meist, dass es dem Unternehmen finanziell gut geht. In der Regel beteiligen Unternehmen ihre Aktionäre am Gewinn. Dies geschieht über die Ausschüttung einer jährlichen Dividende. Wie hoch diese genau ausfällt, entscheidet das jeweilige Unternehmen jedes Jahr neu. Die Dividende wird dabei pro Aktie ausgeschüttet. Halten Sie 100 Aktien eines Unternehmens, das pro Aktie 1 Euro Dividende ausschüttet, erhalten Sie insgesamt 100 Euro.


Vermögensverwaltung und Aktien

Für das Investment in Aktien benötigt man ein umfangreiches Wissen in Bezug auf die Kapitalmärkte sowie genug Zeit, sich mit diesen zu befassen. Es müssen vielversprechende Wertpapiere gefunden sowie Märkte und Risiken überwacht werden, damit schnell auf Veränderungen und unvorhergesehene Ereignisse reagiert werden kann. Privatanlegern fehlt in vielen Fällen entweder das Fachwissen oder die Zeit. Daher empfiehlt es sich, die Optimierung des Wertpapierportfolios einer Vermögensverwaltung anzuvertrauen.

Ihr Vermögensverwalter trifft dabei eigenständige Anlageentscheidungen im Rahmen der mit Ihnen vereinbarten Anlagestrategie. Diese kann beispielsweise vorgeben, wieviel Prozent Ihres Vermögens in Aktien investiert werden dürfen. Um das Risiko der Investition zu minimieren, wird Ihr Vermögensverwalter für Sie in Aktien unterschiedlichster Branchen und Länder investieren. Für eine optimale Risikostreuung bietet sich daher auch eine Investition in Fonds durch Ihre Vermögensverwaltung an.

Mehr Informationen zur Vermögensverwaltung und Fonds

Kostenfreier Vergleich von Vermögensverwaltungen

Aktuelle Tarife aus 2020 für Sie persönlich angepasst und optimiert.
Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!


Experten-Interview: Vermögensverwaltung einfach erklärt


Welche Anlagestrategien gibt es?

Um eine Anlagestrategie mit Ihnen zu entwickeln, prüft Ihr Vermögensverwalter unter anderem Ihre Risikotragfähigkeit. So wird ermittelt, in welche Anlageinstrumente Ihr Geld investiert werden – unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Risikobereitschaft und Lebensplanung. Klassische Unterteilungen in eine konservative, ausgewogene, spekulative oder chancenorientierte Anlagestrategie kommen in den meisten Fällen nicht mehr vor.

Unser Service

Unsere Experten der von Buddenbrock Unternehmensgruppe haben langjährige Erfahrungen auf dem Gebiet der Vermögensverwaltung. Mit einer unabhängigen und ganzheitlichen Betreuung, können wir so Ihre individuellen Ziele in den Vordergrund stellen. Sie haben jederzeit direkten Kontakt zu Ihrem persönlichen Ansprechpartner und bekommen alle Prozesse sowie Kosten transparent aufgezeigt. Kontaktieren Sie uns kostenfrei unter 030 120 82 82 8, kontakt@transparent-beraten.de oder nutzen Sie ganz einfach unser Formular für eine erste Anfrage.


Kosten einer Vermögensverwaltung

Die Kosten einer Vermögensverwaltung fallen je nach Anbieter unterschiedlich aus. In den meisten Fällen wird jedoch entweder ein Fixhonorar zu einem festen Prozentsatz des verwalteten Vermögens oder eine erfolgsabhängige Vergütung vereinbart. Beachten Sie, dass zum Honorar des Vermögensverwalters unter anderem noch Service-Gebühren der Depotbank und Transaktionskosten für den An- und Verkauf von Aktien hinzukommen. Im Rahmen der Kosten sollten Sie zusätzlich die Vermögensverwaltung in der Steuer im Blick behalten.

Anbieter der Vermögensverwaltung

Kostenfreier Vergleich von Vermögensverwaltungen

Aktuelle Tarife aus 2020 für Sie persönlich angepasst und optimiert.
Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!


Fazit: Von Experten unterstützen lassen

Wollen oder können Sie sich nicht den ganzen Tag mit den Finanzmärkten beschäftigen? Dann vertrauen Sie Ihr Wertpapierportfolio einer Vermögensverwaltung an. Vor allem die Investition in Einzelaktien ist anspruchsvoll und zeitintensiv. Mit einem Vermögensverwalter an Ihrer Seite profitieren Sie von seiner speziellen Erfahrung und können gewinnen mehr Zeit, um sich anderen Dingen beschäftigen zu können.

Unsere Experten der Vermögensverwaltung unterstützen Sie gerne bei der Optimierung Ihres Wertpapierportfolios. Kontaktieren Sie uns dazu ganz unkompliziert unter 030 – 120 82 82 8 oder unter kontakt@transparent-beraten.de. Gerne können Sie auch unser kostenfreies Kontaktformular benutzen.

Selbst mit Wertpapieren handeln?

Wenn Sie sich bereits mit Aktien und den Finanzmärkten auskennen, dann können Sie natürlich auch ohne Unterstützung mit Wertpapieren handeln und so Ihr Vermögen selbst verwalten. Informationen dazu, wie Sie ein Depotkonto eröffnen, finden Sie auf unserer Hauptseite zum Depotkonto. Dort können Sie auch unterschiedliche Depots miteinander vergleichen. So können Sie sicher sein, dass Ihr Geld nach Ihren persönlichen Anforderungen und individuellen Bedürfnissen zuverlässig angelegt ist.


Mehr zum Thema
ETF
ETF (Indexfonds)
immobilien als kapitalanlage
Immobilien als Kapitalanlage
Vermögensberatung
Vermögensverwaltung und Fonds
Dieser Artikel wurde zuletzt am 03.11.2020 aktualisiert.
Über den Autor
Nina Bruckmann
Nina Bruckmann
mehr erfahren
ic_arrow_upward_black_24px Created with Sketch. zum Seitenanfang Vermögensberatung