Continentale Altersvorsorge

Tarife, Testergebnisse und Erfahrungen.

Das erwartet Sie hier

Welche Produkte bietet die Altersvorsorge der Continentale an, wie schneiden diese im Test ab und welche Erfahrungen haben Kunden mit der Continentale gemacht.

Inhalt dieser Seite
  1. Aktuelle Testergebnisse
  2. Tarife und Leistungen
  3. Erfahrungen und Beschwerden

Das Wichtige in Kürze

  • Im Test erzielt die Continentale eine gute Bewertung.
  • Die Produkte der Altersvorsorge der Continentale können bereits ab 10 € im Monat abgeschlossen werden.
  • Versicherte können zwischen einer Vielzahl an geförderten und nicht geförderten Produkten wählen.
Sind Sie zufrieden mit der Continentale?
Stimmen Sie jetzt ab!

Altersvorsorge der Continentale im Test (2021)

Die DISQ-Studie

Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) führte im Jahr 2019 eine Studie zur Altersvorsorge bei Versicherern durch. Dabei werden 28 Anbieter von Altersvorsorgeprodukten in den Bereichen Servicequalität und Leistung untersucht. Die Ergebnisse aus den beiden Teilbereichen werden anschließend zu einem Gesamtergebnis zusammengefasst.

Zum vollständigen Test und den Testsiegern (2021)

Continentale Privatrente

ServiceanalyseBefriedigend
Leistungs­analyseSehr gut
GesamtergebnisGut

Die Continentale erzielt mit zwei weiteren Versicherern mit der Note „gut“ das höchste Gesamtergebnis.

Kostenfreier Tarifvergleich zur Altersvorsorge

Passgenau und individuell von unseren mehrfach ausgezeichneten Experten erstellt.

Unsere Bewertung der Continentale

3.7
transparent-beraten.de
Score
Preis
Leistung
Schadensfallabwicklung

Auf Grundlage ihrer langjährigen Erfahrung bewerten unsere Experten für Sie alle Versicherer und ihre Tarife. Dabei beurteilen sie die Anbieter vor allem in den Bereichen Preis, Leistung und Schadensfallabwicklung. Der sich daraus ergebende Score bietet Ihnen zusätzlich einen schnellen und einfachen Gesamteindruck.

Tarife und Leistungen der Altersvorsorge der Continentale

Basisrente

Die Continentale bietet drei Varianten der Basisrente beziehungsweise Rürup-Rente an.

Bei der Variante Classic weiß der Sparer bereits bei Vertragsabschluss wie hoch die ausgezahlte Rente im Alter ausfällt, da eine Garantieverzinsung vereinbart wird. Die garantierte Rente kann durch eine jährliche Überschussbeteiligung etwas höher ausfallen, geringer jedoch nicht.

In der Variante Classic Pro gibt es keine Garantieverzinsung. Hier ist am Ende nur das eingezahlte Kapital sicher. Entwickeln sich die Zinsen jedoch besser als erwartet, fällt die Rendite entsprechend höher aus.

Die Variante Classic Balance ist eine Mischung aus den ersten beiden Varianten. Hier wird erst zum Auszahlungsbeginn entschieden, welche Variante besser für den Kunden ist. Ausgezahlt wird dann die höchstmögliche Rente.


Riester-Rente

Die Riester-Rente Invest Garant ist eine fondsgebundene Form der Riester-Rente. Angespartes Kapital und Zulagen sind garantiert. Zusätzlich kann die Rente jedoch höher ausfallen, da das Kapital von der Continentale in Fonds angelegt wird.


Betriebliche Altersvorsorge

Die betriebliche Altersvorsorge wird von der Continentale in vier Durchführungswegen angeboten. Möglich ist eine Direkt­versicherung, ein Kollektivvertrag, eine Pensionszusage und der Weg über eine Unterstützungs­kasse.


Fondsgebundene Rente

Die fondsgebundene Rente ist so organisiert, dass das Kapital in der Ansparphase in Fonds investiert wird. Mit Beginn der Auszahlungs- beziehungsweise Rentenphase wird das Geld aus den Fonds in sichere Anlage­n umgeschichtet, so dass eine lebenslange Auszahlung der Rente garantiert werden kann.


ParkConcept Classic

Das ParkConcept Classic ist für Sparer geeignet, die eine größere Geldsumme anlegen möchten und eine höhere Verzinsung als bei Sparbüchern wünschen. Die Zinsen werden alle drei Monate neu festgelegt und sind für diesen Zeitraum garantiert. Außerdem kann mehrmals im Jahr Geld entnommen oder eingezahlt werden.


Kapitallebens­versicherung

Mit der Kapitallebens­versicherung können Angehörige abgesichert und gleichzeitig fürs Alter vorgesorgt werden. Im Todesfall erhalten die Begünstigten eine Kapitalauszahlung. Bei Erreichen des vereinbarten Alters erhält der Versicherte das Kapital selbst und kann frei darüber verfügen.

Kostenfreier Tarifvergleich zur Altersvorsorge

Passgenau und individuell von unseren mehrfach ausgezeichneten Experten erstellt.

Erfahrungen und Beschwerden

0,3

pro 100.000 Verträge

Beschwerdequote

Die Beschwerdequote der Continentale liegt im Jahr 2019 bei 0,3 pro 100.000 Verträge. Dies ist deutlich besser als der Branchendurchschnitt von 1,5.

Die Bundes­anstalt für Finanzdienst­leistungsaufsicht (BaFin) erstellt jedes Jahr eine umfangreiche Beschwerdestatistik anhand der bei ihr eingegangenen und bearbeiteten Beschwerden. Zur Continentale gingen im Jahr 2019 im Bereich Leben, zu dem auch die Altersvorsorge gehört, insgesamt zwei Beschwerden ein (Quelle). Bei einem Gesamtbestand von 773.886 Policen ergibt sich eine Beschwerdequote von 0,3 pro 100.000 Verträge. Dies ist deutlich besser als der Branchendurchschnitt (1,5). Auf Grundlage dieser Zahlen lässt sich jedoch keine Aussage treffen, ob die eingegangenen Beschwerden berechtigt waren oder nicht.

Haben Sie alles gefunden?

Schnelle Frage, Kritik oder Feedback?

Wir helfen Ihnen gerne. Professionelle Beratung von echten Menschen. Rufen Sie uns zum Ortstarif an oder schreiben Sie uns per E–Mail.

Foto von Katharina Tennius
Katharina Tennius
Ihre Ansprechpartnerin