Erfahrungen & Bewertungen zu transparent-beraten.de GmbH
Transparent-Beraten logo
Jetzt Tarife vergleichen    
sandwich Created with Sketch.
Wir beraten Sie gern!

Unsere Berater freuen sich von Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr (oder nach Vereinbarung) auf Ihre Fragen.

030 – 120 82 82 8 kontakt@transparent-beraten.de
Zweigstellen
Deutschlandweit in Bayern, NRW, Niedersachsen etc. Alle Zweigstellen ›
Rechtsschutzversicherung
  • Werbefrei & kostenfrei
  • Hohe Kundenzufriedenheit
  • Ihr unabhängiger Versicherungsexperte
  • Online-Tarifvergleich & Direktabschluss

Rechtsschutzversicherung der Allrecht

Der Spezialversicherer für Rechtsschutz in allen Lebenslagen.
Das Wichtigste in Kürze
  • Die Allrecht ist ein Spezialversicherer, der ausschließlich Rechts­schutz­versicherungen anbietet. Zu jedem Rechtsbereich stehen also Experten als Ansprechpartner zur Verfügung.
  • Die Tarife sind sowohl für Privatpersonen als auch für Gewerbetreibende verfügbar.
  • Urteil von Stiftung Warentest zum Verkehrsrechtsschutz (Finanztest Ausgabe 01/2019): “sehr gut” (1,4)
  • Franke und Bornberg Leistungs-Rating 2019: “sehr gut” (Single und Familie)
  • Neben dem klassischen Firmenrechtsschutz gibt es spezielle Angebote für Ärzte und andere Heilberufe sowie für Handwerksbetriebe und Landwirte.
  • Für Privatpersonen gelten unbegrenzte Deckungssummen in den Bausteinen Privat (europaweit), Beruf, Verkehr sowie Miete und Vermietung.

Leistungen der Allrecht-Tarife im Überblick

Der Allrecht-Rechtsschutz enthält neben den gängigen Bausteinen Beruf, Verkehr, Wohnen und Privat auch den Rechtsschutz bei vorsätzlichem Vergehen. Bis auf den Berufsrechtsschutz lässt sich bei der Allrecht jeder Baustein einzeln abschließen.

Bei der Allrecht gestaltet sich der Versicherungsschutz so, dass zunächst sämtliche Bereiche versichert werden. Der Kunde legt dann fest, auf welchen Teil-Rechtsschutz verzichtet werden kann. So kann sich jeder Versicherte individuell seinen Rechtsschutz bei der Allrecht gestalten.

In allen Bausteinen ist eine Selbstbeteiligung von 250 Euro vorgesehen.

Die Rechtsschutzversicherung der Allrecht kennt insgesamt 15 Leistungsbausteine. Aus ihnen wählt der Vericherungsnehmer die für ihn passenden Elemente aus. Die restlichen kann er explizit nicht mit versichern lasssen.

Der Privatrechtschutz der Allrecht bietet innerhalb von Europa eine unbegrenzte Deckungssumme für Rechtsfälle. Außerdem ist die Familie des Versicherungsnehmers mitversichert. Mediationsverfahren gehören ebenso zu den Leistungen wie eine telefonische Rechtsberatung. Außerdem können Kunden auf zahlreiche Musterverträge zugreifen.

Der Rechtsschutz gilt weltweit und verzichtet auf die Begrenzung der Deckungssumme. Kunden, die eine unterjährige Beitragszahlung wünschen, müssen keine Zuschläge fürchten.

Die Verkehrsrechtsschutzversicherung kommt für gerichtliche und außergerichtliche kosten auf und schützt auch bei verkehrsrechtlichen Verfahren, die Straf- und Ordnungswidrigkeiten betreffen.

Der Berufsrechtsschutz deckt Fälle, die den Arbeits-, den Sozial- und den Disziplinar-Rechttschutz betreffen. Außerdem sind über den erweiterten Straf-Rechtsschutz auch vorsätzlich begehbare Vergehen versichert.

Der Berufsrechtsschutz kann nur in Verbindung mit dem Privatrechtsschutz abgeschlossen werden.

Der Mietrechtsschutz ist sowohl für Mieter als auch für Eigentümer selbstbewohnter Wohneinheiten geeignet.

