Autokredit

Ratgeber und Vergleich (2022)
Wir sind stolz auf eine hohe Kunden­zufriedenheit!

Überzeugen Sie sich selbst

Logos von Google, Trustpilot, Trustedshops und ProvenExpert.com

Das erwartet Sie hier

Wie Autokredite funktionieren, welcher Kredit zu Ihrer Situation passt und wo Sie Geld sparen können.


Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Autokredit ist ein zweckgebundener Kredit für die Finanzierung eines Autos oder eines vergleichbaren Fahrzeugs.
  • Das Auto dient dabei als Sicherheit, was die Zinsen reduziert.
  • Es gibt verschiedene Arten der Autofinanzierung, die sich unter anderem darin unterschieden, ob es gleichbleibende Raten oder eine höhere Schlussrate gibt.
  • Ein Kostenvergleich zwischen einer Händlerfinanzierung und Angeboten verschiedener Banken lohnt sich.
  • Teilweise ist es möglich, hohe Barzahlerrabatte auszuhandeln und so Kosten zu sparen.

Direkt zum Inhalt

  1. Wie funktioniert ein Autokredit?
  2. Arten von Autokrediten
  3. So nehmen Sie einen Autokredit auf
  4. Wie viel Kredit bekommen Sie?
  5. Was kostet ein Autokredit?
  6. Aktuelle Testergebnisse
  7. Autofinanzierung im Vergleich
  8. Fazit
Foto von Munkhjin Enkhsaikhan
zuletzt aktualisiert am

Das erwartet Sie hier

Wie Autokredite funktionieren, welcher Kredit zu Ihrer Situation passt und wo Sie Geld sparen können.

Inhalt dieser Seite
  1. Wie funktioniert ein Autokredit?
  2. Arten von Autokrediten
  3. So nehmen Sie einen Autokredit auf
  4. Wie viel Kredit bekommen Sie?
  5. Was kostet ein Autokredit?
  6. Aktuelle Testergebnisse
  7. Autofinanzierung im Vergleich
  8. Fazit
Foto von Munkhjin Enkhsaikhan
zuletzt aktualisiert am

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Autokredit ist ein zweckgebundener Kredit für die Finanzierung eines Autos oder eines vergleichbaren Fahrzeugs.
  • Das Auto dient dabei als Sicherheit, was die Zinsen reduziert.
  • Es gibt verschiedene Arten der Autofinanzierung, die sich unter anderem darin unterschieden, ob es gleichbleibende Raten oder eine höhere Schlussrate gibt.
  • Ein Kostenvergleich zwischen einer Händlerfinanzierung und Angeboten verschiedener Banken lohnt sich.
  • Teilweise ist es möglich, hohe Barzahlerrabatte auszuhandeln und so Kosten zu sparen.

Was ist ein Autokredit und für wen lohnt sich das?

Icon Auto mit Schlüssel

Das macht einen Autokredit besonders

Ein Autokredit funktioniert anders als ein nicht zweckgebundener Ratenkredit, weil der Verwendungszweck der Kreditsumme festgelegt ist. Das mit der Kreditsumme gekaufte Auto dient als Sicherheit, bis der Kredit bezahlt ist. Das senkt das Ausfallrisiko für die Bank und der Kreditnehmer bekommt deswegen bei einem Autokredit deutlich günstigere Konditionen als bei einer Finanzierung, bei der keine Sicherheit hinterlegt wurde.

Die Bank als rechtlicher Eigentümer des Autos

lesen

Bei einem Autokredit gibt der Kreditnehmer meistens den Fahrzeugbrief bei der Bank ab. Denn aus rechtlicher Sicht ist die Bank bei einem Autokredit der Eigentümer des Fahrzeugs. So wird sichergestellt, dass die Bank das Fahrzeug bei einem Kreditausfall problemlos veräußern kann. Das ist aber nicht immer nötig.

