Erfahrungen & Bewertungen zu transparent-beraten.de GmbH
Transparent-Beraten logo
Jetzt Vergleich anfordern    
sandwich Created with Sketch.
Wir beraten Sie gern!

Unsere Berater freuen sich von Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr (oder nach Vereinbarung) auf Ihre Fragen.

030 – 120 82 82 8 kontakt@transparent-beraten.de
Zweigstellen
Deutschlandweit in Bayern, NRW, Niedersachsen etc. Alle Zweigstellen ›
Kostenfreier Vergleich Pflegeversicherung
Jetzt Vergleich anfordern
  • Persönlicher Ansprechpartner
  • Hohe Kundenzufriedenheit
  • Ihr unabhängiger Experte
  • Online-, Telefon- & Vorortberatung möglich

Pflegeversicherung der R+V

Tarife, Testergebnisse & Erfahrungen (2021)

Die R+V ist ein etabliertes Unternehmen, dass finanziell auf sicheren Beinen steht. Die Produkte der R+V im Bereich Pflegezusatzversicherung erhalten zwar keine Bestnoten, sind aber in den Ratings der letzten Jahre stets unter den guten und sehr guten Angeboten zu finden. Damit ist die R+V mit ihrer Pflegeversicherung ein Unternehmen, das einer genauen Betrachtung unterzogen werden sollte.

Wer schreibt und berät hier eigentlich?
Über Uns

3 Besonderheiten der R+V
  • langjährige Erfahrungen und etabliert am Markt
  • stets gute und sehr gute Ergebnisse
  • finanziell sicher aufgestellt

Kostenloser Tarif-Vergleich zur privaten Pflegeversicherung

Aktuelle Tarife aus 2021 für Sie persönlich angepasst und optimiert.
Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

Pflegeversicherung der R+V im Test (2020)

Das Deutsche Finanz-Service Institut hat in Kooperation mit Focus-Money eine umfassende Studie zu den Pflege-Bahr-Tarifen erstellt und Mitte 2020 veröffentlicht. Die R+V Versicherung belegt mit ihrem Tarif R+V-Pflege FörderBahr (Tarif PKB) einen guten neunten Platz und erhält die Note „Sehr gut“ (Quelle).

R+V-Pflege FörderBahr (PKB) – Ergebnisse nach Alter der Modelkunden
25 Jahre 35 Jahre 45 Jahre 55 Jahre Gesamtnote
Hervorragend Sehr gut Gut Sehr gut Sehr gut

Wie die Einzelbewertungen zeigen, ist der Tarif der R+V gerade für junge Kunden sehr gut geeignet. Für ältere Versicherte ist sie immer noch als guter Tarif empfehlenswert.

Stiftung Warentest überprüft Tarife der R+V

Die Stiftung Warentest hat in ihrem Test zum Thema „Pflegetagegeld“ gleich zwei Tarife der R+V auf den Prüfstand gestellt. Beurteilt wurden die Tarife „Pflegevorsorge comfort PM2/1600“ und „Pflegevorsorge premium PM1/1100“. Bewertungsgrundlage war ein 55-jähriger Modellkunde mit einem Monatsbeitrag von 91 bzw. 89 Euro. Im Fokus des Tests standen sowohl die Vertragsbindungen als auch das Leistungsniveau des Anbieters. Die R+V erhielt beim Vergleich der Pflegeversicherungen in beiden Kategorien die Note „Gut“ und überzeugte vor allem aufgrund ihrer Leistungen.

Lesen Sie hier –> Alle Pflegeversicherungs-Tarife im Test (2020)

Die Pflegeversicherung der R+V

Die R+V hat neben dem Pflege-Bahr auch eine ungeförderte Pflegetagegeldversicherung im Portfolio. Das R+V-PflegeKonzept unterteilt sich in drei Tarife: Pflege classic, comfort und premium. Diese unterscheiden sich stark in ihrem Leistungsumfang. Die classic leistet erst ab Pflegegrad 4, wohingegen bei der Premium-Variante bereits bei Pflegegrad 1 zehn Prozent des versicherten Pflegetagegeldes gezahlt werden. Das Pflegegeld wird je Pflegegrad gestaffelt gezahlt (10, 30, 70, 100, 100 Prozent). Für alle Tarifvarianten gilt, dass es keine Wartezeit gibt. Solange kein Pflegefall eingetreten ist, erhöht sich das Pflegetagegeld bei den Tarifen alle drei Jahre um 10 Prozent, ohne das erneut eine Gesundheitsprüfung verlangt wird. Im Pflegefall erfolgt eine Beitragsbefreiung ab Pflegegrad 4. Außerdem wird die Leistung durch die Versicherung im Pflegefall unabhängig davon erbracht, ob die Pflege stationär, zuhause durch Familienangehörige oder Pflegekräfte erfolgt.

Die R+V Versicherung AG

R+V private Pflegeversicherung

Die R+V blickt auf eine langjährige Geschichte zurück und hat sich von einem Selbsthilfeverein Ende des 19. Jahrhunderts, zu einem weltweit tätigem Konzern entwickelt, der außerdem einer der größten Versicherer in Deutschland ist.

Erfahrungen mit der R+V

In der jährlichen Umfrage vom Deutschen Institut für Service-Qualität sollen die Versicherungskunden den Versicherer des Jahres wählen. Das Marktforschungsinstitut befragt die Kunden zu folgenden sieben Bereichen: Service, Preis-Leistungs-Verhältnis, Qualität der Produkte, Transparenz und Verständlichkeit sowie Kundenärgernisse und ob der Kunde das Unternehmen weiterempfehlen würde. Die R+V Versicherung belegt zwar keine Spitzenposition, ist aber unter den Top Ten und wird von ihren Kunden als “gut” bewertet. Das spricht für die Qualität des Unternehmens. (Quelle)

Kundenmeinungen

Auch wenn sich die anonymen Meinungsäußerungen, die im Internet zahlreich zu finden sind, schwer auf ihren Wahrheitsgehalt überprüfen lassen, kann sich ein Blick in die verschiedenen Foren zum Thema Pflegeversicherung durchaus lohnen. So kann man sich einen ersten Überblick verschaffen, welche Versicherungsunternehmen, wie bewertet werden. Trotzdem sollten sich interessierte Verbraucher nicht allein davon lenken lassen, sondern lieber Ergebnisse von unabhängigen Testinstituten, wie Finanztest oder softfair auswerten oder einen Experten zu Rate ziehen.

Lesen Sie hier –> Alle Pflegeversicherungs-Tarife im Test (2020)

Dieser Artikel wurde zuletzt am 17.12.2020 aktualisiert.
Über den Autor
Claudia Täubner
Claudia Täubner
mehr erfahren
ic_arrow_upward_black_24px Created with Sketch. zum Seitenanfang