Angebot bekommen
ic_local_phone_black_24px Created with Sketch.
sandwich Created with Sketch.

Warum versichern über transparent-beraten.de?

  • immer ein persönlicher Ansprechpartner, kein Call-Center
  • kostenfreie Beratung und Tarifvergleiche
  • direkte Hilfe von Experten im Schadensfall
  • Top-Versicherungsmakler 2018 (FOCUS 03/2018)

Wir versichern Sie gern!

Unsere Berater freuen sich von Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr (oder nach Vereinbarung) auf Ihre Fragen.

030 – 120 82 82 8 kontakt@transparent-beraten.de
Zweigstellen
Betriebs­haftpflicht­versicherung
  • Werbefrei und kostenlos
  • aktuelle Tarife aus 2019
  • Ihr unabhängiger Versicherungsmakler

Betriebs­haftpflicht­versicherung AXA

Die Betriebshaftpflichtversicherung der AXA bietet für einige Branche ganz spezielle Leistungen an. Deckungssummen und Selbstbeteiligungen können modular gestaltet werden. IT- und Cyberrisiken sind integrierbar. Lassen Sie sich vom Versicherungsfachmann beraten – kostenlos und unverbindlich.
Wer schreibt und berät hier eigentlich?
Über Uns
Besonderheiten der AXA-Betriebshaftpflichtversicherung
  • modular gestaltbare Deckungssummen und Selbstbeteiligungen
  • Komfort-Klausel
  • branchenspezifischer Versicherungsschutz
  • kann als Bestandteil des Profi-Schutzpaketes abgeschlossen werden

Die Betriebshaftpflichtversicherung der AXA im Test

Die Betriebshaftpflichtversicherung AXA

Die AXA bietet in ihrer Betriebshaftpflichtversicherung branchenspezifische Leistungen an. Als eine der wichtigsten Versicherungen für Unternehmen, Selbstständige und Freiberufler tritt sie im Rahmen der vereinbarten Deckungssummen bei Personen- und Sachschäden sowie bei Vermögensschäden ein, die als Folge von Personen- und Sachschäden eintreten. Deckungssummen und Selbstbeteiligungen sind modular gestaltbar. IT- und Cyberrisiken können mitversichert werden. Die Betriebshaftpflichtversicherung ist als Teil des Profi-Schutzpaketes, aber auch einzeln abschließbar.

Die wichtigsten Leistungen im Überblick

Die Betriebshaftpflichtversicherung der AXA zeichnet sich durch besondere Flexibilität aus, da die Deckungssummen modular gestaltet werden können. Zu den wichtigsten Leistungen gehören:

  • branchenspezifische Versicherungsleistungen, beispielsweise für Handel, Handwerk, Bauhandwerk oder Land- und Forstwirtschaft
  • erweiterte Produkthaftpflicht für das Bauhandwerk mit Sublimit von 300.000 Euro
  • Komfortklausel für vorteilhaftere Schadensregulierung
  • Drohnenversicherung als Bestandteil der Betriebshaftpflichtversicherung gegen Aufpreis

Beachten Sie auch: Die Leistungen der Betriebshaftpflichtversicherung

Kostenloser Tarif-Vergleich zur Betriebshaftpflichtversicherung

Aktuelle Tarife aus 2019 für Sie persönlich angepasst und optimiert.

Besonderheiten der Betriebshaftpflichtversicherung der AXA

Die AXA bietet in der Betriebshaftpflichtversicherung maßgeschneiderte Leistungen an, die auf bestimmte Branchen zugeschnitten sind:

Handel, Handwerk und Dienstleister:
Mitversicherung von Mietsachschäden, Absicherung von Bearbeitungsschäden und Schlüsselverlusten, Versicherung der Umwelthaftpflicht bei Schäden durch Lagerung verschiedener Stoffe; Schutz vor Schadenersatzansprüchen im Internet.

Bauhandwerk:
Absicherung von Bearbeitungsschäden bis zur vollen Versicherungssumme, Absicherung von Schäden durch Arbeitsmaschinen und Gabelstapler, Umwelthaftpflicht, Absicherung von Personenschäden aufgrund von Verkehrssicherungspflichtverletzungen, erweiterte Produkthaftpflicht mit einem Sublimit

Land- und Forstwirtschaft:
Absicherung von Personen-, Sach- und Vermögensschäden durch verkaufte Produkte, beitragsfreie Mitversicherung von branchenüblichen Nebenrisiken wie Ferien auf dem Bauernhof sowie von bis zu drei Windkraftanlagen und Photovoltaikanlagen, Umwelthaftpflicht

Andere Branchen, beispielsweise produzierendes Gewerbe:
Die bereits bei anderen Branchen verfügbaren Leistungen können auch für übrige Branchen individuell vereinbart werden.