Fünf Gründe, Ihr Auto mit einem Kredit zu finanzieren

  • Ermöglicht die Finanzierung eines Autos auch bei kleineren Ersparnissen
  • Niedrige Zinsen durch Zweckbindung
  • Kostenersparnis durch Barzahlerrabatte möglich
  • Transparente und gut vorhersehbare Kosten
  • Gestaltung des Kredits entsprechend Ihrer Pläne und finanziellen Mittel möglich

Das spricht gegen einen Autokredit

lesen

Prinzipiell sollte ein Kredit gut überlegt sein, da die monatlichen Raten zu einer großen finanziellen Belastung werden können. Rechnen Sie vorher am besten durch, was für ein Auto Sie sich tatsächlich leisten können und kalkulieren Sie dabei auch ein, dass Sie weiterhin Ersparnisse für unerwartete Ausgaben brauchen.

Aktuelle Kredite aus 2022 für Sie persönlich angepasst und optimiert.

In Kooperation mit Smava.

Icon Gruppe Personen

Wer kann einen Autokredit aufnehmen?

Um einen Autokredit aufzunehmen, müssen Sie volljährig sein und einen Wohnsitz und ein Bankkonto in Deutschland haben. Außerdem ist es wichtig, dass Ihre Bonität ausreichend ist, sich Ihre Bank also gute Chancen ausrechnet, dass Sie Ihr neues Auto tatsächlich abbezahlen können. Dabei sind Ihr Einkommen, aber auch Ihre sonstigen finanziellen Belastungen und Ihr Zahlungsverhalten in der Vergangenheit wichtige Faktoren. Selbständige, Auszubildende und Arbeitslose haben es sehr schwer, einen Kredit zu erhalten. Günstigere Konditionen oder höhere Kreditsummen sind häufig möglich, wenn Sie den Kredit zusammen mit einer anderen Person aufnehmen.

Wie viel Kredit bekommen Sie?

Kann man ein Auto mit einem Kredit ohne Zweckbindung finanzieren?

lesen

Kredite ohne Zweckbindung sind in der Regel teurer und daher weniger attraktiv für die Finanzierung eines Fahrzeugs. Sie können einen solchen Kredit trotzdem dafür nutzen – manchmal ist das sogar nötig, zum Beispiel, wenn Sie ein gebrauchtes Auto kaufen. Ist das Fahrzeug nicht mehr wertvoll genug, dass die Bank es als Sicherheit akzeptiert, können Sie es nicht über einen Autokredit finanzieren. Ob ein Autokredit für einen Gebrauchtwagen möglich ist, hängt stark von dessen Alter ab.

Autokredit: Wie alt darf das Auto sein?

Diese Finanzierungsvarianten gibt es

Klassischer Autokredit

Bei einem klassischen Autokredit nehmen Sie einen Kredit mit dem erworbenen Auto als Sicherheit auf. Sie bezahlen den Kaufpreis im Verlauf der vereinbarten Laufzeit in monatlichen Raten. Am Ende der Laufzeit ist das Auto abbezahlt: Sie besitzen das Auto nun nicht nur, sondern sind auch offiziell dessen Eigentümer. Ein Autokredit ist auch ohne Anzahlung möglich, allerdings zahlen Sie in diesem Fall oft höhere Zinsen.

Icon Hand mit Schlüssel

Icon Balkendiagramm

Ballonfinanzierung oder Autokredit mit Schlussrate

Bei der Ballonfinanzierung – auch als Autokredit mit Schlussrate bezeichnet – zahlen Sie gleichbleibende monatliche Raten, bei denen am Ende des Vertrags jedoch ein Restbetrag übrig bleibt. Es wird also am Ende eine höhere Rate fällig. Dafür sind die Raten niedriger und es ist keine oder nur eine kleine Anzahlung nötig. Diese Art der Finanzierung lohnt sich, wenn Sie davon ausgehen, bis zum Auslaufen des Kredits eine große Geldsumme zu erhalten.


