HDI Betriebs­unterbrechungs­versicherung

Tarife, Testergebnisse und Erfahrungen.

Das erwartet Sie hier

Welche Tarife bietet die Betriebs­unterbrechungs­versicherung der HDI an, wie schneiden diese im Test ab und welche Erfahrungen haben Kunden mit der HDI gemacht.

Inhalt dieser Seite
  1. Aktuelle Testergebnisse
  2. Tarife und Leistungen
  3. Erfahrungen und Beschwerden

Das Wichtige in Kürze

  • Aktuell liegen zur Betriebs­unterbrechungs­versicherung keine spezifischen Testergebnisse von unabhängigen Ratingagenturen vor.
  • Bei der HDI wird die Betriebs­unterbrechungs­versicherung als Ertragsausfall­versicherung geführt.
  • Wurde die Versicherungssumme zu hoch angesetzt, profitieren Kunden von einer sogenannten Prämienrückgewähr.
Sind Sie zufrieden mit der HDI?
Stimmen Sie jetzt ab!

Betriebs­unterbrechungs­versicherung der HDI im Test (2021)

Aktuell liegen zur Betriebs­unterbrechungs­versicherung keine spezifischen Testergebnisse vor. Sobald die Betriebs­unterbrechungs­versicherung in Tests von unabhängigen Analyseinstituten berücksichtigt wird, finden Sie die entsprechenden Ergebnisse hier.


Unsere Bewertung der HDI

3.8
transparent-beraten.de
Score
Preis
Leistung
Schadensfallabwicklung

Anhand ihrer langjährigen Erfahrung im Versicherungswesen bewerten unsere Experten für Sie alle Versicherer und ihre Tarife. Dabei beurteilen sie die Anbieter in den Kategorien Preis, Leistung und Schadensfallabwicklung. Der sich daraus ergebende Score bietet Ihnen zusätzlich einen schnellen und einfachen Gesamteindruck.

Vergleichen Sie jetzt die Tarife der HDI

Die Testsieger 2021 aus Stiftung Warentest, Ökotest und Focus Money im Vergleich.

Tarife und Leistungen der Betriebs­unterbrechungs­versicherung der HDI

Ertragsausfall­versicherung

Bei der HDI wird die Betriebsausfall­versicherung unter dem Namen Ertragsausfall­versicherung angeboten. Versichert werden können dabei je nach individueller Anforderung Schäden durch Brand, Blitzschlag, Explosion, Einbruchdiebstahl und Raub, Leitungswasser, Sturm oder Hagel sowie weitere Elementargefahren. Die Versicherungssumme wird anhand der Umsatzerlöse abzüglich variabler Kosten bestimmt. Wird am Ende eines Versicherungsjahres festgestellt, dass die Versicherungssumme zu hoch angesetzt war, kann Kunden im Rahmen der Prämienrückgewähr bis zu einem Drittel der Jahresprämie zurückvergütet werden. Zudem profitieren Versicherungsnehmer von einer kostenfreien Mit­versicherung von pauschalen Deckungserweiterung und zusätzlichen Einschlüssen beispielsweise für Ertragsausfälle durch den Verlust von nicht duplizierten Daten und Programmen sowie Rückwirkungsschäden.

Vergleichen Sie jetzt die Tarife der HDI

Die Testsieger 2021 aus Stiftung Warentest, Ökotest und Focus Money im Vergleich.

Erfahrungen und Beschwerden

Illustration: Mann spricht in Megaphon.

Umfrage zum Thema Fairness

Bei einer Befragung von 1.475 Kunden zum Thema Fairness von Firmen­versicherern im Jahr 2020 erhält die HDI das Ergebnis: Gut

ServiceValue führte im Jahr 2020 zum wiederholten Male eine Online-Befragung zur Fairness von Firmen­versicherern durch. Dabei werden insgesamt 29 Firmen­versicherer untersucht. Die Bewertungen von 1.475 Kunden fließen abschließend in die Gesamtwertung ein. Die HDI erreicht hier die Bewertung „gut“ (Quelle).

Haben Sie alles gefunden?

Schnelle Frage, Kritik oder Feedback?

Wir helfen Ihnen gerne. Professionelle Beratung von echten Menschen. Rufen Sie uns zum Ortstarif an oder schreiben Sie uns per E–Mail.

Foto von Katharina Tennius
Katharina Tennius
Ihre Ansprechpartnerin