Örag Rechts­schutz­versicherung

Tarife, Testergebnisse und Erfahrungen.

Das erwartet Sie hier

Welche Tarife bietet die Rechts­schutz­versicherung der Örag an, wie schneiden diese im Test ab und welche Erfahrungen haben Kunden mit der Örag gemacht.

Inhalt dieser Seite
  1. Aktuelle Testergebnisse
  2. Tarife und Leistungen
  3. Erfahrungen und Beschwerden

Das Wichtigste in Kürze

  • Im Test der Rechts­schutz­versicherungen werden die Leistungen der Örag ausschließlich mit sehr gut bewertet.
  • Die Örag bietet ihre Rechts­schutz­versicherung hauptsächlich als Kombitarif in zwei Varianten ab 10,41 € an.
  • Die Örag ist auf Rechts­schutz­versicherungen spezialisiert und gehört zu den Top-Anbietern in diesem Bereich.
Sind Sie zufrieden mit der Örag?
Stimmen Sie jetzt ab!

Rechts­schutz­versicherung der Örag im Test (2022)

Der Franke und Bornberg Test

2022 testete das renommierte Analyseinstitut Franke und Bornberg unterschiedliche Rechts­schutz­versicherer und ihre Tarife. Grundlage der Bewertungen sind stets die aktuellen Versicherungsbedingungen – der Fokus liegt also auf den Leistungen der Tarife. Zudem wurde die Eignung der Tarife jeweils für Singles und für Familien bewertet.

Die Örag wird in beiden Kategorien getestet.

Zum vollständigen Test und den Testsiegern (2022)

Singletarif

TarifRatingnote
Rundum-Schutz PlusSehr gut
EinzeltarifSehr gut
Rundum-Schutz HauseigentümerSehr gut
Rundum-SchutzSehr gut
S-Privat-Schutz PlusSehr gut
S-Privat-SchutzSehr gut

Familientarif

TarifRatingnote
Rundum-Schutz PlusSehr gut
EinzeltarifSehr gut
Rundum-Schutz HauseigentümerSehr gut
Rundum-SchutzSehr gut
S-Privat-Schutz PlusSehr gut
S-Privat-SchutzSehr gut

Die Tarife der Rechts­schutz­versicherung der Örag werden in beiden Kategorien durchgängig mit „sehr gut“ ausgezeichner.

Vergleichen Sie jetzt die Tarife der Örag

Die Testsieger 2022 aus Stiftung Warentest, Ökotest und Focus Money im Vergleich.

Unsere Bewertung der Örag

3.8
transparent-beraten.de
Score
Preis
Leistung
Schadensfallabwicklung

Unsere Experten bewerten für Sie alle Versicherer und ihre Tarife. Grundlage ist ihre langjährige Erfahrung im Versicherungswesen. Dabei beurteilen Sie die Anbieter vor allem in den Kategorien Preis, Leistung und Schadensfallabwicklung. Der sich daraus ergebende Score bietet Ihnen so einen zusätzlich unkomplizierten und schnellen Gesamteindruck.


Sind Sie zufrieden mit der Örag?
Stimmen Sie jetzt ab!

Tarife und Leistungen der Örag-Rechts­schutz­versicherung

Tarif Rundum-Schutz

Im Tarif Rundum-Schutz sind die Bereiche Privat, Beruf, Verkehr und Wohnen abgesichert. Dabei gilt eine unbegrenzte Deckungssumme. Zudem sind Lebenspartner, eigene unverheiratete und nicht berufstätige Kinder sowie weitere Angehörige unter bestimmten Voraussetzungen mitversichert. Bei der Wahl eines Partneranwalts der Örag reduziert sich die Selbstbeteiligung um 150 Euro.

Tarif Rundum-Schutz PLUS

Die Tarifvariante Rundum-Schutz PLUS bietet den gleichen Leistungsumfang des Tarifs Rundum-Schutz. Zusätzlich werden für nicht versicherte private Angelegenheiten Anwaltskosten bis zu 1.000 Euro für einen Fall im Jahr übernommen. Beispielsweise zur Prüfung des Arbeitsvertrags, zu Prüfung des Kaufvertrags eines Einfamilienhauses oder wenn anwaltlicher Rat bei der Erstellung einer Patientenverfügung benötigt wird.

Spezialtarif Bauherren­rechts­schutz

Die Örag bietet eine spezielle und umfassende Rechts­schutz­versicherung für Bauherren. Das besondere: Es fällt keine Wartezeit an. Sie gilt für Um- oder Ausbauten, Käufe und Sanierungen von Eigentumswohnungen, Ein- und Mehrfamilienhäusern sowie Ferienwohnungen und -häuser. Abgesichert sind dabei Anwalts- und Gerichtskosten bis zu 100.000 Euro je Rechts­schutzfall für fünf Jahre Bauzeit. Der Bauherren­rechts­schutz muss jedoch unter anderem mit einer weiteren Versicherung der Örag rund um das Bauvorhaben abgeschlossen werden. Kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich gerne zu den besonderen Konditionen beraten.

Vergleichen Sie jetzt die Tarife der Örag

Die Testsieger 2022 aus Stiftung Warentest, Ökotest und Focus Money im Vergleich.

Erfahrungen und Beschwerden

Umfrage zum Thema Fairness

Bei einer Befragung von 2.029 Kunden zum Thema Fairness von Rechts­schutz­versicherern im Jahr 2021 erhält die Örag das Ergebnis: Unter Durchschnitt

Im Jahr 2021 führte ServiceValue eine Online-Befragung zum Thema Fairness von Rechts­schutz­versicherern durch. Dabei wurden Bewertungen von 2.029 Kunden zu insgesamt 26 Versicherern eingeholt. Dabei reicht es für die Örag in der Gesamtbewertung nur für ein Ergebnis unter dem Durchschnitt. Mit welchen Anbietern Kunden hingegen sehr gute Erfahrungen machen, erfahren Sie hier:

Mit diesen Anbietern werden die besten Erfahrungen gemacht


1,9

pro 100.000 Verträge

Beschwerdequote

Die Beschwerdequote der Örag liegt im Jahr 2020 bei 1,9 pro 100.000 Verträge. Dies ist deutlich besser als der Branchendurchschnitt von 3,2.

Jedes Jahr erstellt die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) eine Beschwerdestatistik anhand der bei ihr eingegangenen und abschließend bearbeiteten Beschwerden. 2020 gingen zur Örag 37 Beschwerden ein bei rund zwei Millionen Versicherungsverträgen ein. Daraus errechnet sich eine Beschwerdequote von 1,9 pro 100.000 Verträge, was besser ist als der Branchendurchschnitt (3,2). Jedoch können aus diesen Zahlen keine Rückschlüsse gezogen werden, ob die Beschwerden berechtigt waren oder nicht. Die vollständige Beschwerdestatistik inklusive der Beschwerdequoten aller Rechts­schutz­versicherer sehen Sie hier:

Vollständige BaFin-Beschwerdestatistik der Rechts­schutz­versicherung

Haben Sie alles gefunden?

Schnelle Frage, Kritik oder Feedback?

Wir helfen Ihnen gerne. Professionelle Beratung von echten Menschen. Rufen Sie uns zum Ortstarif an oder schreiben Sie uns per E–Mail.

Foto von Katharina Tennius
Katharina Tennius
Ihre Ansprechpartnerin