Drei-Wege-Finanzierung

Bei einer Drei-Wege-Finanzierung leisten Sie zunächst eine Anzahlung und danach gleichbleibende Raten. Am Ende bleibt noch ein Teil des Preises übrig und Sie können sich für eine von drei Optionen entscheiden:

  • Zahlung der Schlussrate
  • Rückgabe des Autos an den Händler
  • Anschlussfinanzierung

Diese Art der Finanzierung lohnt sich also, wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie das Fahrzeug tatsächlich dauerhaft behalten wollen. Beachten Sie, dass hier in der Regel keine vorzeitige Kündigung möglich ist.

Icon Pfeile nach oben

Autokredit oder Händlerfinanzierung: Was lohnt sich mehr?

Auch die Hersteller selbst bieten Autokredite an, um die Verbraucher zum Kauf eines Fahrzeugs zu überzeugen. Diese Autokredite gelten selbstverständlich ausschließlich für Fahrzeuge der eigenen Marke – und häufig nur für bestimmte Modelle und zum Teil sogar nur über bestimmte Zeiträume (zum Beispiel ausschließlich zu einer Kreditlaufzeit von 72 Monaten). Teilweise sind die Zinsen hier besonders niedrig oder es handelt sich sogar um eine Null-Prozent-Finanzierung.

Sie sollten jedoch nachrechnen, ob Sie mit einem solchen Angebot tatsächlich sparen. Denn wenn Sie den Wagen sofort bezahlen, sind mitunter sehr hohe Barzahlerrabatte möglich. Auf diese Weise müssen Sie unter Umständen selbst mit den höheren Kreditzinsen einer unabhängigen Bank insgesamt weniger Geld aufwenden. Nehmen Sie sich also am besten die Zeit, die Kosten gegeneinander aufzurechnen.

Beispielrechnung

Unser Beispielkunde kauft ein Auto im Wert von 20.000 Euro. Er leistet eine Anzahlung von 2.000 Euro und zahlt den Rest im Verlauf der nächsten fünf Jahre ab.

HändlerfinanzierungAutokredit
Zinsen0,00 %4,5 %
Barzahlerrabatt3,5 %10 %
Monatsrate327,45 €302,02 €
Kreditkosten insgesamt19.647,08 €18.121,01 €

Der Hintergrund des Barzahlerrabatts: Bei einer Finanzierung oder einer Überweisung kann der Kauf nicht an Ort und Stelle abgeschlossen werden. Für den Händler gibt es hierbei ein kleines Restrisiko, dass der Kauf doch nicht zustande kommt. Deswegen bevorzugen Autohändler oft einen Barkauf – und setzen mit Barzahlerrabatten einen Anreiz dafür. Barzahlerrabatte können bis zu 20 Prozent betragen. Für Neuwagen sind ungefähr 11 Prozent typisch. Die höchsten Rabatte gibt es bei absatzschwachen Neuwagen.


Barkauf, Leasing oder Finanzierung?

Ein Kredit ist nicht die einzige Möglichkeit, ein Fahrzeug beziehungsweise dessen Nutzung zu bezahlen. Wenn die entsprechenden Ersparnisse da sind, können Sie es auch in bar bezahlen. Wenn Sie das Auto nutzen, aber nicht notwendigerweise erwerben wollen, können Sie über Leasing nachdenken. Alle Varianten haben jeweils ihre Vor- und Nachteile.

