LBS Hessen-Thüringen Wohn-Riester

Tarife, Testergebnisse und Erfahrungen.

Das erwartet Sie hier

Welche Leistungen bietet der Wohn-Riester der LBS Hessen-Thüringen an, wie schneiden diese im Test ab und welche Erfahrungen haben Kunden mit der LBS Hessen-Thüringen gemacht.

Inhalt dieser Seite
  1. Wohn Riester der LBS Hessen Thüringen
  2. Leistungen
  3. Möglichkeiten der Nutzung
  4. Aktuelle Testergebnisse
  5. Erfahrungen und Beschwerden
  6. Das Unternehmen

Das Wichtige in Kürze

  • Der Wohn-Riester der LBS Hessen-Thüringen dient der Finanzierung von selbst­genutztem Wohneigentum und bietet eine staatliche Förderung.
  • Mit dem Wohn-Riester können die Anleger Steuer­vorteile nutzen.
  • Zur Nutzung des Wohn-Riester können Anleger einen Bauspar­vertrag bei der LBS Hessen-Thüringen abschließen.
  • Für das Bauspar­darlehen, das mit einem Riester-Bauspar­vertrag aufgenommen werden kann, wird ein günstiger Sollzins gewährt.
  • Vom DKI erhielt die LBS Hessen-Thüringen im Test der besten Bauspar­kassen die Note „gut“ und im Test der Anbieter mit bester Beratung die Note „sehr gut“.

Wohn-Riester der LBS Hessen-Thüringen

Für den Wohn-Riester der LBS Hessen-Thüringen können Förder­berechtigte einen Bauspar­vertrag abschließen. Mit einem Wohn-Riester kann selbst­genutztes Wohneigentum finanziert werden. Für den Bauspar­vertrag gilt ein fester Sparzinssatz.

Beim Wohn-Riester erhalten Bausparer eine staatliche Förderung, wie bei der normalen Riester-Rente. Die staatliche Förderung wird in der Ansparphase und bei der anschließenden Tilgung des Bauspar­darlehens gewährt. In der Ansparphase können die in den Bauspar­vertrag eingezahlten Beträge als Sonder­ausgaben steuerlich abgesetzt werden. Zinserträge fließen steuerfrei zu.


Nachrangige Besteuerung

Für den Wohn-Riester der LBS Hessen-Thüringen gilt die nachrangige Besteuerung. In der Ansparphase genießen Bausparer Steuer­vorteile. Der Staat hält die geförderten Zinserträge und Tilgungen auf einem fiktiven Wohn­förder­konto. Pro Jahr werden auf diese Leistungen 2 Prozent Zinsen erhoben. Tritt der Förderberechtigte ins Rentenalter ein, muss er auf die Summe auf dem Wohn­förder­konto Steuern im Rahmen seines Steuersatzes zahlen. Die Steuer kann als Einmal­besteuerung auf 70 Prozent der geförderten Beiträge oder in gleichen Raten bis zum 85. Lebensjahr gezahlt werden.

Kostenfreier Tarifvergleich zum Wohn-Riester

Passgenau und individuell von unseren mehrfach ausgezeichneten Experten erstellt.

Leistungen des Wohn-Riester der LBS Hessen-Thüringen

Für den Wohn-Riester bietet die LBS Hessen-Thüringen vielfältige Leistungen:

  • Langfristige Zinssicherung beim Bauspar­vertrag und für das Bauspar­darlehen
  • Bauspar­darlehen mit günstigem Sollzins und der Möglichkeit von Sondertilgungen
  • Kapital­anlage mit hoher Wert­beständigkeit durch Immobilien
  • Keine Besteuerung der Miet­ersparnis bei selbst­genutztem Wohneigentum
  • Vererb­barkeit der Immobilie als Generationsvorsorge

Möglichkeiten der Nutzung von Wohn-Riester der LBS Hessen-Thüringen

Wohn-Riester der LBS kann auf verschiedene Weise genutzt werden:

