Digitale Medizin: Fortschrittspläne der Bundesregierung

- News von
Anlässlich des IT-Gipfels der Bundesregierung diese Woche präsentierte Gesundheitsminister Gröhe die Pläne seines Hauses für die Digitalisierung im Gesundheitswesen. Datenschützer und Teile der Ärzteschaft stehen der gesamten Entwicklung seit längerem sehr kritisch gegenüber.

Gleichberechtigung: Vorstoß von 16 Frauenverbänden zur Bundestagswahl

- News von
Jeder Schritt in Richtung stärkerer Gleichberechtigung zwischen Frauen und Männern ist ein Erfolg. Auch bei der Altersvorsorge zeigt sich, wie Frauen stärker herausgefordert sind als …

Versicherung 4.0: Weichenstellung für Anbieter, Makler und Verbraucher­

- News von
Was bedeutet eigentlich die zunehmende Digitalisierung für die Welt der Versicherungen? Die Vereinfachung für den Verbraucher hat den Wandel für alle Beteiligten zur Folge. Der …

Gesundheits­versorgung: Mehr Patienten gehen direkt zur Notaufnahme

- News von
Eine aktuelle Umfrage unter Patienten in Hessen zeigt, dass Notaufnahmen zunehmend die 1. Wahl sind. Die Krankenhäuser raten jedoch vom direkten Gang in die Notaufnahmestelle …

Kampagnenstart: In 3 Jahren zur AIDS-freien Gesellschaft

- News von
Seit vergangenem Freitag läuft die dreijährige Aktion für das Ende von AIDS in Deutschland. Die Deutsche AIDS-Hilfe erfreut sich prominenter Unterstützung deutscher Politiker und der …

Unterhaltsvorschuss 2017 – Das ist neu

- News von
Die Zahl der Alleinerziehenden wächst. Ihre finanzielle Situation ist oft nicht einfach. Aus diesem Grund haben Bund und Länder eine Ausweitung des Unterhaltsvorschusses beschlossen. Die …

Internationaler Hebammentag 2017: Versorgung in Deutschland gefährdet

- News von
Anlässlich des heutigen Internationalen Hebammentages lohnt sich der Blick auf die aktuelle Entwicklung im Streit zwischen Hebammen und Versicherern. Die Berufsvereinigungen können sich traditionell nicht …