Tarife vergleichen
ic_local_phone_black_24px Created with Sketch.
sandwich Created with Sketch.
Wir versichern Sie gern!

Unsere Berater freuen sich von Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr (oder nach Vereinbarung) auf Ihre Fragen.

030 – 120 82 82 8 kontakt@transparent-beraten.de
Zweigstellen
Kostenfreies Angebot
  • Werbefrei und kostenlos
  • aktuelle Tarife aus 2019
  • Ihr unabhängiger Versicherungsmakler

Haftpflichtversicherung der Concordia

Die Haftpflichtversicherung der Concordia nennt sich Sorglos-Privathaftpflicht. Obwohl es nur einen Tarif gibt, können Versicherte ihre Beitragshöhe über verschiedene Wege beeinflussen. Die Police der Concordia wird auch in Tests regelmäßig bewertet und schneidet hier stets mit guten Ergebnissen ab.
4 Besonderheiten der Concordia Haftpflichtversicherung
  • Leistungsverbesserungs-Garantie
  • Schäden durch deliktunfähige Personen bis 50.000 € gedeckt
  • keine Beschwerden im Jahr 2016 laut BaFin-Beschwerdestatistik
  • Bauherrenhaftpflicht bis 250.000 € Bausumme

Die Haftpflichtversicherung Concordia

Die Concordia hat sich im Bereich Privathaftpflicht dazu entschieden, nur einen einzigen Tarif anzubieten. Die Sorglos-Privathaftpflicht kann mit zwei verschiedenen Deckungssummen abgeschlossen werden. Versicherte können wählen zwischen 10 Millionen und 30 Millionen Euro  Versicherungssumme für Personen-, Sach- und Vermögensschäden. Die Höhe der Versicherungssumme beeinflusst auch die Beitragshöhe. Weitere Möglichkeiten die Höhe der Beiträge zu senken, sind der Zahlungsturnus und die Vereinbarung eines Selbstbehalts. Versicherte können entscheiden, ob sie die Versicherungsbeiträge alle drei, sechs oder zwölf Monate zahlen. Bei jährlicher Zahlungsweise sind die Beiträge am günstigsten. Außerdem besteht die Möglichkeit, eine Selbstbeteiligung in Höhe von 99 Euro pro Schadensfall zu vereinbaren.

Die wichtigsten Leistungen im Überblick

Die Sorglos-Privathaftpflicht deckt ein breites Feld ab. So sind neben den üblichen auch eine Reihe von zusätzlichen Leistungen enthalten. Dazu zählen unter anderem:

  • Deckung von Schäden durch deliktunfähige Personen bis 50.000 €
  • Bauherrenhaftpflicht für Neubauten, Umbauten, Abbruch und Grabearbeiten bis zu einer Bausumme von 250.000 €
  • Betreuung von Kindern (entgeltlich und unentgeltlich)
  • Ehrenamtliche Tätigkeiten (ausgeschlossen sind öffentliche Ehrenämter und solche mit beruflichem Charakter z.B. Betriebsrat)
  • Verlust von eigene und fremden (privat und beruflich) Schlüsseln und Codekarten

Die Garantien der Concordia

Neben den Versicherungsleistungen hat die Concordia auch vier Garantien formuliert, die sie ihren Versicherten gibt.

Leistungsgarantie: Versicherungsleistungen orientieren sich an denen, die der GDV empfiehlt. Wenn es Abweichungen gibt, dann nur wenn sie positiv für den Versicherten sind.

Leistungsverbesserungsgarantie: Veränderungen, die Verbesserungen darstellen und keine Beitragserhöhung nach sich ziehen, gelten automatisch auch für bestehende Verträge.

Produktverbesserungsgarantie: Leistungsverbesserungen, die mit einer Beitragserhöhung verbunden sind, können auf Wunsch in bestehende Verträge integriert werden.

Besserstellungsgarantie: Wenn der direkte Vorvertrag Leistungen enthielt, die die Haftpflichtversicherung Concordia nicht bietet, erbringt die Concordia im Schadensfall auch diese Leistungen.


Kostenloser Tarif-Rechner zur Haftpflichtversicherung

Aktuelle Tarife aus 2019 für Sie persönlich angepasst und optimiert.

Die Concordia Versicherungsgesellschaft auf Gegenseitigkeit

Haftpflichtversicherung ConcordiaDie Concordia wurde 1864 in Hoya, Niedersachsen gegründet. Der heutige Firmensitz befindet sich in Hannover. Das Unternehmen richtet sich mit seinen Versicherungskonzepten sowohl an Privatkunden als auch an Firmen. Die Concordia Versicherungsgesellschaft auf Gegenseitigkeit ist Teil der Unternehmensgruppe Concordia Versicherungen. Mit über 1.200 Mitarbeitern und einem Umsatz von mehr als 820 Millionen Euro ist die Unternehmensgruppe finanziell solide aufgestellt.

Erfahrungen mit der Concordia Haftpflichtversicherung

Das Deutsche Institut für Service-Qualität, kurz DISQ befragt jedes Jahr Versicherungskunden nach ihrer Zufriedenheit. Die Hauptthemen dabei sind Service, Preis-Leistungs-Verhältnis, Produktqualität, Transparenz, Verständlichkeit. Hinzu kommen Angaben zu Ärgernissen und zur Weiterempfehlungsbereitschaft der Kunden. Die Concordia liegt im Mittelfeld. Das entspricht bei einer Gesamtpunktzahl von 63,1 dem Qualitätsurteil befriedigend.

BaFin-Beschwerdequote der Concordia Haftpflichtversicherung

Die zuständige Aufsichtsbehörde für Versicherungsunternehmen ist die BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht)  mit Sitz in Bonn. Hier können sich Versicherte beschweren, wenn sie Probleme mit ihrem Versicherer haben. Die BaFin prüft ob diese Beschwerden berechtigt sind. Alle eingegangenen und abschließend bewerteten Beschwerden eines Jahres veröffentlicht die Bundesanstalt in der sogenannten Beschwerdestatistik. Für das Jahr 2016 liegen im Bereich Haftpflichtversicherung keine Kundenbeschwerden über die Concordia vor. Das spricht für zufriedene Kunden und ein korrektes Verhalten der Versicherung. Im Durchschnitt gab 4,3 Beschwerden pro 100.000 versicherter Haftpflichtrisiken.

Lesen Sie hier –> Alle Haftpflicht-Tarife & Testsieger 2019 im Vergleich

Concordia Haftpflichtversicherung Anschrift

Hausanschrift
Concordia Versicherungsgesellschaft auf Gegenseitigkeit
Karl-Wiechert-Allee 55
30625 Hannover

Telefon & Fax:
Telefon 0511 57 01-0
Fax 0511 57 01-14 00

E-Mail:
versicherungen@concordia.de

transparent-beraten.de
star Created with Sketch. star Created with Sketch. star Created with Sketch. star Created with Sketch. star Created with Sketch.