ADAC Kfz-Haftpflicht­versicherung

Tarife, Testergebnisse und Erfahrungen.

Das erwartet Sie hier

Welche Leistungen bietet die Kfz-Haftpflicht­versicherung des ADAC an, wie schneiden diese im Test ab und welche Erfahrungen haben Kunden mit dem ADAC gemacht.

Inhalt dieser Seite
  1. Die Kfz Haftpflicht des ADAC
  2. Aktuelle Testergebnisse
  3. Erfahrungen und Beschwerden
  4. Das Unternehmen

Das Wichtige in Kürze

  • Der ADAC ist den meisten Autofahrern durch seine Pannenhilfe geläufig. Neben dem Einsatz der gelben Engel hält der ADAC noch weitere Dienstleistungen bereit wie Autovermietungen, Finanzdienst­leistungen und Fahrsicherheitstrainings.
  • Im Rahmen der Kfz-Versicherung legt das Unternehmen Wert auf einen flexiblen Versicherungs­schutz.
  • Dahingehend können Versicherungs­nehmer unter drei Versicherungs­tarifen wählen, dessen Schutz mit unterschiedlichen Bausteinen individuell erweitert werden kann.

Die Kfz-Haftpflicht­versicherung des ADAC

Im Unterschied zu den anderen Versicherungs­unternehmen wird die Kfz-Versicherung der ADAC nur denen zuteil, die auch Mitglied beim ADAC sind. Hierbei kann der Versicherungs­nehmer zwischen drei Tarifen wählen:

  • Tarif Eco
  • Tarif Kompakt
  • Tarif KompaktVario

Ein Vorteil, der sich durch sämtliche Tarife durchzieht ist, dass der ADAC auf den Einwand grober Fahrlässigkeit verzichtet. Zudem ist ihre Kfz-Haftpflicht mit einer Versicherungs­summe von 100 Millionen für Personen-, Sach- und Vermögens­schäden versehen. Damit liegt sie deutlich über der vom Gesetzgeber geforderten Deckungssumme (Leistungen der Kfz-Versicherung).

Der Tarif Eco eignet sich für alle Interessierten, die auf der Suche nach einem günstigen Versicherungs­schutz sind. Im Rahmen der Teilkasko­versicherung sind Schäden durch Sturm, Hagel, Blitzschlag, Überschwemmung und Diebstahl abgesichert. Im Versicherungs­schutz integriert sind ebenso Zusammenstöße mit Haarwild. Demgegenüber ist das Fahrzeugzubehör bis zu einer Höhe von 2.500 Euro mitversichert. Im Fall eines Diebstahls oder Totalschadens wird den Versicherten innerhalb von drei Monaten nach Erstzulassung der Neuwert erstattet.

Fällt die Entscheidung auf den Tarif Kompakt genießen Versicherte zusätzlichen Versicherungs­schutz bei Zusammenstößen mit Haus- und Nutztieren. Des Weiteren gewährt der ADAC Versicherungs­schutz bei Schäden durch Marderbisse an Schläuchen, Kabeln und Leitungen. Im Falle eines Totalschadens steht dem Versicherten eine Neuwertentschädigung innerhalb von zwölf Monaten zu. Bei Diebstahl verkürzt sich dieser Zeitraum auf sechs Monate. Darüber hinaus offenbart der Tarif eine Kaufpreisentschädigung für Gebrauchtwagen innerhalb von sechs Monaten nach Fahrzeugkauf (typische Schadensfälle).

Wer großen Wert auf einen umfassenden Versicherungs­schutz legt, dem ist der Tarif KomfortVario zu empfehlen. Dieser zeichnet sich durch einen ganzheitlichen Schutz bei Zusammenstößen mit Tieren aller Art sowie Tierbissschäden und Folgeschäden aus. Im Falle eines Totalschadens hat der Versicherte innerhalb von 24 Monaten Anspruch auf Kaufpreis- und Neuwertentschädigung. Bei Diebstahl gewährt der ADAC einen erweiterten Schutz von zwölf Monaten. Ferner erlaubt die Kasko­versicherung ein Schadenkomfortpaket, das bei Ersatzteilen und Lackierung vor einem Abzug “neu für alt” schützt. Zudem erstattet  der ADAC sämtliche Kosten, die mit dem Austausch der Schlösser nach einem Diebstahl inklusive Entsorgungs- und Überführungskosten in Verbindung stehen. Versicherungs­nehmer, die der Schadensfreiheitsklasse 4 angehören, haben die Möglichkeit gegen einen Aufpreis den Rabattschutz abzuschließen.