VarianteVorteileNachteile
Barkauf-Keine Zinsen
-Auto ist sofort Ihr Eigentum
-Barzahlerrabatte
-Weniger frei verfügbare Ersparnisse, die Sie für Notfälle nutzen oder gewinnbringend anlegen können
Autokredit-Reißt keine so große Lücke in Ihre Ersparnisse
-Ermöglicht Fahrzeugkauf auch bei weniger Erspartem
– Je nach Variante sehr flexibel
-Auto ist zunächst Eigentum der Bank
-Über lange Zeit hinweg monatliche Belastung durch die Raten
Leasingraten-Leasingraten sind günstiger als Kreditraten
-Leasing lohnt sich, wenn man das Auto eher nicht behalten möchte
-Steuerliche Vorteile für Selbständige
-Häufig Streit um die Wertminderung bei der Rückgabe des Autos

Der Unterschied zwischen Leasing und einem Kredit ist, dass Sie für die Nutzung des Fahrzeugs zahlen. Sie sind sein Halter, aber nicht sein Eigentümer. Am Ende können Sie es zurückgeben, kaufen oder finanzieren.

Autokredit beantragen: So gehen Sie vor

In drei Schritten zum Autokredit

1. Angaben machen und Kredite vergleichen

Nutzen Sie unseren Online-Rechner für einen Kreditvergleich und machen Sie folgende Angaben: gewünschter Kreditbetrag, gewünschte Laufzeit und Verwendungszweck – in diesem Fall: Autokauf (Menüpunkt “Auto/Motorrad”). In der folgenden kurzen Antragsstrecke werden Sie gebeten, einige persönliche Angaben zu machen. Diese Angaben sind notwendig, damit geprüft werden kann, zu welchen Konditionen ein Kredit vergeben werden kann. Anschließend zeigt der Online-Rechner für Autokredite zahlreiche Angebote an, die für den Interessenten infrage kommen. Die Autokredite sind nach Höhe des Effektivzinses gestaffelt, also der Höhe der Kreditkosten. Wählen Sie nun Ihren Wunsch-Autokredit aus.

Vergleichbarkeit durch den Effektivzins

lesen

Der Vorteil des Effektivzinses: Der Wert beinhaltet sämtliche Kreditkosten, also nicht nur Tilgung und Zins­anteil, sondern auch eventuell anfallende Schlussraten. Somit lassen sich auch Finanzierungen miteinander vergleichen, die aus verschiedenen Kostenfaktoren bestehen! Ob bei einem Autokredit nun eine Schlussrate gezahlt werden muss und bei einem anderen nicht, spielt für den Vergleich keine Rolle.

2. Angebote erhalten und Autokredit auswählen

Als nächstes erhalten Sie per Post oder E‑Mail passende Autokredite, die Sie direkt beantragen können. Da Sie im vorigen Schritt bereits Ihre Basis-Angaben gemacht haben, können Sie sicher sein, dass Sie im Regelfall die genannten Konditionen auch wirklich erhalten. Binnen kurzer Zeit meldet sich ein Fachmann für Autokredite von unserem Kooperationspartner smava bei Ihnen per Telefon. Dieser prüft gemeinsam mit Ihnen, ob alle notwendigen Angaben gemacht wurden und ob eine andere Autofinanzierung womöglich noch günstiger ist. Bei Bedarf unterstützt der Experte Sie auch bei der Zusammenstellung aller notwendigen Unterlagen. Im dritten und letzten Schritt beantragen Sie Ihren Autokredit.

Unterstützung und neutrale Beratung

lesen

Gerade Kreditnehmer, die befürchten, dass es Probleme bei der Bewilligung ihres Autokredites gibt, profitieren von der Unterstützung des Kreditexperten. Denn dieser kennt den Markt für Autokredite und kann somit sagen, bei welchem Anbieter die Aussichten auf Bewilligung besonders günstig stehen. Das spart nicht nur Zeit und Nerven, sondern sorgt zugleich dafür, dass es keine unnötigen Ablehnungen seitens einer Bank gibt. Eine offizielle Ablehnung eines konkreten Kreditangebotes kann zu einer negativen Beeinflussung des Bonitätscores führen, was wiederum die Chancen bei den nächsten Kreditanfragen verschlechtert.

Beachten Sie: Für die Vergütung der Kreditexperten ist es unerheblich, welche Autofinanzierung Sie wählen. Somit können Sie sicher sein, dass Sie der Fachmann ausschließlich in Ihrem Sinne berät.

