Transparent-Beraten logo
Tarifvergleich bekommen
sandwich Created with Sketch.
Wir beraten Sie gern!

Unsere Berater freuen sich von Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr (oder nach Vereinbarung) auf Ihre Fragen.

030 – 120 82 82 8 kontakt@transparent-beraten.de
Zweigstellen
Deutschlandweit in Bayern, NRW, Niedersachsen etc. Alle Zweigstellen ›
Kostenloser Tarifvergleich Private Kranken­versicherung
Tarifvergleich bekommen
  • Persönliche Ansprechpartner
  • aktuelle Tarife aus 2020
  • Ihr unabhängiger Versicherungsmakler

Private Kran­ken­ver­siche­rung der Halle­schen

Die private Krankenversicherung der Halleschen - Tarife, Testergebnisse & Erfahrungen 2020
Das Wichtigste in Kürze
  • Die private Kran­ken­versiche­rung der Halleschen bietet für Angestellte und Selbständige die Tarife PRIMO als Einsteigertarif, KS mit guten Leistungen im ambulanten Bereich sowie NK als Top-Schutz an.
  • Weitere Tarife in der privaten Kran­ken­versiche­rung der Halleschen werden für verschiedene Berufs­gruppen angeboten. Dazu gehören Beamte und Beamten­anwärter, Ärzte und Zahnärzte sowie Studenten.
  • In den Tarifen stehen verschiedene Selbst­beteiligungen zur Auswahl, mit denen die Beiträge günstiger werden.
  • Versicherte, die innerhalb eines Versicherungs­jahres keine Leistungen in Anspruch nehmen, erhalten eine Rücker­stattung von bis zu drei Monatsbeiträgen.
  • Im Test 2019 der Rating-Agentur Franke & Bornberg erhielt die private Kranken­versicherung die Note „hervorragend“.

Die private Kran­ken­ver­siche­rung der Halleschen

Für Angestellte und Selbständige stehen in der privaten Kranken­versicherung der Halleschen folgende Tarife zur Auswahl:

  • PRIMO als Einsteiger­schutz mit Kosten­übernahme von 75 Prozent für Arzneimittel, Heil- und Hilfsmittel, Psychotherapie, Leistungen von Heil­praktikern und Zahnersatz
  • KS mit guten Leistungen im ambulanten Bereich und Kosten­übernahme von 80 Prozent für Arzneimittel, Heilmittel und Psycho­therapie sowie 100 Prozent für Hilfsmittel
  • NK als Top-Schutz mit Kosten­übernahme von 100 Prozent für Arznei­mittel, Hilfsmittel sowie Zahnersatz und 80 Prozent für Heilmittel, Heilpraktiker und Psychotherapie

In allen Tarifen kann eine Selbst­beteiligung in unterschied­licher Höhe gewählt werden, die sich günstig auf die monatlichen Beiträge auswirkt.

Bonus für gesundheitsbewusstes Verhalten
In allen drei Tarifen wird auf die monatlichen Beiträge ein Bonus für gesundheits­bewusstes Verhalten gewährt. Rechnungen, die zur Erstattung an die Hallesche eingereicht werden, können mit dem Bonus verrechnet werden. Arbeit­nehmer können von diesem Bonus profitieren, da sie vom Arbeitgeber einen Zuschuss bis zu 50 Prozent auf den Beitrag erhalten und ihnen der Bonus trotzdem zu 100 Prozent ausgezahlt wird.

Spezielle Tarife für Berufsgruppen

Weitere Tarife werden für bestimmte Gruppen von Personen angeboten. Sie sind speziell auf diese Berufs­gruppen zugeschnitten. Dazu gehören:

… mehr zur privaten Krankenversicherung

Leistungen der privaten Kran­ken­ver­siche­rung der Halleschen

Die private Kranken­versicherung der Halleschen bietet in allen Tarifen umfassende Leistungen:

  • Freie Arzt- und Krankenhauswahl
  • Kostenübernahme zu 100 Prozent für Arztbehandlungen, Kranken­haus­behandlungen und Kranken­transporte
  • Volle Kostenübernahme bei Zahnarzt­behandlungen
  • Kosten­übernahme für Sehhilfen
  • Beitrags­rück­erstattung bis zu drei Monaten pro Jahr, wenn keine Rechnungen eingereicht werden
… mehr zu den Leistungen der PKV

Private Kran­ken­ver­siche­rung der Halleschen im Test

PKV-Test der Rating-Agentur Franke & Bornberg 2019

Die Rating-Agentur Franke & Bornberg hat Anbieter von privaten Kranken­versiche­rungen und deren Tarife in den Kategorien Topschutz mit hohen Leistungen, Standard­schutz mit ausgewogenem Preis-Leistungs-Verhältnis sowie Grundschutz als günstigen Versicherungs­schutz getestet (Quelle).