Drei Besonderheiten der Kfz-Haftpflicht­versicherung des ADAC

  • Größter Automobilclub Deutschlands
  • Flexibilität
  • Leistungs­starke Versicherungs­tarife

Jetzt Kfz-Versicherungen vergleichen und direkt online abschließen

Die Testsieger 2021 aus Stiftung Warentest, Ökotest und Focus Money im Vergleich.

Die Kfz-Haftpflicht­versicherung des ADAC im Test

Im Jahr 2020 testete Franke und Bornberg erneut Tarife von unterschiedlichen Kfz-Versicherern. Dabei werden 134 Tarife untersucht. Im Folgenden sehen Sie, wie die Tarifoptionen der ADAC abschneiden (Quelle).

TarifZusatzleistungNote
BasisGut
KomfortSehr gut
KomfortElektro-/HybridfahrzeugSehr gut
PremiumSehr gut
PremiumElektro-/HybridfahrzeugHervorragend

Erfahrungen und Beschwerden

DISQ: Kundenbefragung 2020

Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) führte 2020 im Auftrag des Nachrichtensenders ntv eine Befragung zur Kundenzufriedenheit mit Kfz-Versicherern durch. Dabei werden unter anderem die Teilbereiche Preis-Leistung und Vertragsleistungen berücksichtigt. Der ADAC erzielt im Gesamturteil die Note „gut“ (Quelle).


ServiceValue: Kundenurteil & ServiceAtlas 2020

ServiceValue befragte im Jahr 2020 in Zusammenarbeit mit Focus Money Versicherungs­nehmer zur Fairness von Kfz-Versicherern. In die Auswertung fließen insgesamt 2.605 Kundenurteile mit ein. Die Kfz-Versicherung der ADAC erreicht die Bewertung „sehr gut“ (Quelle).

Beim ebenfalls 2020 von ServiceValue durchgeführten ServiceAtlas zu Kfz-Versicherern wurde die jeweilige Kundenorientierung getestet. In der Wettbewerbsanalyse erreicht der ADAC die Note „sehr gut“ (Quelle).


BaFin-Beschwerdequote des ADAC

Zum ADAC sind im Jahr 2019 bei der Bundes­anstalt für Finanzdienst­leistungsaufsicht (BaFin) insgesamt 19 Beschwerden in der Sparte Kfz-Versicherung eingegangen (Quelle). Bei einem Bestand von rund 1,7 Policen bedeutet dies eine Beschwerdequote von 1,62 pro 100.000 Verträge. Dies liegt knapp oberhalb des Branchendurchschnitts (1,59). Anhand dieser Zahlen lässt sich jedoch nicht beurteilen, ob die Beschwerden berechtigt waren oder nicht.

Jetzt Kfz-Versicherungen vergleichen und direkt online abschließen

Die Testsieger 2021 aus Stiftung Warentest, Ökotest und Focus Money im Vergleich.

Das Unternehmen ADAC

Mit einer Mitgliederzahl von rund 17 Millionen ist der ADAC, der größte Automobilklub Deutschlands. Die ADAC Auto­versicherung AG betreibt die Kfz-Versicherung, die zu 51 Prozent Teil der Zurich Versicherungs­gruppe ist. Dabei  orientiert sich ihr Versicherungs­angebot an dem Bereich Mobilität. Demgegenüber unterhält ihr Versicherungs­portfolio auch unterschiedliche Reise- und Sport­versicherungen.

Haben Sie alles gefunden?

Schnelle Frage, Kritik oder Feedback?

Wir helfen Ihnen gerne. Professionelle Beratung von echten Menschen. Rufen Sie uns zum Ortstarif an oder schreiben Sie uns per E–Mail.

Foto von Katharina Tennius
Katharina Tennius
Ihre Ansprechpartnerin