3. Unterlagen abschicken und Zahlungseingang registrieren

Zusammen mit Ihrem Kreditexperten haben Sie nun sichergestellt dass:

  1. Sie das wirklich günstigste Angebot gefunden haben
  2. Sie sämtliche Unterlagen, die Sie für Ihren Autokredit benötigen, beisammen haben

Reichen Sie nun die Unterlagen per Post oder gegebenenfalls persönlich in einer Bankfiliale ein, bestätigen Sie kurz Ihre Identität bei der Identitätsprüfung und warten Sie den Bescheid der Bank ab. Ist Ihr Autokredit bewilligt, können Sie nach kurzer Zeit den Eingang des Betrags auf Ihrem Konto verzeichnen.

Diese Unterlagen brauchen Sie

lesen

Für einen Autokredit benötigen Sie die folgenden Unterlagen:

  • Gehaltsabrechnungen oder andere Einkommensnachweise (zum Beispiel Steuerbescheide und betriebswirtschaftliche Auswertung für Selbständige)
  • Informationen zum Fahrzeug
  • Fahrzeugbrief und Sicherungsübereignungsvertrag

Wie löst man einen Autokredit ab?

lesen

Das Ablösen von einem Autokredit unterscheidet sich nicht vom Ablösen eines anderen Kredits. Es wird also auch hier der Vertrag zwischen Kreditnehmer (dem Verbraucher) und Kreditgeber (dem Geldinstitut) aufgelöst. Dieses ist – wie bei allen Verträgen – nur möglich, wenn beide Seiten damit einverstanden sind.

In aller Regel ist im Kreditvertrag festgehalten, ob und wie ein Autokredit aufgelöst werden kann. Wenn dies grundsätzlich möglich ist, muss in einigen Fällen an die Bank eine sogenannte Vorfälligkeitsentschädigung gezahlt werden. Die Zahlung entschädigt die Bank für Zinszahlungen, die durch die vorzeitige Beendigung des Vertrags nicht gezahlt werden.

14-tägiges Widerrufsrecht

lesen

Der Gesetzgeber hat festgelegt, dass Verträge innerhalb von 14 Tagen ohne Begründung widerrufen werden können. Dieses gilt auch für Autokredite. Wurde der Kreditnehmer bei Vertragsunterschrift nicht über diese Möglichkeit informiert, verlängert sich die Frist auf insgesamt 30 Tage. Bereits gezahlte Autokreditraten müssen erstattet werden.

Aktuelle Kredite aus 2022 für Sie persönlich angepasst und optimiert.

In Kooperation mit Smava.

Wie viel Kredit bekommt man?

Icon Sportwagen Oldtimer

Kredite zwischen 1.000 und 50.000 Euro sind typisch

Jede Bank entscheidet selbst, ab welcher Kreditsumme Finanzierungen angeboten werden. Bei vielen Finanzinstituten liegt die Mindestkreditsumme bei 1.000 Euro, bei einigen allerdings bereits bei 500 Euro. Die Obergrenze legen die Banken ebenfalls individuell fest. Hier liegt die höchstmögliche Summe meistens bei 50.000 Euro.

Das Einkommen ist entscheidend

Beachten Sie: Wie hoch die maximale Kreditsumme ist, die ein Kreditnehmer erhält, ist stark von der persönlichen Bonität abhängig. Und hier spielt nicht nur das Zahlungsverhalten der Vergangenheit eine wichtige Rolle, sondern auch das regelmäßige monatliche Einkommen.

Icon Vertrag

Beispiel: So wirkt sich das Einkommen aus

Verfügt ein Antragsteller zum Beispiel nach Abzug von sämtlichen Fixkosten (Miete, Telefonrechnung und so weiter) über einen monatlichen Betrag von 500 Euro, hat dieser Verbraucher vermutlich kein Problem, einen Autokredit mit einer monatlichen Rate von 150 Euro zu bekommen. Liegt der verfügbare Betrag hingegen bei 1.500 Euro, hat der Antragsteller auch bei deutlich höheren Monatsraten gute Aussichten auf eine Bewilligung des Autokredits.


