Arag Hunde­haftpflicht­versicherung

Tarife, Testergebnisse und Erfahrungen.

Das erwartet Sie hier

Welche Leistungen bietet die Hunde­haftpflicht­versicherung der Arag an, wie schneiden diese im Test ab und welche Erfahrungen haben Kunden mit der Arag gemacht.

Inhalt dieser Seite
  1. Die Hunde­­haftpflicht der Arag
  2. Aktuelle Testergebnisse
  3. Erfahrungen und Beschwerden
  4. Das Unternehmen

Das Wichtige in Kürze

  • Die Hunde­haftpflicht­versicherung der Arag kann mit einer besonders hohen Deckungssumme überzeugen. Die Deckungssumme ist bei weitem höher als die der meisten anderen Versicherern.
  • Die Arag ist eine etablierte Versicherung, die den Kunden mit ihrer langjährigen Erfahrung überzeugen kann.
  • Da die Arag auch als Rechtsschutz­versicherer tätig ist, kann der Versicherer auch helfen, wenn der Hundehalter mal in einen Rechtsstreit verwickelt ist.

Die Hunde­haftpflicht­versicherung der Arag

Das Alleinstellungsmerkmal der ARAG Hundehalter­haftpflicht ist die hohe Deckungssumme. Wo andere Versicherer einen Versicherungs­schutz bis maximal fünf Millionen Euro bieten, kann man bei der ARAG einen Schutz von fünf Millionen Euro für Personenschäden, einen Schutz von 15 Millionen Euro für Sachschäden und 20 Millionen für Vermögensschäden abschließen. Damit ist die ARAG der einzige Anbieter auf dem Markt, der eine solch hohe Deckungssumme anbietet.


Drei Besonderheiten der Arag

  • weltweiter Schutz
  • Exklusiver Online-Rechtsservice
  • Bestnoten in Tests

Jetzt Hunde­haftpflicht­versicherungen vergleichen und direkt online abschließen

Die Testsieger 2021 aus Stiftung Warentest, Ökotest und Focus Money im Vergleich.

Die Hunde­haftpflicht­versicherung der Arag im Test

Die Hunde­haftpflicht­versicherung der ARAG wurde wiederholt bei Tests der Stiftung Warentest untersucht. Dabei wurden jedoch nie Noten vergeben. Die untersuchten Tarife wurden von den Experten nach der Höhe des Beitrags­ sortiert. Die ARAG liegt hierbei im Mittelfeld. Der Modellkunde zahlt bei der ARAG einen jährlichen Beitrag von 94 Euro. Der günstigste Tarif der NV kostet 58 Euro, der teuerste bei der VPV kostet 131 Euro.

Zum vollständigen Test und den Testsiegern (2021)

Erfahrungen und Beschwerden

Die ARAG als Rechtsschutzexperte bietet auch im Bereich der Hundehalter­haftpflicht eine optimale Möglichkeit, sich und seinen geliebten Vierbeiner abzusichern. Durch den gut strukturierten Online-Service, bei dem die ARAG dem Kunden alle Informationen im Kundenbereich zur Verfügung stellt, kann sich der Hundebesitzer genauestens über alle Leistungs­bereiche der Versicherung informieren.

Jetzt Hunde­haftpflicht­versicherungen vergleichen und direkt online abschließen

Die Testsieger 2021 aus Stiftung Warentest, Ökotest und Focus Money im Vergleich.

Das Unternehmen Arag

Die ARAG Versicherung ist als Schadens­versicherer anerkannt, was darauf schließen lässt, dass der Versicherer auch im Bereich der Hunde­haftpflicht einiges an Erfahrung mit einbringen kann. Das Unternehmen ARAG ist das weltweit größte Familienunternehmen und gehört zu den drei weltweit führenden Rechtsschutzanbietern. Der Versicherer ist in 16 Ländern aktiv und nimmt in vielen verschiedenen Ländern vor allem im Bereich Rechtsschutz­versicherungen eine führende Rolle ein.

Haben Sie alles gefunden?

Schnelle Frage, Kritik oder Feedback?

Wir helfen Ihnen gerne. Professionelle Beratung von echten Menschen. Rufen Sie uns zum Ortstarif an oder schreiben Sie uns per E–Mail.

Foto von Katharina Tennius
Katharina Tennius
Ihre Ansprechpartnerin