Deutsche Bank Kredit

Konditionen, Testergebnisse und Erfahrungen.

Das erwartet Sie hier

Welche Konditionen bietet ein Kredit der Deutschen Bank, wie schneiden diese im Test ab und welche Erfahrungen haben Kunden mit der Deutschen Bank gemacht.

Inhalt dieser Seite
  1. Kredite und Konditionen der Deutschen Bank
  2. Aktuelle Testergebnisse
  3. Erfahrungen mit der Deutschen Bank
  4. Über die Deutsche Bank

Das Wichtige in Kürze

  • Die Deutsche Bank bietet Privatkunden zwei Kreditvarianten: den PrivatKredit und den PrivatKredit Online.
  • Neukunden profitieren von besonders günstigen Kreditkonditionen.
  • Kostenlose Sonder­tilgungen ermöglicht der Deutsche-Bank-Kredit jederzeit, der PrivatKredit erlaubt es Kreditnehmern zudem, die Ratenzahlungen für einen Monat im Jahr auszusetzen.

Kredite und Konditionen der Deutschen Bank

Besonderheiten der Deutsche Bank-Kredite

  • PrivatKredit zur freien Verwendung, abschließbar in der Filiale, Kreditsummen von 1.000 bis 75.000 Euro, Laufzeit 12 bis 95 Monate
  • PrivatKredit Online zur freien Verwendung, Kreditantrag kann online ausgefüllt werden, Kreditsummen von 1.000 bis 75.000 Euro, Laufzeit 12 bis 84 Monate
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • Bonitätsabhängiger Zinssatz
  • Attraktive Kreditkonditionen für Neukunden bei einer Kreditsumme von 10.000 Euro

Deutsche Bank Kredit: Zwei Auswahl­möglichkeiten

Bei der Deutschen Bank haben Kreditnehmer die Wahl, ob sie ihr Darlehen in der Filiale oder online abschließen möchten. Der PrivatKredit richtet sich an Kunden, die eine persönliche Beratung wünschen und lieber in der Filiale vorbeischauen. Beim PrivatKredit Online stellen Kreditnehmer ihren Antrag dagegen im Internet und können sich auch direkt online per Videochat authentifizieren. Kreditantrag und erforderliche Dokumente müssen jedoch nach wie vor ausgedruckt und unterschrieben an die Deutsche Bank geschickt werden, es handelt sich also um keinen echten Online-Sofortkredit.

Beide Varianten sind Konsumenten­kredite zur freien Verwendung. Mit dem Deutsche Bank-Kredit lassen sich sowohl große als auch kleine Wünsche erfüllen, möglich sind Kreditsummen zwischen 1.000 und 75.000 Euro. Neukunden bietet die Deutsche Bank besonders attraktive Zinssätze für eine feste Darlehenssumme von 10.000 Euro.

Der in der Bankfiliale erhältliche PrivatKredit kann für Laufzeiten zwischen 12 und 95 Monaten abgeschlossen werden. Für die erste Ratenzahlung haben Kreditnehmer bis zu 90 Tage lang Zeit. Beim PrivatKredit Online stehen Laufzeiten zwischen 12 und 84 Monaten zur Wahl, die erste Rate ist nach maximal 50 Tagen zu zahlen. Die Auszahlung erfolgt zügig, beim PrivatKredit innerhalb eines Arbeits­tages, beim PrivatKredit Online einen Tag nach Eingang aller Unterlagen.


Voraussetzungen für einen Kredit

Wer bei der Deutschen Bank einen Kredit beantragen möchte, muss die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • Mindest­ens 18 Jahre alt
  • Wohnsitz in Deutschland
  • Mindest­ens seit 6 Monaten bestehendes, unselbständiges Arbeits­verhältnis oder Renten- bzw. Pensionsbezug
  • Regelmäßiges Einkommen
  • Positive Schufa-Auskunft

Für die Kreditprüfung fordert die Deutsche Bank die folgenden Unterlagen in Kopie:

  • Die letzten beiden Einkommens­nachweise
  • Bei zusätzlichen Einnahmen aus einem Minijob: die letzten beiden Gehaltsabrechnungen
  • Einen Kontoauszug mit dem letzten Gehalts- oder Renteneingang oder den letzten beiden Zahlungseingängen aus sonstigen Einnahmen, beispielsweise aus einem Minijob
  • Ein gültiges Ausweisdokument wie Personalausweis oder Reisepass, jeweils Vorder- und Rückseite
  • Gegebenenfalls Aufenthalts- oder Arbeits­erlaubnis