Zahlungsverhalten ebenfalls entscheidend

Grundsätzlich gilt: Neben der Höhe des verfügbaren Einkommens spielt das Zahlungsverhalten der Vergangenheit eine entscheidende Rolle. Wenn ein Antragsteller seinen finanziellen Verpflichtungen also regelmäßig nachgekommen ist – die Schufa ermittelt dieses für die Banken –, stehen die Chancen auf die Bewilligung eines Kredits gut. Gab es hier allerdings Probleme, stehen die Chancen selbst bei einem hohen verfügbaren Monatseinkommen nicht immer günstig.

Icon Lupe

Icon Bon mit Häkchen

Bedenken Sie weitere Kosten

Beachten Sie bei der Beantragung, dass bei einem Autokauf weitere Kosten zum Kaufpreis hinzukommen können. Dieses können zum Beispiel Überführungskosten oder auch Anmeldegebühren sein. Womöglich lohnt es sich, diese Kosten bei der Berechnung des Autokredits zu berücksichtigen. Innerhalb eines bestimmten Rahmens erlauben die Kreditinstitute es, dass die Kreditsumme den Kaufpreis übersteigt.


Kasko­versicherung als Voraussetzung für die Autofinanzierung

Wie bei allen anderen Krediten gilt auch bei der Autofinanzierung: Je größer die Kreditsumme, desto höher die Wahrscheinlichkeit für die Bank, auf Kreditkosten sitzen zu bleiben. Denn gerade bei Krediten mit hohen Summen und entsprechend langen Laufzeiten kann viel passieren, zum Beispiel ein Unfall, bei dem das Fahrzeug vollständig zerstört wird.

Bei einem Totalschaden hat das kreditgebende Geldinstitut das Recht, den noch offenen Betrag zeitnah auf einen Schlag einzufordern. Da die meisten Verbraucher allerdings nicht ohne Weiteres auf eine so hohe Summe zurückgreifen können, gewährt die Bank die Autofinanzierung nur unter der Bedingung, dass eine Kfz-Versicherung mit Vollkaskoschutz für das Fahrzeug abgeschlossen wird. Nur so kann das Geldinstitut sichergehen, den Betrag bei einem Totalschaden auch tatsächlich zu erhalten.

Schadensfälle der Kfz-Versicherung

Zusätzlicher Schutz durch die GAP-Versicherung

lesen

Falls im Fall eines Totalschadens eine Lücke zwischen der Auszahlung der Kasko­versicherung und den ausstehenden Raten wahrscheinlich ist, können Sie sich mit einer GAP-Versicherung für dieses Szenario absichern.

Was kostet ein Autokredit?

So hoch ist der Effektivzins

Die Preisspanne bei den Zinsen für Autokredite ist hoch: Anbieter werben mit Zinsen unter zwei Prozent, aber nicht alle Kunden erhalten so günstige Kredite. Typischer sind aktuell Kredite mit Zinsen, die sich zwischen fünf und sieben Prozent bewegen. Das kann dann zum Beispiel so aussehen:

Preis des Autos (Neuwagen)20.0000 €
Effektiver Jahreszins5,45 %
Laufzeit84 Monate
Monatliche Rate286,93 €
Kreditkosten insgesamt24.101,82 €

Meist sind die Zinsen bonitätsabhängig, werden also der Situation und den Risiken des Antragstellers angepasst. Es gibt aber auch Autokredite mit bonitätsunabhängigen Zinsen.


Icon Sparschwein

So können Sie die Kreditkosten senken

  • Kredit zu zweit aufnehmen
  • Anzahlung leisten
  • Rechnungen pünktlich bezahlen und eventuell bestehende Kredite umschulden, um die Bonität zu verbessern
  • Eine kürzere Laufzeit wählen, wenn dies die monatliche Belastung nicht zu sehr steigen lässt

Aktuelle Kredite aus 2022 für Sie persönlich angepasst und optimiert.

