DEVK Kfz-Haftpflicht­versicherung

Tarife, Testergebnisse und Erfahrungen.

Das erwartet Sie hier

Welche Leistungen bietet die Kfz-Haftpflicht­versicherung der DEVK an, wie schneiden diese im Test ab und welche Erfahrungen haben Kunden mit der DEVK gemacht.

Inhalt dieser Seite
  1. Die Kfz Versicherung der DEVK
  2. Aktuelle Testergebnisse
  3. Erfahrungen und Beschwerden

Das Wichtigste in Kürze

  • Auch im Kfz-Segment hält die DEVK ihre bekannten drei Tarifstufen bereit.
  • Ob Aktiv-, Komfort- oder Premium-Schutz: Fahrzeughalter können den Umfang ihres Versicherungs­schutzes entsprechend ihrer Anforderungen wählen.
  • Die Traditionsgesellschaft mit Hauptsitz in Köln gehört zu den großen Versicherern in Deutschland.

Die Kfz-Haftpflicht­versicherung der DEVK

Sofern die persönliche Situation bestimmte Voraussetzungen erfüllt, kann man sich bei der DEVK bereits ab einem montalichen Betrag von 2,69 Euro vollends absichern. Wer sich für den Abschluss einer Kfz-Versicherung bei der DEVK entscheidet, kann unter den folgenden Tarifoptionen wählen:

  • Aktiv-Schutz
  • Komfort-Schutz
  • Premium-Schutz

Der Aktiv-Schutz der DEVK bietet die grundlegende Absicherung zum niedrigsten Preis. Er richtet sich vor allem an Halter mit kleinem Geldbeutel und an preisbewusste Autobesitzer. Bei allen drei Tarifen für eine Auto­versicherung bei der DEVK beträgt der vorgegebene Wert für die Versicherungssumme 100 Millionen Euro. Im Aktiv-Tarif liegt die Versicherungssumme für jede zu Schaden gekommene Person mit 12 Millionen Euro nur knapp unter der im Komfort- und im Premium-Tarif. Zusätzlich zum Basis­schutz ist außerdem die sogenannte Mallorca-Police im Aktiv-Schutz enthalten.

Zum Aktiv-Schutz kann auf Wunsch eine Kfz-Unfall­versicherung mit abgeschlossen werden. Es besteht außerdem die Möglichkeit für einen Jahresbetrag von 8,40 € den Schutzbrief Auto Plus der DEVK in seinen Aktiv-Tarif eintragen zu lassen. Mit ihm sichert man sich in allen europäischen Ländern die Pannenhilfe, den Abschleppdienst, Übernachtungskosten oder auch ein Mietwagen für eine Woche.

Schon etwas mehr Leistungen bietet der Komfort-Schutz. Hier liegt die Versicherungssumme jeder geschädigten Person bei 15 Millionen Euro. Neben der Mallorca-Police ist die Mit­versicherung von Eigenschäden im Tarif mit eingeschlossen. Mit “Assistance 65+” bietet die DEVK Komfort-Versicherten zudem besondere Unterstützungsleistungen. Denn nach einem Unfall mit dem eigenen Auto können gerade für ältere Halter tägliche Besorgungen zur Herausforderung werden. Schon ab dem achten Tag Aufenthalt im Kranken­haus ist für die Haustierbetreuung, die Wohnungsreinigung oder den Wäscheservice gesorgt. Zusätzlich zu den Optionen des Aktiv-Schutzes kann man im Komfort-Tarif der DEVK noch einen Ausland-Schaden­schutz in das Paket einbeziehen.

Wie der Name verspricht, erhält man mit dem Premium-Schutz den Tarif mit den meisten Leistungen. Alle Leistungen des Aktiv- und des Komfort-Pakets sind von vornherein dabei. Zusätzlich sind die Kranken­versicherung für Auslandsreisen und die optionalen Leistungen der anderen beiden Tarife automatisch im Premium-Schutz inbegriffen. Darüber hinaus wird man dank dem Rabattretter vor einer Beitragserhöhung nach einer Zurückstufung der Schadensfreiheitsklasse bewahrt. Ab SF-Klasse 35 bleibt man im Premium-Tarif bei einem Satz von 20%, sollte es zu einem belastenden Schaden in der Vollkasko- und/oder Kfz-Haftpflicht­versicherung kommen.


