HDI Firmen­rechtsschutz­versicherung

Tarife, Testergebnisse und Erfahrungen.

Das erwartet Sie hier

Die Firmen­rechtsschutz­versicherung der HDI wird über die Roland angeboten. Welche Tarife bietet die Roland an, wie schneiden diese im Test ab und welche Erfahrungen haben Kunden mit der Roland gemacht.

Inhalt dieser Seite
  1. Aktuelle Testergebnisse
  2. Tarife und Leistungen
  3. Erfahrungen und Beschwerden

Das Wichtige in Kürze

  • Aktuell liegen keine spezifischen Testergebnisse von unabhängigen Ratingagenturen zur Firmen­rechtsschutz­versicherung vor.
  • Die Firmen­rechtsschutz­versicherung kann aus drei Einzelbausteinen und diversen Zusatzbausteinen individuell zusammengestellt werden.
  • Eine gute Firmen­rechtsschutz­versicherung kann bereits ab 14,47 € im Monat abgeschlossen werden.
Sind Sie zufrieden mit der HDI?
Stimmen Sie jetzt ab!

Firmen­rechtsschutz­versicherung der HDI im Test (2021)

Aktuellen liegen keine spezifischen Testergebnisse zur Firmen­rechtsschutz­versicherung vor. Sobald die Firmen­rechtsschutz­versicherung in Tests unabhängiger Analysehäuser berücksichtigt wird, finden Sie die entsprechenden Ergebnisse an dieser Stelle.


Unsere Bewertung der HDI

3.8
transparent-beraten.de
Score
Preis
Leistung
Schadensfallabwicklung

Auf Grundlage ihrer langjährigen Erfahrung im Versicherungswesen bewerten unsere Experten für Sie alle Versicherer und ihre Tarife. Die Anbieter beurteilen sie dabei in den Kategorien Preis, Leistung und Schadensfallabwicklung. Der sich so ergebende Score ermöglicht Ihnen einen schnellen und unkomplizierten Gesamteindruck.

Vergleichen Sie jetzt die Tarife der Roland

Die Testsieger 2021 aus Stiftung Warentest, Ökotest und Focus Money im Vergleich.

Tarife und Leistungen der Firmen­rechtsschutz­versicherung der HDI

Beachten Sie: Die Tarife der Firmen­rechtsschutz­versicherung der HDI sind Produkte des Kooperationspartners Roland

Einzelbaustein Firmen­rechtsschutz

Im Einzelbaustein Firmen­rechtsschutz der Roland beträgt die Versicherungssumme eine Million Euro. Bei Kosten unter 250 Euro werden diese nicht auf den Selbstbehalt angerechnet. Zudem ist ein Antidiskriminierungs­rechtsschutz und ein Daten­rechtsschutz enthalten. Versicherungsnehmer sind außerdem unter anderem abgesichert bei Kündigungsklagen eines Mitarbeiters, fehlerhafter Gewerbesteuererklärung oder angeblich nicht abgeführten Sozialabgaben. Mediationskosten, ein mobiler Anwalt und eine Leistungs-Update-Garantie sind ebenfalls inklusive.

auto

Einzelbaustein Verkehrs­rechtsschutz für Firmenfahrzeuge

Die Versicherungssumme im Einzelbaustein Verkehrs­rechtsschutz für Firmenfahrzeuge der Roland liegt bei einer Million Euro, auch bei Auslandsaufenthalten bis zu maximal einem Jahr. Abgesichert sind Halt- und Parkverstöße, Mangelhafte Fahrzeugreparatur, Probleme mit der Kfz-Steuer, Strafzettel trotz korrekter Fahrweise sowie Schadenersatz, Schmerzensgeld oder Verdienstausfall nach einem Unfall. Zudem sind Mediationskosten, ein mobiler Anwalt sowie eine Vorsorge­versicherung enthalten.

Einzelbaustein Immobilien­rechtsschutz

Auch im Einzelbaustein Immobilien­rechtsschutz beträgt die Versicherungssumme eine Million Euro. Abgesichert sind Streitigkeiten um den Pachtzins, Ärger als Mieter, Eigentümer oder Vermieter sowie Fehler bei der Erhebung der Grundsteuer. Zusätzlich enthalten ist ein mobiler Anwalt, eine Leistungs-Update-Garantie sowie Kosten für eine Mediation.

Ergänzungsbausteine

Die Ergänzungsbausteine der Roland können zusätzlich zu den Einzelbausteinen abgeschlossen werden. Der Plus-Baustein Gewerbe bietet in zentralen Bereichen einen umfassenderen Versicherungsschutz mit unbegrenzter Deckungssumme, auch bei Auslandsaufenthalten bis zu zwei Jahre. Mit JurWay Gewerbe profitieren Kunden von einer Rechtsberatung per Telefon oder online, einem Verträge- und Website-Check sowie Vertragsvorlagen zum Download. Der Ergänzungsbaustein StrafrechtPlus Gewerbe trägt die Kosten in Straf- und Bußgeldverfahren bis zu 500.000 Euro. Dabei gilt der Versicherungsschutz ab Einleitung des Ermittlungsverfahrens.

Vergleichen Sie jetzt die Tarife der Roland

Die Testsieger 2021 aus Stiftung Warentest, Ökotest und Focus Money im Vergleich.

Erfahrungen und Beschwerden

Illustration: Mann spricht in Megaphon.

Umfrage zum Thema Fairness

Bei einer Befragung von 1.475 Kunden zum Thema Fairness von Firmen­versicherern im Jahr 2020 erhält die HDI das Ergebnis: Gut

2020 führte ServiceValue eine Online-Befragung zum Thema Fairness von Firmen­versicherern durch. Die Bewertungen von 1.475 Kunden zu insgesamt 29 Versicherern fließen in die Gesamtwertung ein. An dieser Stelle erreicht die HDI die Note „gut“. Lesen Sie hier, mit welchen Anbietern Kunden sehr gute Erfahrungen machen:

Mit diesen Anbietern werden die besten Erfahrungen gemacht

Haben Sie alles gefunden?

Schnelle Frage, Kritik oder Feedback?

Wir helfen Ihnen gerne. Professionelle Beratung von echten Menschen. Rufen Sie uns zum Ortstarif an oder schreiben Sie uns per E–Mail.

Foto von Katharina Tennius
Katharina Tennius
Ihre Ansprechpartnerin