In Kooperation mit Smava.

Autokredite im Test

Icon Stern

Die verschiedenen Anbieter von Krediten werden regelmäßig von unabhängigen Analysehäusern untersucht, teilweise gezielt im Hinblick auf Autokredite. Auf unserer Seite zu diesem Thema finden Sie unter anderem unsere Auswertung aktueller Testergebnisse zu Autokreditanbietern:

Autofinanzierung: Das sind die Testsieger (2022)

Autofinanzierung: Darauf sollten Sie beim Vergleich achten

So finden Sie die optimale Autofinanzierung

Bevor Sie eine Autofinanzierung wählen, sollten Sie sich die folgenden Fragen stellen:

  • Welches Modell der Autofinanzierung passt am Besten zu Ihren Plänen und Ihrer voraussichtlichen finanziellen Situation in den nächsten Jahren?
  • Welche Monatsraten können Sie sich leisten? Beachten Sie, dass Sie auch auf unerwartete Ausgaben vorbereitet sein sollten.
  • Ist eine Händlerfinanzierung günstig für Sie oder finden Sie auf dem Kreditmarkt bessere Angebote? Ist ein Barzahlerrabatt möglich?
  • Wie viel Flexibilität bietet Ihnen der Kredit? Sind Ratenpausen und kostenlose Sondertilgungen möglich?
  • Können Sie mit dem Kauf verbundene Zusatzkosten bezahlen oder benötigen Sie eine höhere Kreditsumme?

Icon Internetsuche

Ein Vergleich lohnt sich

In jedem Fall lohnt es sich, verschiedene Angebote für Finanzierungen miteinander zu vergleichen. Ein kostenloser und unverbindlicher Kreditvergleich, der Ihnen für Sie realistische Konditionen aufzeigt, ist beispielsweise mit Smava möglich.

Aktuelle Kredite aus 2022 für Sie persönlich angepasst und optimiert.

In Kooperation mit Smava.

Fazit

Für eine Autofinanzierung stehen Ihnen verschiedene Optionen zur Verfügung, die Sie sorgfältig vergleichen sollten. In der Regel profitieren Sie davon, dass Sie bei einem Autokredit das Auto als Sicherheit nutzen können und Banken das dadurch reduzierte Risiko mit niedrigeren Zinsen honorieren. Wie hoch die Kreditsumme maximal sein kann und wie lang die Laufzeit des Kredits sein muss, hängt stark von Ihren monatlichen Einnahmen ab.


Die häufigsten Fragen zu Autokrediten

Welche Bank ist die beste für einen Autokredit?

lesen

Auf unserer Seite zu Krediten im Test finden Sie regelmäßig aktualisierte Informationen darüber, welche Anbieter von Autokrediten besonders gute Konditionen bieten oder von Kunden als besonders fair bewertet werden. Aktuell (Stand: 2022) können beispielsweise ING und Targobank überzeugen.

Wie sinnvoll ist ein Autokredit?

lesen

Wie sinnvoll ein Autokredit ist, hängt von Ihrer Situation ab. Wenn Sie ein Auto benötigen, aber nicht den gesamten Kaufpreis auf einmal zahlen können, ist die Finanzierung über einen Kredit oft sinnvoll. Ein Kredit hat gegenüber einer Finanzierung direkt beim Händler den Vorteil, dass man von Barzahlerrabatten profitieren kann. Achten Sie darauf, dass die Kreditraten Ihrem Einkommen angemessen sind.