  • Nutzung des Bauspar­vertrages für Bau oder Kauf einer selbst­genutzten Wohnimmobilie oder Tilgung eines für Bau oder Kauf von selbst­genutztem Wohneigentum aufge­nommenen Darlehens. Vor Beginn der Auszahlphase können mindestens 3.000 Euro aus dem Bauspar­vertrag entnommen werden.
  • Nutzung für altersgerechten Umbau einer Immobilie.
  • Möglichkeit der Umschuldung aller für den Kauf oder Bau einer selbstgenutzten Wohnimmobilie aufgenommenen Kredite.
  • Beim Verkauf einer selbst­genutzten geförderten Immobilie kann die Summe auf dem Wohn­förder­konto innerhalb von 5 Jahren in ein neues Eigenheim oder innerhalb eines Jahres in einen neuen Riester-Vertrag investiert werden.
  • Möglichkeit der Vermietung des geförderten Eigenheims für eine begrenzte Zeit, wenn der Besitzer aus beruf­lichen Gründen umziehen muss und spätestens im 67. Lebensjahr wieder in das geförderte Eigenheim umzieht.

Kostenfreier Tarifvergleich zum Wohn-Riester

Passgenau und individuell von unseren mehrfach ausgezeichneten Experten erstellt.

Wohn-Riester der LBS Hessen-Thüringen im Test

Das Deutsche Kunden-Institut (DKI) hat im Auftrag von Euro am Sonntag 19 verschiedene Anbieter von Bauspar­verträgen getestet. Verschiedene Kategorien erhielten unter­schiedliche Bewertungs­anteile:

  • Beratung: 40 Prozent
  • Konditionen: 35 Prozent
  • Kundenservice: 25 Prozent

Um die Beratung zu testen, wurden 64 Beratungs­gespräche geführt. Dabei wurden Termin­vereinbarung, Analyse der Kunden­situation sowie Erklärung und Nennung des Bauspar­angebots untersucht.

Das Ergebnis der LBS Hessen-Thüringen

Im Test der besten Bausparkassen erzielte die LBS Hessen-Thüringen mit 77,8 Punkten die Note „gut“. Bei den Anbietern mit bester Beratung kam die LBS Hessen-Thüringen mit 92,5 Punkten auf die Note „sehr gut“ (Quelle).

Erfahrungen und Beschwerden

Die Beratungs- und Analyseagentur ServiceValue hat für 19 Bauspar­kassen eine Wett­bewerbs­analyse zur Kunden­zufriedenheit durchgeführt. Als Kriterien wurden folgende berücksichtigt:

  • Attraktivität der Produkte
  • Einhaltung von Terminen
  • Erfassung der finanziellen Verhältnisse
  • Berücksichtigung der persönlichen Verhältnisse
  • Beratungsqualität
  • Verständlichkeit der Angebots- und Berechnungs­unterlagen
  • Transparenz der Berechnungen
  • Mitarbeiterkontakt
  • Service
  • Reaktion bei Anliegen

Die LBS Hessen-Thüringen erhielt im Vergleich mit den anderen Bauspar­kassen eine niedrigere Bewertung als „gut“ (Quelle).

Kostenfreier Tarifvergleich zum Wohn-Riester

Passgenau und individuell von unseren mehrfach ausgezeichneten Experten erstellt.

Das Unternehmen LBS Hessen-Thüringen

Vorgänger­institute der LBS Hessen-Thüringen wurden bereits 1929 gegründet. Die LBS Hessen-Thüringen gehört zur Sparkassen-Finanzgruppe und arbeitet eng mit den Sparkassen zusammen. Sie betreut knapp 664.000 Kunden mit mehr als 770.000 Bauspar­verträgen. Der Sitz der LBS Hessen-Thüringen befindet sich in Offenbach.

Haben Sie alles gefunden?

Schnelle Frage, Kritik oder Feedback?

Wir helfen Ihnen gerne. Professionelle Beratung von echten Menschen. Rufen Sie uns zum Ortstarif an oder schreiben Sie uns per E–Mail.

Foto von Katharina Tennius
Katharina Tennius
Ihre Ansprechpartnerin