Erfahrungen & Bewertungen zu transparent-beraten.de GmbH
Transparent-Beraten logo
Jetzt Tarife vergleichen    
sandwich Created with Sketch.
Wir beraten Sie gern!

Unsere Berater freuen sich von Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr (oder nach Vereinbarung) auf Ihre Fragen.

030 – 120 82 82 8 kontakt@transparent-beraten.de
Zweigstellen
Deutschlandweit in Bayern, NRW, Niedersachsen etc. Alle Zweigstellen ›
Rechtsschutzversicherung
  • Werbefrei & kostenfrei
  • Hohe Kundenzufriedenheit
  • Ihr unabhängiger Versicherungsexperte
  • Online-Tarifvergleich & Direktabschluss

Allianz Rechtsschutz

Der fairste Rechtsschutzversicherer mit Rabatt bei Schadensfreiheit - zu kleinen Preisen
Das Wichtigste in Kürze
  • In der Allianz-Rechtsschutzversicherung sind die Bereiche Privat und Beruf abgesichert. Optional kann man die Bausteine Verkehr-, Immobilien-, Vermieter- und Straf-Rechtsschutz dazubuchen.
  • Im leistungsstärksten Tarif ist die Versicherungssumme unbegrenzt. So muss sich der Versicherungsnehmer keine Gedanken über die Höhe der Prozesskosten machen.
  • Die Allianz-Rechtsschutzversicherung ist mit rund 15 Euro im Monat im Basis-Tarif vergleichsweise günstig. Die Kosten des Versicherungsbeitrages lassen sich mit der Höhe der Selbstbeteiligung senken.
  • Der Versicherer gewährt einen Rabatt bei Schadensfreiheit: Nach 5 Jahren ohne Schaden entfällt bei einem Rechtsstreit die geplante Selbstbeteiligung; nach 3 Jahren entfällt bereits die Hälfte der Selbstbeteiligung.
  • Service Value bewertet die Allianz 2019 als „sehr gut“ in der Kundenorientierung.
  • Im Test 2018 von Franke und Bornberg werden die Familien- und Singletarife der Allianz mit „hervorragend“ bewertet.
  • Beim Rechtsschutz für Firmen sind neben dem Inhaber auch die Mitarbeiter sowie weitere Inhaber mitversichert – auch wenn diese im Ausland arbeiten.

Allianz-Rechtsschutz: Tarife im Überblick

Der Allianz Rechtsschutz ist in drei Tarifvarianten unterteilt: den Basis-Schutz, den Plus-Schutz und den Best-Schutz. Der Basis-Schutz bietet eine solide Grundabsicherung mit einer Deckungssumme von 2 Millionen Euro innerhalb Europas sowie 200.000 Euro weltweit und einem Rechtsschutz bei Steuer-, Sozial- und Verwaltungsangelegenheiten vor deutschen Gerichten.

Der Plus-Schutz beinhaltet eine Versicherungssumme von 5 Millionen Euro, eine weltweite Deckung von 500.000 Euro und zusätzliche Vorsorgeleistungen, wie etwa Hilfe bei Patientenverfügungen, Vollmachten und Sorgerechtsverfügungen. Der leistungsstärkste Tarif der Allianz bietet eine unbegrenzte Versicherungssumme innerhalb Europas und 1 Millionen Euro weltweit. Der Rechtsschutz bei Verwaltungsverfahren greift neben deutschen auch vor ausländischen Gerichten und Behörden. Im Best-Tarif sind weitere Vorsorgeleistungen enthalten, wie beispielsweise die Testamentsberatung und der Dokumenten-Check.

In allen Tarifen der Allianz Rechtsschutzversicherung sind im Familien-Tarif der Lebenspartner, die Kinder sowie Eltern, Großeltern und Enkelkinder mitversichert, sofern sie im selben Haushalt wie der Versicherungsnehmer leben. Zudem ist ein telefonischer Rechtsschutzservice rund um die Uhr sowie eine telefonische Erstberatung beim Anwalt im Leistungsumfang enthalten.

Die Höhe der Selbstbeteiligung beträgt 150 Euro, 300 Euro oder 500 Euro. Allianz-Kunden profitieren im Schadensfall von einer flexiblen Selbstbeteiligung: Versicherungsnehmer haben im Rechtsfall die Wahl, ob und wie viel sie selbst bezahlen wollen.

Auch für gewerbliche Kunden bietet der Allianz Rechtsschutz einen Versicherungsschutz in Rechtsangelegenheiten an. In der Firmenrechtsschutzversicherung der Allianz sind neben dem Versicherungsnehmer als Inhaber der Firma auch seine Mitarbeiter versichert. Der Versicherungsschutz greift auch für Mitarbeiter im Ausland. Wichtig hierbei ist: Der Firmensitz muss sich in Deutschland befinden.

