von Buddenbrock-Partner

Provinzial Riester-Rente

Tarife, Testergebnisse und Erfahrungen.

Das erwartet Sie hier

Welche Leistungen bietet die Riester-Rente der Provinzial an, wie schneiden diese im Test ab und welche Erfahrungen haben Kunden mit der Provinzial gemacht.

Inhalt dieser Seite
  1. Aktuelle Testergebnisse
  2. Tarife und Leistungen
  3. Erfahrungen & Beschwerden

Das Wichtige in Kürze

  • Im Test wird die Provinzial mit sehr guten Noten bewertet.
  • Bei der Riester-Rente der Provinzial kann der Rentenbeginn flexibel gewählt werden.
  • Als kostenlose Zusatzoption wird zudem eine erhöhte Altersrente bei Pflegebedürftigkeit angeboten.
Sind Sie zufrieden mit der Provinzial?
Stimmen Sie jetzt ab!

Riester-Rente der Provinzial im Test (2021)

Im Jahr 2020 hat die Analyseangentur Franke und Bornberg in ihrem Test zur Riester-Rente unterschiedlichen Formen der Riester-Rente untersucht. Die Provinzial wurde als “garantieorientierte hybride Renten­versicherung” bewertet. In diesem Teilbereich wurden 47 Tarife von unterschiedlichen Anbietern der Riester-Rente getestet. Hier wurde die Note “sehr gut” vergeben (Quelle).

Tarif
Riester GarantRente Vario Tarif FRHAV
Ratingnote
Sehr gut
Note
0.6
Tarif
RiesterRente FlexGarant Tarif 73
Ratingnote
Sehr gut
Note
0.9

Tarife und Leistungen der Provinzial

Die Riester-Rente der Provinzial ist eine Altersvorsorge mit staatlicher Förderung. Das Produkt wird unter dem Namen GarantRente Vario angeboten und kombiniert die Riester-Förderung mit den Renditechancen des Aktienmarktes. Durch einen dynamischen Umschichtungsmechanismus wird ein Optimum an Renditechancen gewährleistet. Beiträge, die nicht zur Absicherung der Beitragsgarantie benötigt werden, werden chancenorientiert angelegt. Ein kostenloser Fondswechsel ist dabei jederzeit möglich. Als kostenlose Zusatzoption wird zudem eine erhöhte Altersrente bei Pflegebedürftigkeit zum Rentenabruf angeboten.

Die wichtigsten Leistungen im Überblick

Möglichkeit zu Wohn-Riester

Rentenbeginn zwischen dem 62. und 75. Lebensjahr wählbar

Lebenslange Rente oder flexible Auszahlung der Riester-Rente

Frei wählbare Beitragshöhe

Flexible Einzahlungen

Erfahrungen und Beschwerden

Erfahrungen mit der Provinzial

Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) führt regelmäßig eine Kundenbefragung zum Versicherer des Jahres durch. Im Jahr 2020 wurde die Provinzial mit dem Qualitätsurteil “gut” bewertet (Quelle). In der ebenfalls 2020 durchgeführten Kundenumfrage von ServiceValue zum Thema Fairness von Versicherern erreichte die Provinzial Rheinland die Note “sehr gut” und die Provinzial Nord Brandkasse die Note “gut” (Quelle).

0,5 – 0,9

pro 100.000 Verträge

Beschwerdequote der Provinzial

Im Versicherungszweig Lebens­versicherung erhielt die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) für das Jahr 2019 Beschwerden zu drei Versicherungsunternehmen der Provinzial (Quelle). Die Provinzial Hannover erreicht mit 2 Beschwerden bei 787.643 Verträgen eine Beschwerdequote von 0,6 pro 100.000 Verträge, die Provinzial Rheinland mit 11 Beschwerden bei 1,2 Millionen Verträgen eine Beschwerdequote von 0,9 pro 100.000 Verträge und die Provinzial Nordwest mit 9 Beschwerden bei 1,7 Millionen Verträgen eine Beschwerdequote von 0,5 pro 100.000 Verträge. Diese liegen jeweils unterhalb des Branchendurchschnitts (1,6). Auf Grundlage der Zahlen lässt sich allerdings keine Aussage darüber treffen, ob die Beschwerden berechtigt waren oder nicht. Die komplette Beschwerdestatistik aller Riester-Anbieter finden Sie hier:

BaFin-Beschwerdestatistik der Riester-Rente

Haben Sie alles gefunden?

Schnelle Frage, Kritik oder Feedback?

Wir helfen Ihnen gerne. Professionelle Beratung von echten Menschen. Rufen Sie uns zum Ortstarif an oder schreiben Sie uns per E–Mail.

Foto von Katharina Tennius
Katharina Tennius
Ihre Ansprechpartnerin
Verfasst von Nina Bruckmann & Team
zuletzt aktualisiert am