Ergo Hunde­haftpflicht­versicherung

Tarife, Testergebnisse und Erfahrungen.

Das erwartet Sie hier

Welche Leistungen bietet die Hunde­haftpflicht­versicherung der Ergo an, wie schneiden diese im Test ab und welche Erfahrungen haben Kunden mit der Ergo gemacht.

Inhalt dieser Seite
  1. Die Hunde­­haftpflicht der Ergo
  2. Aktuelle Testergebnisse
  3. Erfahrungen und Beschwerden
  4. Das Unternehmen

Das Wichtigste in Kürze

  • Bei der ERGO-Versicherung kann der Kunde flexibel und einfach seine Module selbst gestalten.
  • Mit dem Zusatzbaustein “Haus und Gassi” kann der Versicherte den richtigen Tarif finden, um sich individuell und weit über den Basi­schutz hinaus abzusichern.
  • Welpen sind zwölf Monate beitragsfrei mitversichert.

Die Hunde­haftpflicht­versicherung der Ergo

Bei der Hunde­haftpflicht­versicherung der Ergo sind Personen-, Sach- und Vermögensschäden mit Versicherungssummen in der Höhe zwischen 5, 10 und 15 Millionen Euro abgesichert. Wenn der vierbeinige Liebling ungewollt eine Rassehündin schwängert, kann das für den Besitzer des Rüdens unter Umständen sehr teuer werden. Die ERGO-Versicherung zahlt in diesem Fall alle entstehenden Kosten.

Außerdem bietet der Versicherer den Zusatzbaustein “Haus und Gassi” an, der zusätzlich noch Mietsachschäden an Mobiliar in Hotels, Ferienhäusern und Ferienwohnungen mitversichert. Und das für einen geringen Aufpreis, die zusätzliche Versicherung kostet den Versicherten nur etwa 15 Euro zusätzlich. Bei einer Selbstbeteiligung von 150 Euro verringert sich die Versicherungssumme um 28 Euro. Auch wenn eine Vertragsdauer von fünf Jahren gewählt wird, verringert sich der Beitrag nochmal um etwa elf Euro. Dazu gibt es von der Versicherung noch einen weltweiten Auslands­schutz, auch Welpen sind zwölf Monate lang in dem Schutz gratis integriert. Außerdem sind noch folgenden Leistungen abgesichert

  • Teilnahme an Hundeschauen, Hunderennen, Turnieren
  • Schäden aus gewolltem und ungewolltem Deckakt

Der Zusatz­schutz Haus und Gassi deckt außerdem noch folgende Leistungspunkte ab:

  • Forderungsausfall für Tierarztkosten
  • Mietsachschäden auf Reisen

Jetzt Hunde­haftpflicht­versicherungen vergleichen und direkt online abschließen

Die Testsieger 2022 aus Stiftung Warentest, Ökotest und Focus Money im Vergleich.

Die Hunde­haftpflicht­versicherung der Ergo im Test

Aktuell gibt es keine unabhängigen Ergebnisse zur Hunde­haftpflicht­versicherung der Ergo. Sobald solche Testergebnisse vorliegen, lesen Sie diese hier.

Zum vollständigen Test und den Testsiegern (2022)

Erfahrungen und Beschwerden

2022 führte ServiceValue gemeinsam mit Focus Money eine Kundenbefragung zur Fairness von Schaden- und Leistungsregulierern durch. Bei dieser werden Kunden nach ihren Erfahrungen gefragt, die in den letzten drei Jahren einen Schaden bei der jeweiligen Versicherung gemeldet haben. Die Ergo erreicht hier die Gesamtnote „sehr gut“ (Quelle).

Jetzt Hunde­haftpflicht­versicherungen vergleichen und direkt online abschließen

Die Testsieger 2022 aus Stiftung Warentest, Ökotest und Focus Money im Vergleich.

Das Unternehmen Ergo

Die ERGO ist einer der größten Versicherer in Deutschland und ganz Europa. In 30 verschiedenen Ländern ist der Versicherer insgesamt vertreten. Der Fokus liegt allerdings auf dem Raum Asien und Europa. In Deutschland zählt die ERGO zu den führenden Anbietern für Versicherungen. Mit ihrem breiten Spektrum an Angeboten kann sie eine große Bandbreite an Leistungen bieten. Etwa 43.000 Mitarbeiter zählt der ERGO-Konzern insgesamt. Im Jahr 2015 nahm die Versicherungsgruppe 18 Milliarden Euro ein und leistete seinen Kunden 17 Milliarden Euro Versicherungsleistungen.

Haben Sie alles gefunden?

Schnelle Frage, Kritik oder Feedback?

Wir helfen Ihnen gerne. Professionelle Beratung von echten Menschen. Rufen Sie uns zum Ortstarif an oder schreiben Sie uns per E–Mail.

Foto von Katharina Tennius
Katharina Tennius
Ihre Ansprechpartnerin