… mehr zur Rechtsschutzversicherung für Firmen

Kostenloser Tarif-Rechner zur Rechtsschutzversicherung

Vergleichen Sie kostenfrei aktuelle Tarife aus 2020 (in Kooperation mit Comfortplan)

Service Value prüft Kundenorientierung der Allianz Rechtsschutzversicherung 2019

Im „Service-Atlas Rechtsschutzversicherung“ den die Service Value GmbH im März 2019 veröffentlicht hat, konnte die Rechtsschutzversicherung der Allianz mit sehr guten Leistungen überzeugen. Im Gesamtranking wurde sie aus 21 Mitbewerbern auf den vierten Platz gewählt. Auch in den einzelnen Bereichen Produktqualität, Kundenservice und Kundenbetreuung erhält die Allianz Rechtsschutzversicherung das Testurteil „sehr gut“. einzig das Preis-Leistungs-Verhältnis wird mit „gut“ bewertet. Die Bewertungen sind das Ergebnis einer Kundenbefragung, an der mehr als 1.700 Versicherte teilgenommen haben (Quelle).

… mehr zur Rechtsschutzversicherung

Allianz Rechtsschutz im Test 2018

Die unabhängige Ratingagentur Franke und Bornberg hat den Allianz Rechtsschutz hinsichtlich der versicherten Leistungen bewertet. Im Test standen Familien- und Singletarife, die die Rechtsbereiche Privat, Beruf, Verkehr und Wohnen abdecken.

Die Analysten nutzen zur Bewertung der Allianz Rechtsschutzversicherung ausschließlich die Versicherungsbedingungen der jeweiligen Policen.

Ergebnisse Allianz Rechtsschutz 2018

TarifErgebnis FamilieErgebnis Single
RechtsschutzBesthervorragendhervorragend
RechtsschutzPlushervorragendhervorragend

Die Allianz erhält sowohl im Bereich Familien, als auch bei den Singletarifen ausschließlich die Bestwertung „hervorragend“ (Quelle).

Erklärvideo: Aktuelle Tests 2019 & Tipps für den Anbieter-Vergleich

Erfahrungen zum Allianz Rechtsschutz: Beratung, Leistung und Co.

Die Allianz veröffentlicht in regelmäßigen Abständen eine Befragungen zur Zufriedenheit der eigenen Kunden. Dieser Kundenbericht „Ergebnis für den Kunden“ ist auf der Website der Gesellschaft zu finden. Die Versicherungsnehmer werden hierbei zu den Themengebieten Produkte, Beratung, Service, Schaden, Leistung und Kommunikation befragt.

Die Gesamtnote des Testes 2017 liegt bei 2,1 und ist damit leicht besser als die Bewertung aus dem letzten Jahr (2,2). Auch liegt sie etwas über dem Marktdurchschnitt (2,2). Der Service wurde mit einer guten 2,2 bewertet, die Beratung mit 2,1. Die Produkte erhalten eine Gesamtbewertung von 2,1 (zum aktuellen Kundenbericht).

Beschwerdequote der Allianz

Die Bundesanstalt für Finanzaufsicht bringt in regelmäßigen Abständen Statistiken zur Beschwerdequote der Versicherer heraus. Dabei wird analysiert, wie häufig es bei einem bestimmten Anbieter zu Beschwerden von Versicherungsnehmern kommt. Bei den Rechtsschutzversicherern liegt die Quote 2018 im Durchschnitt bei 2,5 Beschwerden pro 100.000 Verträgen. Der Allianz Rechtsschutz liegt mit 1,0 Beschwerden deutlich unter diesem Durchschnitt.

Über die Allianz Deutschland AG

Rechtsschutzversicherung Allianz

Allianz Deutschland AG

Die Allianz Deutschland AG wurde 1890 in den Handelsregister eingetragen und hat sich seitdem zu einem der größten globalen Finanzdienstleister entwickelt. Zu den Kernbereichen des Versicherers gehören die Krankenversicherung, die Lebensversicherung sowie die Unfall- und Schadenversicherung. Die Allianz betreut über 20 Millionen Kunden mit etwa 8.300 Vertretern und 30.000 Mitarbeiten und erwirtschaftet dabei einen Umsatz von rund 30 Milliarden Euro.

Alle Rechtsschutz-Tarife & Testsieger 2020 im Vergleich

Dieser Artikel wurde zuletzt am 13.08.2020 aktualisiert.
Über den Autor
Müni Enkhsaikhan
Müni Enkhsaikhan
mehr erfahren
ic_arrow_upward_black_24px Created with Sketch. zum Seitenanfang Rechtsschutzversicherung