Generali Hunde­haftpflicht­versicherung

Tarife, Testergebnisse und Erfahrungen.

Das erwartet Sie hier

Welche Leistungen bietet die Hunde­haftpflicht­versicherung der Generali an, wie schneiden diese im Test ab und welche Erfahrungen haben Kunden mit der Generali gemacht.

Inhalt dieser Seite
  1. Die Hunde­­haftpflicht der Generali
  2. Leistungen der Generali
  3. Aktuelle Testergebnisse
  4. Erfahrungen und Beschwerden
  5. Das Unternehmen

Das Wichtige in Kürze

  • Die Hunde­haftpflicht­versicherung der Generali bietet den Tarif Optimal an.
  • Der Versicherungs­schutz gilt auch für Auslandsaufenthalte bis zu 5 Jahren.
  • Die Hunde­haftpflicht­versicherung kann als Baustein zur Privat­haftpflicht abgeschlossen werden.
  • Wird Sie als Baustein abgeschlossen, können Versicherungs­kunden zusammen mit weiteren Versicherungen mit der Vermögenssicherungspolice sparen.

Die Hunde­haftpflicht­versicherung der Generali

In der Hunde­haftpflicht­versicherung der Generali wird der Tarif Optimal angeboten. Sie kann sowohl als alleinige Versicherung als auch als Baustein der Privat­haftpflicht­versicherung abgeschlossen werden.


Sparen mit der Vermögenssicherungspolice

Die Vermögenssicherungspolice bietet Rundum-Schutz für private Vermögenswerte und enthält:

Als Baustein zur Privat­haftpflicht­versicherung kann außerdem die Hunde­haftpflicht­versicherung abgeschlossen werden. Kunden können so einen Bonus von 15 bis 25 Prozent erhalten.

Jetzt Hunde­haftpflicht­versicherungen vergleichen und direkt online abschließen

Die Testsieger 2021 aus Stiftung Warentest, Ökotest und Focus Money im Vergleich.

Leistungen der Hunde­haftpflicht­versicherung der Generali

Der Tarif Optimal in der Hunde­haftpflicht­versicherung der Generali enthält folgende Leistungen:

  • Versicherungs­schutz bei Personen-, Sach- und Vermögensschäden bis 50 Millionen Euro
  • Schäden bei vorübergehenden Auslandsaufenthalten bis zu einer Dauer von fünf Jahren
  • Schäden durch Deckakt
  • Kostenübernahme bei Schäden an gemieteten Gebäuden oder Räumen (Mietsachschäden) bis 50 Millionen Euro
  • Kostenübernahme bei Beschädigung an beweglichen Einrichtungsgegenständen in Hotelzimmern und Ferienwohnungen bis zu 50 Millionen Euro bei einem Schaden in Höhe von mindestens 100 Euro

Jetzt Hunde­haftpflicht­versicherungen vergleichen und direkt online abschließen

Die Testsieger 2021 aus Stiftung Warentest, Ökotest und Focus Money im Vergleich.

Die Hunde­haftpflicht­versicherung der Generali im Test

Testberichte über die Hunde­haftpflicht­versicherung der Generali sind nicht vorhanden. Sobald Testergebnisse aus unabhängigen Tests zur Hunde­haftpflicht­versicherung der Generali vorliegen, können Sie diese hier finden.

Zum vollständigen Test und den Testsiegern (2021)

Erfahrungen und Beschwerden

Die Service- und Analyseagentur ServiceValue befragt in jedem Jahr Versicherungs­kunden zu ihrer Zufriedenheit. Im Ergebnis der Befragung zur Fairness von Tierhalter-Haftpflicht­versicherungen 2018 hat ServiceValue eine Wettbewerbsanalyse mit 26 Versicherern erstellt. Generali erzielte die Note “gut” (Quelle).

Jetzt Hunde­haftpflicht­versicherungen vergleichen und direkt online abschließen

Die Testsieger 2021 aus Stiftung Warentest, Ökotest und Focus Money im Vergleich.

Das Unternehmen Generali

Das Unternehmen Generali wurde 1831 im italienischen Triest gegründet, das damals noch zu Österreich gehörte. In Deutschland ist Generali seit Juni 1845 tätig. Der italienische Versicherungs­konzern Assicurazioni Generali ist Mutterkonzern der Generali Deutschland, die ihren Sitz in München hat. Die Generali bietet Versicherungs­schutz für Geschäfts- und Privatkunden.

Haben Sie alles gefunden?

Schnelle Frage, Kritik oder Feedback?

Wir helfen Ihnen gerne. Professionelle Beratung von echten Menschen. Rufen Sie uns zum Ortstarif an oder schreiben Sie uns per E–Mail.

Foto von Katharina Tennius
Katharina Tennius
Ihre Ansprechpartnerin