Die Hallesche erhielt folgende Testnoten:

KategorieTarifBewertung
Topschutz (55 Tarife im Test)NKhervorragend
Standardschutz (85 Tarife im Test)PRIMOgut
Grundschutz (99 Tarife im Test)KShervorragend

Kostenfreier Tarif-Vergleich zur privaten Krankenversicherung

Aktuelle Tarife aus 2020 für Sie persönlich angepasst und optimiert.

Test des DFSI 2019/2020

Das Deutsche Finanz-Service Institut (DFSI) hat 33 aktiven deutschen Anbieter der PKV getestet. Im Fokus stand die Unternehmens­qualität der Versicherer. Dafür wurden die Unternehmen in verschie­denen Kategorien getestet (Quelle).

Ergebnisse der Halleschen
  • Substanzkraft: gut, 70,54 Punkte
  • Produktqualität: sehr gut, 86,26 Punkte
  • Service: gut, 67,83 Punkte
  • Gesamtergebnis: gut, 76,29 Punkte
… mehr zur PKV im Test

Erfahrungen mit der Halleschen

In jedem Jahr erstellt das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) mittels von Kunden­befragungen ein Ranking der Ver­sicherungs­gesell­schaften. Im Gesamt­ergebnis der privaten Kranken­versicherer 2019 erreichte die Hallesche den 7. Platz mit 71,3 Punkten und der Note „gut“ (Quelle).
Die Beratungs- und Analyseagentur ServiceValue führt Kunden­befragungen zur Zufriedenheit mit Ver­sicherungs­anbietern durch. Bei der Befragung zur Fairness und zur Schaden- sowie Leistungs­regulierung der privaten Kranken­versicherungen 2019 wurden die Ergebnisse von 28 Versicherern veröffentlicht. Die Hallesche erhielt jeweils eine niedrigere Bewertung als „gut“ und liegt damit unter dem Durchschnitt aller Versicherer (Quelle, Quelle).
Die BaFin-Beschwerdequote der Halleschen
Die Bundesanstalt für Finanz­dienst­leistungs­aufsicht (BaFin) erstellt auf der Grundlage der eingegangenen Beschwerden jährlich eine Beschwerde­statistik. Diese Statistik berücksichtigt die Anzahl aller abschließend bearbeiteten Beschwerden durch die BaFin. Ob diese berechtigt sind oder nicht, wird nicht ersichtlich. In der Beschwerde­statistik über Kranken­versicherungen für 2018 ist die Hallesche mit 47 Beschwerden bei 694.928 Versicherungs­policen verzeichnet (Quelle). Für die Hallesche ergibt sich eine Quote von 6,7 Beschwerden pro 100.000 Verträgen. Damit liegt die Gesellschaft deutlich über den Branchen­durchschnitt von 3,6.

Das Unternehmen Hallesche

Hallesche
Die Hallesche Kranken­versicherung wurde 1934 gegründet und hat ihren Sitz in Stuttgart. Sie ist ein Versicherungs­verein auf Gegenseitigkeit und arbeitet seit 1973 mit der Alten Leipziger zusammen. Seit 1994 ist sie in einem Gleich­ordnungs­konzern mit der Alten Leipziger verbunden. Sie hält 10 Prozent an der Alten Leipziger Holding. Die Hallesche Kranken­versicherung beschäftigt 1.060 Mitarbeiter im Innendienst.

Alle PKV-Tarife & Testsieger im Vergleich
Dieser Artikel wurde zuletzt am 07.01.2020 aktualisiert.
Über den Autor
Claudia Täubner
Claudia Täubner
mehr erfahren
ic_arrow_upward_black_24px Created with Sketch. zum Seitenanfang Private Krankenversicherung
transparent-beraten.de
star Created with Sketch. star Created with Sketch. star Created with Sketch. star Created with Sketch. star Created with Sketch.