Die Deckungssummen sind im Mietrechtsschutz unbegrenzt und im Steuerrechtsschutz sind auch vorgerichtliche Widerspruchsverfahren mitversichert.

Der Vermieterrechtsschutz der Allrecht deckt Streitigkeiten mit Mietern, Pächtern und Nachbarn.  Außerdem sind Mediationsverfahren bis 1.500 Euro gedeckt.

Selbständige und Unternehmer können sich ebenfalls über die Allrecht Rechtsschutzversicherung absichern. Zusätzlich bietet das Versicherungsunternehmen Speziallösungen für:

  • Angehörige von Heilberufen, wie Ärzte und Hebammen,
  • Handwerksbetriebe und
  • Landwirte

Weitere Informationen zur Firmenrechtsschutzversicherung

Kostenloser Tarif-Rechner zur Rechtsschutzversicherung

Vergleichen Sie kostenfrei aktuelle Tarife aus 2020 (in Kooperation mit Comfortplan)

Die Rechtsschutzversicherung der Allrecht im Test 2019

Die unabhängige Ratingagentur Franke und Bornberg hat die versicherten Leistungen verfügbarer Rechtsschutzversicherungen bewertet. Datenquelle sind ausschließlich die jeweiligen Versicherungsbedingungen der Tarife. Im Test standen Rechtsschutzversicherungen, die die Bereiche Privat, Beruf, Verkehr und Wohnen abdecken. Außerdem unterschieden die Analysten Single- und Familien-Tarife.

Die Allrecht wird sowohl für ihren Familien-Tarif auch für die Single-Variante mit „sehr gut“ (FF+) ausgezeichnet. Dieses Rating erhalten nur Tarife die neben weltweiten Versicherungsschutz sowohl gerichtlichen als auch außergerichtlichen Versicherungsschutz bieten (Quelle).

TarifKategorieBewertung
Rechtsschutz für das Privatleben, Stand 01.2019Single und Familiesehr gut (FF+)

Alle Rechtsschutz-Tarife & Testsieger 2020 im Vergleich

Allrecht Rechtsschutzversicherungen

Rechtsschutzversicherung AllrechtDie Allrecht mit Sitz in Düsseldorf wurde 1974 gegründet. Seit 2010 gehört die Versicherung zur Deurag Deutsche Rechtsschutz-Versicherung AG.

Von Anfang an hat sich die Allrecht ausschließlich auf Rechtsschutzversicherungen spezialisiert und bietet heute Versicherungslösungen für Privatpersonen und Gewerbetreibende an.

BaFin-Beschwerdequote der Allrecht Rechtsschutzversicherung

Einmal im Jahr veröffentlicht die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) eine Beschwerdestatistik für die gesamte Versicherungsbranche. Aus der Aufstellung geht hervor, wie viele Beschwerdevorgänge abschließend von der Aufsichtsbehörde bearbeitet werden konnten. Eine direkte Aussage über die Qualität der Versicherer trifft die Statistik ausdrücklich nicht.

Die Allrecht selbst wird in der Beschwerdestatistik 2018 nicht gelistet. Aber für die Deurag liegen Zahlen vor. Die BaFin konnte 65 Beschwerden abschließend bearbeiten. Und das bei 1,2 Millionen Verträgen. Auf je 100.000 Verträge gezählt, liegt die Beschwerdequote der Deurag bei 5,4. Dieser Wert liegt deutlich über dem Durchschnittswert (2,5) aller Rechtsschutzversicherer in der Liste.

Erfahrungen mit der Allrecht

Focus Money und Service Value haben Ende 2018 eine Umfrage unter Versicherungskunden durchgeführt. Die Teilnehmer sollten ihren Versicherer hinsichtlich der Schadensregulierung bewerten.

Die Allrecht wird nur im Bereich Berufsrechtsschutz überdurchschnittlich gut bewertet. In den Rechtsbereichen Privat, Verkehr und Wohnen sind die Ergebnisse im Vergleich nur durchschnittlich.

Alle Rechtsschutz-Tarife & Testsieger 2020 im Vergleich

Dieser Artikel wurde zuletzt am 22.01.2020 aktualisiert.
Über den Autor
Claudia Täubner
Claudia Täubner
mehr erfahren
ic_arrow_upward_black_24px Created with Sketch. zum Seitenanfang Rechtsschutzversicherung