Fünf Besonderheiten der Kfz-Haftpflicht­versicherung der DEVK

  • Etablierter Anbieter
  • Langjährig guter Service und gute bis sehr gute Produktqualität
  • Persönlicher Ansprechpartner in der Filiale
  • Diverse Sparmöglichkeiten je nach persönlicher Situation
  • Setzt sich für Reduktion von CO2-Emissionen ein

Die Mallorca-Police

Die Mallorca-Police ist eine zusätzliche Kfz-Haftpflicht­versicherung für Mietwagen. Der Name kommt daher, dass besonders in südeuropäischen Urlaubsregionen gemietete Fahrzeuge mit einer geringeren Summe versichert sind. Offiziell findet man entsprechende Tarife unter der Bezeichnung “Versicherung für den Gebrauch fremder, ­versicherungspflichtiger Fahrzeuge”. Sollte es also, zum Beispiel im Mallorca-Urlaub, mit dem Mietwagen zu einem Unfall kommen, können die finanziellen Folgen enorm sein. Denn schnell können die Kosten den abgedeckten Betrag weit überschreiten. Schließt man als Fahrer eines Mietwagens dagegen vorab bei seinem eigenen Versicherer eine Mallorca-Police ab, so werden Schadensansprüche ausgeglichen, die über die Deckungssumme der Mietwagen­versicherung vor Ort hinaus gehen.

Jetzt Kfz-Versicherungen vergleichen und direkt online abschließen

Die Testsieger 2022 aus Stiftung Warentest, Ökotest und Focus Money im Vergleich.

Die Kfz-Haftpflicht­versicherung der DEVK im Test

Franke und Bornberg: Rating 2022

2022 testete Franke und Bornberg zum wiederholte male Kfz-Versicherungen. Im Folgenden lesen Sie, wie die DEVK im Test abschneidet (Quelle).

TarifNote
Premium-SchutzHervorragend
Komfort-SchutzSehr gut
Aktiv-SchutzGut

DISQ: Preis-Leistung im Test 2020

Auf Nachfrage des Nachrichtensenders ntv testete das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) 2020 das Preis-Leistungs-Verhältnis von insgesamt 27 Kfz-Versicherern. Die DEVK schneidet in diesem Test mit dem Qualitätsurteil „befriedigend“ ab (Quelle).

Jetzt Kfz-Versicherungen vergleichen und direkt online abschließen

Die Testsieger 2022 aus Stiftung Warentest, Ökotest und Focus Money im Vergleich.

Erfahrungen und Beschwerden

DISQ: Kundenbefragung 2021

Ebenfalls im Auftrag des Nachrichtensenders ntv führte das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) 2021 eine Umfrage dazu durch, wie Zufrieden Kunden mit ihrem Kfz-Versicherer sind. Die Bewertung berücksichtigt unter anderem die Teilbereiche Preis-Leistung und Vertragsleistungen. Die DEVK erhält hier das Qualitätsurteil „gut“ (Quelle).


ServiceValue: Kundenurteil & ServiceAtlas

Eine Kundenbefragung zur Fairness von Kfz-Versicherern wurde im Jahr 2022 von ServiceValue in Zusammenarbeit mit Focus Money durchgeführt. Die DEVK erreicht die Bewertung „gut“ (Quelle).

Außerdem erstellte ServiceValue 2021 einen ServiceAtlas zu Kfz-Versicherern. Im Fokus steht hier die Kundenorientierung des jeweiligen Unternehmens. Diese Wettbewerbsanalyse bringt der DEVK die Bewertung „gut“ ein (Quelle).


BaFin-Beschwerdequote der DEVK

Im Jahr 2020 gingen bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht in der Sparte Kfz-Versicherung insgesamt 19 Beschwerden zur DEVK ein (Quelle). Bei einem Bestand von rund 4,5 Millionen Versicherungsverträgen ergibt dies eine Beschwerdequote von 0,4 pro 100.000 Verträge. Dies liegt deutlich unter dem allgemeinen Branchendurchschnitt (1,5). Diese Zahlen lassen jedoch keine Rückschlüsse zu, ob die eingereichten Beschwerden berechtigt waren oder nicht.

Haben Sie alles gefunden?

Schnelle Frage, Kritik oder Feedback?

Wir helfen Ihnen gerne. Professionelle Beratung von echten Menschen. Rufen Sie uns zum Ortstarif an oder schreiben Sie uns per E–Mail.

Foto von Katharina Tennius
Katharina Tennius
Ihre Ansprechpartnerin