von Buddenbrock-Partner

Hanse Merkur Private Krankenversicherung

Tarife, Testergebnisse und Erfahrungen.

Das erwartet Sie hier

Welche Tarife bietet die private Krankenversicherung der Hanse Merkur an, wie schneiden diese im Test ab und welche Erfahrungen haben Kunden mit der Hanse Merkur gemacht.

Inhalt dieser Seite
  1. Aktuelle Testergebnisse
  2. Tarife und Leistungen
  3. Erfahrungen und Beschwerden

Das Wichtige in Kürze

  • Im Test wird die Hanse Merkur hauptsächlich mit sehr guten bis guten Noten bewertet.
  • Die private Krankenversicherung der Hanse Merkur bietet einen Basis- und einen Rundum-Tarif ab 185 € im Monat.
  • Versicherte können einen Online-Arzt konsultieren oder ein Gesundheitstelefon nutzen.
Sind Sie zufrieden mit der Hanse Merkur?
Stimmen Sie jetzt ab!

Private Krankenversicherung der Hanse Merkur im Test (2021)

Private Krankenversicherung im DFSI-Rating 2020/21

Das Deutsche Finanz-Service Institut (DFSI) testete zum wiederholten Male insgesamt 27 Anbieter der privaten Krankenversicherung. Im Fokus steht hier die Unternehmensqualität der Versicherer. Das Gesamtergebnis setzt sich aus den Teilbereichen Substanzkraft, Produktqualität und Service zusammen (Quelle).

Unternehmensqualität der Hanse Merkur Krankenversicherung

Substanzkraft
Sehr gut (1,3)
Produktqualität
Sehr gut (1,2)
Service
Sehr gut (1,4)
Gesamtergebnis
Sehr gut (1,3)

Private Krankenversicherung im Test von Franke und Bornberg 2020

Das renommierte Analysehaus Franke und Bornberg testet in regelmäßigen Abständen die Tarife privater Krankenversicherungen. Die Tarife werden dabei in drei mögliche Kategorien eingeteilt und nach unterschiedlichen Vorgaben bewertet. Die Hanse Merkur wurde sowohl in der Kategorie Topschutz als auch Grundschutz unter die Lupe genommen (Quelle).

Tarife der Hanse Merkur Krankenversicherung

Kategorie
Topschutz
Tarif
AZP klassisch, PS3, PSV, EGO, PVN
Selbstbehalt
0,00 €
Rating
Sehr gut
Kategorie
Topschutz
Tarif
AZP gar BRE, PS3, PSV, EGO, PVN
Selbstbehalt
0,00 €
Rating
Sehr gut
Kategorie
Grundschutz
Tarif
AZP klassisch, KUT, PS3, EGO, PVN
Selbstbehalt
0,00 €
Rating
Gut

Private Krankenversicherung im Rating des IVFP 2020

2020 hat das Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) private Krankenversicherer hinsichtlich ihrer Unternehmensqualität getestet. Berücksichtigung finden dabei die Teilbereiche Stabilität/Größe, Sicherheit, Ertragskraft/Gewinn und Markterfolg. Die Hanse Merkur erreicht die Gesamtnote „sehr gut“ (Quelle).

Unternehmensqualität der Hanse Merkur Krankenversicherung

Gesamtnote Unternehmen
Sehr gut

Tarife und Leistungen der Hanse Merkur

Die Angebote der privaten Krankenversicherung der Hanse Merkur sind übersichtlich gestaltet. Angestellte und Selbständige können jeweils zwischen einem günstigen Basisschutz und einem höherpreisigen Rundum-Schutz wählen. Auch Beamte können eine private Krankenversicherung als Ergänzung zu ihrer Beihilfe abschließen.

Die wichtigsten Leistungen im Überblick

Möglichkeit zur Beitragsrückerstattung

Niedrigere Beiträge bei Selbstbeteiligung

Online-Arzt und Gesundheitstelefon

Zahnbehandlungen und -vorsorge

Brillen und Kontaktlinsen (Höhe tarifabhängig)

Erfahrungen und Beschwerden

Erfahrungen mit der Hanse Merkur

In einer Untersuchung zur Fairness von privaten Krankenversicherern testete ServiceValue 2020 insgesamt 30 Anbieter der privaten Krankenversicherung. Für das Rating werden die Teilbereiche Produktangebot, Kundenberatung, Leistungsabwicklung, Preis-Leistungs-Verhältnis und Kundenkommunikation untersucht. Die Hanse Merkur erreicht die Bewertung „sehr gut“ (Quelle). Mit welchen PKV-Anbietern auch sehr gute Kundenerfahrungen gemacht werden lesen Sie hier:

Mit diesen Anbietern werden die besten Erfahrungen gemacht

2,0

pro 100.000 Verträge

Beschwerdequote der Hanse Merkur

Jedes Jahr erstellt die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) eine Beschwerdestatistik anhand der bei ihr eingegangenen und bearbeiteten Beschwerden. Im Jahr 2019 ist die Hanse Merkur im Bereich Krankenversicherung mit 31 Beschwerden bei rund 1,5 Millionen Versicherungsverträgen gelistet (Quelle). Daraus errechnet sich eine Beschwerdequote von 2,0 pro 100.000 Verträgen. Damit liegt sie unterhalb des Branchendurchschnitts von 3,0. Anhand dieser Zahlen lässt sich jedoch nicht beurteilen, ob die Beschwerden berechtigt waren oder nicht. Eine vollständige Beschwerdestatistik mit allen PKV-Anbietern finden Sie hier:

BaFin-Beschwerdestatistik der PKV

Haben Sie alles gefunden?

Schnelle Frage, Kritik oder ausführliche Beratung?

Wir helfen Ihnen gerne. Professionelle Beratung von echten Menschen. Rufen Sie uns zum Ortstarif an oder schreiben Sie uns per E-Mail.

Foto von Katharina Tennius
Katharina Tennius
Ihre Ansprechpartnerin
Munkhjin Enkhsaikhan
Verfasst von
zuletzt aktualisiert am