”Vorteilhafte Schadensregulierung” möglich
Eine Besonderheit in der Betriebshaftpflichtversicherung der AXA ist die Komfortklausel. Verbessern sich künftig die versicherten Leistungen, kann der Kunde die vorteilhaftere Schadensregulierung verlangen. Hat der vorherige Versicherer vorteilhaftere Leistungen gewährt, kann die Regulierung nach diesen Bedingungen erfolgen.

Das Profi-Schutz-Paket enthält neben der Betriebshaftpflichtversicherung auch die Gebäudeversicherung, die Inhaltsversicherung, die Ertragsausfallversicherung, die Mietausfallversicherung und die Rechtsschutzversicherung. Diese Versicherungen können alle zusammen im Paket, aber auch als verschiedene Kombinationen abgeschlossen werden. Die AXA gewährt bei der Kombination mehrerer Produkte einen Rabatt.

Speziell für Kleinunternehmer, zu denen Gewerbetreibende und Freiberufler gehören, wird ein eigenes Produktpaket angeboten. Es enthält neben einer Haftpflichtversicherung eine Sach-Inhalts-Versicherung und Soforthilfe. Die enthaltene Betriebshaftpflichtversicherung deckt Personen-, Sach- und Vermögensschäden bis zu 3 Millionen Euro ab. Die Umwelthaftpflichtversicherung und die Umweltschadensversicherung sind mitversichert.

Erfahrungen mit der Betriebshaftpflichtversicherung der AXA

In jedem Jahr veröffentlicht das Deutsche Institut für Servicequalität (DISQ) Daten über die Zufriedenheit von Versicherungskunden. Dabei werden Preis-Leistungs-Verhältnis, Service, Produktqualität, Transparenz und Verständlichkeit bewertet. Explizite Angaben über die Betriebshaftpflichtversicherung der AXA liegen nicht vor. In der Haftpflichtversicherung insgesamt belegt die AXA den 10. Platz von 64 Versicherungsgesellschaften. Mit einer Bewertung von 83,4 von 100 möglichen Punkten erhielt die AXA die Note Sehr gut.

BaFin-Beschwerdequote der Betriebshaftpflichtversicherung AXA

Bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) können sich Versicherte bei Problemen mit ihrem Versicherer beschweren. Die BaFin prüft diese Beschwerden hinsichtlich ihrer Berechtigung und veröffentlicht eine Beschwerdestatistik. Speziell über die Betriebshaftpflichtversicherung der AXA liegen keine Veröffentlichungen vor. Für die Allgemeine Haftpflichtversicherung wurde jedoch eine Beschwerdestatistik für 2015 veröffentlicht. Mit 25 Beschwerden bei 2.694.649 versicherten Risiken ist die Zahl der Beschwerden nur gering.

Die Versicherungsgesellschaft AXA

Die AXA ging aus der Feuerversicherung Colonia hervor, die 1839 in Köln gegründet wurde. Aufgrund neuer Herausforderungen im Zuge der Wiedervereinigung der beiden deutschen Staaten und des zusammenwachsenden Europas wurde 1991 eine Holdingstruktur mit der Colonia AG an der Spitze gegründet. Im Jahre 1997 trat die Colonia der AXA Gruppe bei. Seit 2001 firmiert die Versicherungsgesellschaft als AXA Konzern AG. Die AXA erwarb 2006 die Winterthur-Gruppe und integrierte die deutsche Tochter DBV Winterthur. Die AXA Gruppe beschäftigt weltweit ungefähr 165.000 Mitarbeiter und konnte im Jahr 2017 Einnahmen von 98,5 Milliarden Euro erzielen. Weltweit betreut die AXA Gruppe 105 Millionen Kunden in 64 Ländern. In Deutschland ist die AXA mit 16 Standorten vertreten.

Kontaktdaten der AXA

Die Kontaktaufnahme ist per Telefon von Montag bis Freitag in der Zeit von 07:30 Uhr bis 20:00 Uhr unter 0221 148-41001 sowie per Fax über 0221 148-21599 möglich. Schäden können über die Hotline 0800 292033 gemeldet werden.

Hausanschrift:
AXA Versicherung AG
Colonia Allee 10-20
51067 Köln

Postanschrift:
AXA Versicherung AG
51171 Köln

Dieser Artikel wurde zuletzt am 26.03.2019 aktualisiert und ursprünglich am 14.05.2018 veröffentlicht.
Über den Autor
Leon Knigge
Leon Knigge
mehr erfahren
ic_arrow_upward_black_24px Created with Sketch. zum Seitenanfang Anbieter Betriebs­haftpflicht­versicherung
Unsere Kunden haben uns bewertet
4.9 von 5 Punkten aus 1 157 Nutzerbewertungen für transparent beraten Beratungsleistung
Vielen Dank!

Ihre Bewertung wurde erfolgreich versendet und wird in den nächsten Tagen freigeschaltet.

×
Ihre Bewertung: Punkte
Bewerten Sie die Beratungsqualität unserer Versicherunsmakler durch das Auswählen einer Stern-Zahl!