Wie viel Einkommen braucht man für einen Autokredit?

lesen

Um einen Autokredit zu erhalten, müssen Sie ein Einkommen über der Pfändungsfreigrenze vorweisen können. Sie benötigen nicht notwendigerweise ein sehr hohes Einkommen – wichtig ist, dass es in einem angemessenen Verhältnis zur Kreditsumme steht. Wichtig ist auch, dass es sich um ein relativ sicheres Einkommen handelt. Besonders gute Chancen auf einen Kredit mit guten Konditionen haben Beamte und Angestellte mit unbefristeten Verträgen.

Wie hoch sind die Zinsen für einen Autokredit?

lesen

Wie hoch die Zinsen für einen Autokredit ausfallen, hängt oft von Ihrer Bonität ab. Es ist möglich, weniger als zwei Prozent Zinsen zu zahlen. Mehr Kunden erhalten jedoch Kredite mit fünf bis sieben Prozent Zinsen.

Ist ein Autokredit schlecht für die Schufa?

lesen

Wenn man einen Autokredit beantragt, wird das an die Schufa übermittelt. Wird der Kredit abgelehnt, kann das den Schufa-Score verschlechtern. Aus diesem Grund sollten Sie keine Kreditanträge mit schlechten Erfolgsaussichten stellen. Ein laufender Kredit, den Sie zuverlässig abbezahlen, wird von der Schufa dagegen sogar positiv gewertet. Wenn Sie jedoch nicht pünktlich bezahlen oder viele kleine Kredite aufgenommen haben, verschlechtert dies den Score.

Was ist besser: Ein Auto leasen oder finanzieren?

lesen

Ob sich Leasing oder eine Finanzierung mehr lohnt, hängt unter anderem davon ab, ob Sie das Auto tatsächlich behalten oder nur für eine Weile nutzen wollen. Für Selbständige kann Leasing aus steuerlichen Gründen sinnvoll sein.

Wie lange sollte ein Autokredit laufen?

lesen

Eine typische Laufzeit für einen Autokredit bewegt sich zwischen zwölf und 84 Monaten. Je länger der Kredit läuft, desto niedriger sind die monatlichen Raten. Allerdings zahlen Sie mit einer längeren Laufzeit insgesamt mehr und das Risiko steigt, dass sich Ihre finanzielle Situation innerhalb der Kreditlaufzeit verändert.

Warum bekomme ich keinen Autokredit?

lesen

Mögliche Gründe für die Ablehnung eines Autokredits sind beispielsweise ein schlechter Schufa-Score oder eine unsichere finanzielle Situation – zum Beispiel, wenn man beim Beantragen des Kredits noch in der Probezeit ist. Ein anderer möglicher Grund für eine Ablehnung ist, dass das Einkommen im Verhältnis zur gewünschten Kreditsumme zu gering ist.

Ist es schwer, einen Autokredit zu bekommen?

lesen

Die Chancen, einen Autokredit zu erhalten, stehen in der Regel besser als bei anderen Arten von Konsumkrediten. Das liegt daran, dass das mit dem Kredit gekaufte Auto als Sicherheit dient.

Kann man einen Ratenkredit vorzeitig abbezahlen?

lesen

Man kann einen Autokredit früher ablösen und oft lohnt sich das auch. Es fällt jedoch eine Vorfälligkeitsentschädigung an, die höchstens einem Prozent der Restschuld entspricht.

Kann man einen Autokredit umschulden?

lesen

Auch Autokredite kann man auf einen günstigeren Kredit umschulden. In diesem Fall ist es oft so, dass die Kreditsicherheit, also das Auto, auf die neue Bank überschrieben wird und dann diese den Fahrzeugbrief als Sicherheit bekommt. Manchmal verlangt die neue Bank diese Sicherheit aber nicht und sie sind nun der Eigentümer des Fahrzeugs.

Haben Sie alles gefunden?

Schnelle Frage, Kritik oder Feedback?

Wir helfen Ihnen gerne. Professionelle Beratung von echten Menschen. Rufen Sie uns zum Ortstarif an oder schreiben Sie uns per E–Mail.

Foto von Katharina Burnus
Katharina Burnus
Ihre Ansprechpartnerin