Privatkredite: Die wichtigsten Leistungen

  • PrivatKredit und PrivatKredit Online mit frei wählbarem Verwendungszweck
  • Auszahlung am gleichen Tag bzw. einen Tag nach Eingang der Unterlagen
  • Kostenlose Sonder­tilgungen bis zu 100%
  • PrivatKredit: ein ratenfreier Monat pro Jahr möglich
  • Restkredit­versicherung für PrivatKredit möglich

Sonder­tilgungen und Ratenpause

lesen

Sowohl der PrivatKredit als auch der PrivatKredit Online ermöglichen es Kreditnehmern, flexibel zu bleiben. Kunden können jederzeit eine kostenlose Sonder­tilgung in gewünschter Höhe vornehmen. Der Kredit kann sogar komplett vorzeitig abbezahlt werden, ohne dass zusätzliche Gebühren anfallen. Wer den PrivatKredit in der Filiale abgeschlossen hat, kann außerdem einen Monat pro Jahr mit der Ratenzahlung aussetzen. Das ist von Vorteil, falls in einem Monat ungeplante größere Ausgaben anstehen.

Restschuld­versicherung zum Deutsche Bank-Kredit

lesen

Für den PrivatKredit bietet die Deutsche Bank eine optionale Restschuld­versicherung an. Das Sicherheitspaket ist kostenpflichtig, es gelten die Versicherungs­­bedingungen der Zurich Deutscher Herold Lebens­­versicherung AG.

Kreditnehmer können das Sicherheitspaket individuell gestalten und aus bis zu drei Absicherungen wählen:

  • Todesfall: Die Restschuld­versicherung übernimmt die Rückzahlung des Kredits im versicherten Umfang.
  • Arbeits­losigkeit: Bei unverschuldetem Verlust des Arbeits­platzes zahlt die Restschuld­versicherung die Kreditraten in der vereinbarten Höhe.
  • Arbeits­unfähigkeit: Können Kredit­nehmer aus gesundheitlichen Gründen ihrer beruflichen Tätigkeit nur noch für weniger als die Hälfte der Regelarbeitszeit nachkommen, übernimmt die Restschuld­versicherung die Zahlung der monatlichen Kreditraten.

Vergleichen Sie, bevor Sie sich entscheiden!

Nicht nur die Deutsche Bank bietet günstige Kredite. Nutzen Sie den Kreditvergleich, um aktuelle Angebote zu vergleichen.

Aktuelle Kredite aus 2021 für Sie persönlich angepasst und optimiert.

Bitte wählen Sie Ihre Kreditsumme:

Kredite der Deutschen Bank im Test

Im Auftrag von ntv führte das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) einen Test und Vergleich von 16 Filialbanken durch, die Ratenkredite anbieten. Die Ratenkredite der Deutschen Bank erhalten hier die fünftbeste Gesamtbewertung (Quelle).

KategorieNote (Punkte)Rang
Gesamtergebnisgut (76,4)5
Filialkonditionengut (73,0)4
Online-Konditionengut (79,5)7
Online-Servicegut (76,6)12

Alle Kredite im Test (2021)

Erfahrungen mit der Deutschen Bank

Während das Ergebnis des Tests positiv ausgefallen ist, sieht es in Kundenbefragungen weniger gut für die Deutsche Bank aus. In der Kundenbefragung durch das DISQ zur “Bank des Jahres 2020” ist sie unter den weniger gut bewerteten Banken (Quelle).

Die Deutsche Bank AG

Die Deutsche Bank besteht bereits seit 1870. Sie ist das größte und mitarbeiterstärkste Kreditinstitut Deutschlands. In ihren ersten Jahren befand sich der Unternehmenssitz in Berlin, heute hat die Deutsche Bank ihren Hauptsitz in Frankfurt am Main. Durch Fusionen und Übernahmen anderer Geldinstitute entwickelte sie sich im Laufe des 20. Jahrhunderts zur Großbank. Längst ist sie international als Universalbank tätig und unterhält Niederlassungen in London, New York, Sydney, Singapur und Hongkong. Weltweit sind etwa 97.000 Mitarbeiter für die Deutsche Bank tätig, in Deutschland beschäftigte sie im Jahr 2017 noch 43.000 Angestellte.

Der Schwerpunkt der Deutschen Bank liegt auf dem Investmentbanking. Mit einem Marktanteil von 26 Prozent ist sie der größte Anbieter von Publikumsfonds in Deutschland. Privatkunden erhalten von der Deutschen Bank alle gängigen Serviceleistungen, vom Girokonto über Kreditkarten bis hin zum Konsumenten­kredit.

Haben Sie alles gefunden?

Schnelle Frage, Kritik oder Feedback?

Wir helfen Ihnen gerne. Professionelle Beratung von echten Menschen. Rufen Sie uns zum Ortstarif an oder schreiben Sie uns per E–Mail.

Foto von Katharina Tennius
Katharina Tennius
Ihre Ansprechpartnerin