Erfahrungen & Bewertungen zu transparent-beraten.de GmbH
Transparent-Beraten logo
Jetzt Vergleich anfordern    
ic_local_phone_black_24px Created with Sketch.
sandwich Created with Sketch.
Wir beraten Sie gern!

Unsere Berater freuen sich von Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr (oder nach Vereinbarung) auf Ihre Fragen.

030 – 120 82 82 8 kontakt@transparent-beraten.de
Zweigstellen
Deutschlandweit in Bayern, NRW, Niedersachsen etc. Alle Zweigstellen ›
Kostenfreier Vergleich Vollzugsdienstunfähigkeits­versicherung
Jetzt Vergleich anfordern
  • Persönlicher Ansprechpartner
  • Hohe Kundenzufriedenheit
  • Ihr unabhängiger Versicherungsexperte
  • Online-, Telefon- & Vorortberatung möglich

Anbieter der Vollzugsdienstunfähigkeits­versicherung

Top-Anbieter für die besonderen Ansprüche von Vollzugsbeamten
Eine kleine Zahl von Versicherern hat sich auf die Gruppe der Vollzugsbeamten spezialisiert. Diese Übersichtlichkeit erleichtert den Vergleich der Anbieter.
Vollzugsdienstunfähigkeits­versicherung - Anbieter

Alle Anbieter im Vergleich
BERATER-TIPP

»Weil es sich bei der Vollzugsdienstunfähigkeitsversicherung um eine besondere Form der Arbeitskraftabsicherung handelt und diese dazu einen weitaus höheren Versicherungsschutz anbietet, kann bzw. will der Großteil der Versicherer hierfür keinen Versicherungsschutz anbieten.

Nach meinem Kenntnisstand gibt es gerade einmal drei Versicherer, die Versicherungsschutz für Vollzugsdienstunfähigkeit anbieten möchten.«

Was eine gute Versicherung auszeichnet – kurz im Video erläutert

Vollzugsdiensunfähigkeitsversicherung: So unterscheiden sich die Anbieter

Eine besondere Stellung unter den Anbietern von Berufsunfähigkeitsversicherungen mit VDU-Klausel nehmen die Signal Iduna und ihre Tochtergesellschaft, die Polizeiversicherungs-AG (PVAG), ein. Spezialisiert auf die Gruppe der Polizeibeamten kooperiert dieser Anbieter mit der größten Polizeigewerkschaft Deutschlands, der Gewerkschaft der Polizei (GdP). Mitgliedern der GdP werden spezielle Sondervorteile beim Abschluss von Versicherungen eingeräumt. Das gilt auch für die Absicherung für Vollzugsbeamte.

Daneben richten sich auch die Deutsche Beamtenversicherung (DBV) oder die uniVersa über das Stichwort “Polizeidienstunfähigkeitsklausel” gezielt an Polizeivollzugsbeamte (mehr zur Vollzugsdienstunfähigkeitsversicherung für Polizeivollzugsbeamte). Aber auch für Beamte von Justiz und Zoll halten Versicherer Angebote bereit.

Verzicht auf Gesundheitsfragen kann verlockend sein

Von Angeboten, die einen Verzicht auf Gesundheitsfragen versprechen, sollte man Abstand nehmen. Alle seriösen Versicherer wollen vor Vertragsabschluss Fragen zur medizinischen Vorgeschichte des Versicherten beantwortet haben.

Allerdings ist es üblich, dass Versicherer auf eine zweite Überprüfung verzichten. Zum Beispiel wird dies oft angeboten für den Fall, dass man in eine höhere Besoldungsgruppe wechselt oder eine riskantere Tätigkeit zugewiesen bekommt.

Lesen Sie hier mehr zur Vollzugsdienstunfähigkeitsversicherung.