von Buddenbrock-Partner

Versicherungskammer Bayern Riester-Rente

Tarife, Testergebnisse und Erfahrungen.

Das erwartet Sie hier

Welche Leistungen bietet die Riester-Rente der Versicherungskammer Bayern an, wie schneiden diese im Test ab und welche Erfahrungen haben Kunden mit der Versicherungskammer Bayern gemacht.

Inhalt dieser Seite
  1. Aktuelle Testergebnisse
  2. Tarife und Leistungen
  3. Erfahrungen und Beschwerden

Das Wichtige in Kürze

  • Im Test erzielt die Versicherungskammer Bayern sehr gute Ergebnisse.
  • Die Riester-Rente der Versicherungskammer Bayern wird staatlich gefördert.
  • Der Renteneintritt kann flexibel gewählt werden.
Sind Sie zufrieden mit der Versicherungskammer Bayern?
Stimmen Sie jetzt ab!

Riester-Rente der Versicherungskammer Bayern im Test (2021)

Riester-Rente im Ranking von Franke und Bornberg (2020)

Das Analyseinstitut Franke und Bornberg hat im Jahr 2020 erneut verschiedene Anbieter der Riester-Rente getestet. Dabei wurde die Riester-Rente der Versicherungskammer Bayern als “garantieorientierte hybride Renten­versicherung” eingestuft und mit der Note “sehr gut” bewertet (Quelle).

Tarif
RiesterRente FlexVario
Ratingnote
Sehr gut
Note
0.6

Riester-Rente im IVFP-Rating (2019)

Auch das Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) hat einen Test der Riester-Rente durchgeführt. Im Riester-Rating 2019 konnte ebenfalls die Gesamtnote “sehr gut” erreicht werden (Quelle).

Tarif
RiesterRente FlexVario
Unternehmen
Exzellent
Rendite
Gut
Flexibilität
Sehr gut
Transparenz
Sehr gut
Gesamtnote
Sehr gut

Tarife und Leistungen der Versicherungskammer Bayern

Die Versicherungskammer Bayern bietet ihre Riester-Rente unter dem Namen FlexVario an. Sie ist eine staatlich geförderte Form der Altersvorsorge. Im Rahmen des Wohn-Riester kann das Kapital aus dem Riester-Vertrag ganz oder teilweise für die Anschaffung oder den Bau von selbstgenutztem Wohneigentum, zur Tilgung von Baudarlehen oder zum barrierefreien Umbau von selbstgenutztem Wohneigentum entnommen werden.

Die wichtigsten Leistungen im Überblick

Beitragsgarantie

Lebenslange Rente oder flexible Auszahlung der Riester-Rente

Renteneintritt flexibel ab dem 62. Lebensjahr und dem 01. Januar vor dem 72. Geburtstag wählbar

Möglichkeit zu Wohn-Riester

Teil der Beiträge wird in Fonds investiert

Erfahrungen und Beschwerden

Erfahrungen mit der Versicherungskammer Bayern

Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) führt in jedem Jahr eine Kundenbefragung über die Zufriedenheit mit Versicherungsgesellschaften durch und ermittelt so den Versicherer des Jahres. Im Jahr 2020 erzielte die Versicherungskammer Bayern das Qualitätsurteil “gut” (Quelle). Im Kundenurteil zur Fairness von Versicherern, bei dem ServiceValue 2020 insgesamt 2.479 Versicherte befragte, konnte nur eine durchschnittliche Bewertung erreicht werden (Quelle).

0,6

pro 100.000 Verträge

Beschwerdequote der Versicherungskammer Bayern

Bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) wurden im Versicherungszweig Lebens­versicherung für das Jahr 2019 insgesamt 11 Beschwerden zur Versicherungskammer Bayern eingereicht (Quelle). Mit einem Bestand von knapp 1,9 Millionen Verträgen lässt sich so eine Beschwerdequote von 0,6 errechnen. Dies liegt deutlich unterhalb des Branchendurchschnitts (1,6). Jedoch lässt sich auf Grundlage dieser Zahlen nicht beurteilen, ob die Beschwerden berechtigt waren oder nicht. Die komplette Beschwerdestatistik aller Riester-Anbieter finden Sie hier:

BaFin-Beschwerdestatistik der Riester-Rente

Haben Sie alles gefunden?

Schnelle Frage, Kritik oder Feedback?

Wir helfen Ihnen gerne. Professionelle Beratung von echten Menschen. Rufen Sie uns zum Ortstarif an oder schreiben Sie uns per E–Mail.

Foto von Katharina Tennius
Katharina Tennius
Ihre Ansprechpartnerin
Verfasst von Nina Bruckmann & Team
zuletzt aktualisiert am