von Buddenbrock-Partner

Concordia Private Kranken­versicherung

Tarife, Testergebnisse und Erfahrungen.

Das erwartet Sie hier

Welche Tarife bietet die private Kranken­versicherung der Concordia an, wie schneiden diese im Test ab und welche Erfahrungen haben Kunden mit der Concordia gemacht.

Inhalt dieser Seite
  1. Aktuelle Testergebnisse
  2. Tarife und Leistungen
  3. Erfahrungen und Beschwerden

Das Wichtige in Kürze

  • In aktuellen Tests wird die Concordia mit sehr unterschiedlich Ergebnissen bewertet.
  • Die private Kranken­versicherung der Concordia bietet vier Tarife als Bausteine ab 185 € im Monat.
  • Zusätzlicher Versicherungsschutz ist mit einem Ergänzungstarif und fünf Zusatztarifen möglich.
Sind Sie zufrieden mit der Concordia?
Stimmen Sie jetzt ab!

Private Kranken­versicherung der Concordia im Test (2021)

Das DFSI-Rating

Das Deutsche Finanz-Service Institut (DFSI) hat für den Jahrgang 2020/21 insgesamt 27 Anbieter der privaten Kranken­versicherung untersucht. Im Fokus steht dabei die Unternehmensqualität der Versicherer. Bewertet werden die Kategorien Substanzkraft und Produktqualität mit jeweils 40 Prozent sowie die Serviceleistung mit 20 Prozent Gewichtung für das Gesamtergebnis.

Zum vollständigen Test und den Testsiegern (2021)

Concordia Unternehmensqualität

SubstanzkraftGut
ProduktqualitätBefriedigend
ServiceBefriedigend
GesamtnoteBefriedigend

Die private Kranken­versicherung der Concordia erhält das Gesamtergebnis „befriedigend“.

Fordern Sie jetzt Ihren
kostenfreien Tarifvergleich an

Die Testsieger 2021 aus Stiftung Warentest, Ökotest und Focus Money im Vergleich.

Unsere Bewertung der Concordia

3.9
transparent-beraten.de
Score
Preis
Leistung
Schadensfallabwicklung

Auf Grundlage ihrer langjährigen Erfahrung im Versicherungswesen bewerten unsere Experten für Sie alle Versicherer und ihre Tarife. Dabei untersuchen sie die Anbieter vor allem mit Blick auf den Preis, die Leistung und die Schadensfallabwicklung. Der sich daraus ergebende Score bietet Ihnen zusätzlich einen schnellen und einfachen Gesamteindruck.


Sind Sie zufrieden mit der Concordia?
Stimmen Sie jetzt ab!

Tarife und Leistungen der privaten Kranken­versicherung der Concordia

Tarif AV

Mit dem Tarif AV wird die ambulante Versorgung abgedeckt. Darunter fallen ambulante Heilbehandlungen durch Ärzte und Heilpraktiker sowie ambulante Operationen. Auch Vorsorgeuntersuchungen und Schutzimpfungen sind mit abgedeckt, genauso wie Arznei- und Verbandmittel, Hilfsmittel und alle Heilmittelanwendungen der Gebührenordnung. Ebenfalls übernommen werden Psychotherapien bis zu 50 Sitzungen, Ergotherapien und Logopädie.

Tarif SV

Der Tarif SV sichert die Versorgung im Krankenhaus und ist in drei Tarifvarianten verfügbar. In allen drei Varianten abgedeckt sind eine freie Krankenhauswahl, der Transport zum oder vom nächstgelegenen Krankenhaus, Rehamaßnahmen sowie eine Behandlung in Hospizen. Die Varianten SV1 und SV2 umfassen zusätzlich die freie Wahl des behandelnden Arztes und Spezialisten, eine Unterbringung im Ein- (SV1) oder Zweibettzimmer (SV2) sowie Krankenhaustagegeld bei Verzicht auf eine Chefarztbehandlung oder Unterbringung im Ein- beziehungsweise Zweibettzimmer.

Tarif ZV

Die Zahnärztliche Behandlung wird durch den Tarif ZV abgedeckt, der in zwei Tarifvarianten angeboten wird. Diese unterscheiden sich durch die prozentuale Höhe der Erstattungen. Übernommen werden professionelle Zahnreinigungen sowie Zahnbehandlungen inklusive Inlays und Onlays zu jeweils 100 Prozent beziehungsweise 80 Prozent. Bei Zahnersatz und Kieferorthopädie liegt die Kostenerstattung je nach Tarifvariante bei 80 Prozent beziehungsweise 60 Prozent. Ein Heil- und Kostenplan ist in beiden Varianten erst ab einer Summe von 3.000 Euro erforderlich.

Sessel

Tarif PVN

Mit dem Tarif PVN sichern sich Versicherungsnehmer privat für den Pflegefall ab. Übernommen werden die Kosten der ambulanten und stationären Pflege. Alternativ wird ein Pflegegeld gezahlt. Die Höhe der Leistungen hängen dabei vom Grad der Pflegebedürftigkeit ab.

Fordern Sie jetzt Ihren
kostenfreien Tarifvergleich an

Die Testsieger 2021 aus Stiftung Warentest, Ökotest und Focus Money im Vergleich.

Erfahrungen und Beschwerden

Illustration: Mann spricht in Megaphon.

Umfrage zum Thema Fairness

Bei einer Befragung von 2.464 Kunden zum Thema Fairness von privaten Kranken­versicherern im Jahr 2021 erhält die Concordia das Ergebnis: Unter Durchschnitt

ServiceValue führte im Jahr 2021 eine Online-Befragung zur Fairness von privaten Kranken­versicherern durch und holte dabei Bewertungen von 2.464 Kunden zu insgesamt 31 Versicherern ein. Die Concordia kann in dieser Befragung nicht überzeugen und erhält eine Gesamtbewertung unter dem Durchschnitt. Mit welchen Anbietern Kunden dagegen sehr gute Erfahrungen machen, lesen Sie hier:

Mit diesen Anbietern werden die besten Erfahrungen gemacht


?

pro 100.000 Verträge

Beschwerdequote

Die Beschwerdequote der Concordia kann für das Jahr 2019 nicht berechnet werden, da für dieses Jahr keine Zahlen für den Versicherer vorliegen.

Jedes Jahr erstellt die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) eine Beschwerdestatistik auf Grundlage der bei ihr eingegangenen und bearbeiteten Beschwerden. Für das Jahr 2019 ist die Concordia im Bereich der privaten Kranken­versicherung nicht aufgeführt. Die vollständige Beschwerdestatistik inklusive der Beschwerdequoten aller privaten Kranken­versicherer finden Sie hier:

Vollständige BaFin-Beschwerdestatistik der privaten Kranken­versicherung

Haben Sie alles gefunden?

Schnelle Frage, Kritik oder Feedback?

Wir helfen Ihnen gerne. Professionelle Beratung von echten Menschen. Rufen Sie uns zum Ortstarif an oder schreiben Sie uns per E–Mail.

Foto von Katharina Tennius
Katharina Tennius
Ihre Ansprechpartnerin