Concordia Hunde­haftpflicht­versicherung

Tarife, Testergebnisse und Erfahrungen.

Das erwartet Sie hier

Welche Leistungen bietet die Hunde­haftpflicht­versicherung der Concordia an, wie schneiden diese im Test ab und welche Erfahrungen haben Kunden mit der Concordia gemacht.

Inhalt dieser Seite
  1. Die Hunde­­haftpflicht der Concordia
  2. Leistungen der Concordia
  3. Kosten (inkl. Rechenbeispiel)
  4. Aktuelle Testergebnisse
  5. Das Unternehmen

Das Wichtige in Kürze

  • Die Concordia bietet ihre Hunde­haftpflicht­versicherung mit verschiedenen Versicherungs­summen an.
  • Hundehalter, die älter als 50 Jahre sind, erhalten besonders günstige Konditionen.
  • Rund 119 Euro betragen die jährlichen Kosten der Hunde­haftpflicht bei der Concordia, mit einer Versicherungs­summe von 5 Millionen Euro und ohne Selbstbeteiligung.
  • Über die Vereinbarung von Selbstbeteiligungen und längeren Vertragslaufzeiten lassen sich die Versicherungs­beiträge reduzieren.
  • Im Leistungs­-Test von transparent-beraten.de wird die Concordia mit gut bewertet und liegt damit im Mittelfeld der getesteten Tarife.

Die Hunde­haftpflicht­versicherung der Concordia

Die Concordia Hunde­haftpflicht­versicherung ist besonders für ihre günstigen Preise bekannt. Versicherte, die älter als 50 sind, können bereits ab rund 54 Euro pro Jahr einen Hund versichern. Außerdem beinhaltet der Versicherungs­schutz auch einen Schutz, der bei Rechtsstreitigkeiten greift. Damit sind Hundebesitzer rundum gegen Schadensfälle abgesichert.

Jetzt Hunde­haftpflicht­versicherungen vergleichen und direkt online abschließen

Die Testsieger 2021 aus Stiftung Warentest, Ökotest und Focus Money im Vergleich.

Leistungen der Hunde­haftpflicht­versicherung der Concordia

Hundehalter können bei der Concodria wählen, ob sie Personen-, Sach- und Vermögensschäden mit zwei, drei, fünf oder zehn Millionen Euro versichern möchten.

  • Welpen der versicherten Hündin sind bis zu ihrem 1. Geburtstag beitragsfrei mitversichert.
  • Teilnahme an Hundeschauen, Turnieren und Hunderennen inklusive Training
  • Forderungsausfall­versicherung (Leistet, wenn der Versicherte durch einen fremden Hund geschädigt wird und der Schädiger nicht zahlen kann.)
  • Mietsachschäden bis zur Versicherungs­summe
  • Ungewollte Deckakte
  • Auslandsschutz: europaweit bis fünf Jahre, weltweit bis zu ein Jahr
  • Leistungs­verbesserungsgarantie (Beitrags­freie Verbesserungen gelten auch für bestehende Verträge.)

Kampfhunde können nicht versichert werden

Die Concordia hat folgende Hunderassen sowie deren Kreuzungen vom Versicherungs­schutz ausgeschlossen:

  • American Bulldog
  • American Staffordshire Terrier
  • Bandog
  • Bullmastiff
  • Bullterrier
  • Dogo Argentino
  • Dogue de Bordeaux
  • Fila Brasileiro
  • Kangal
  • Owtscharka
  • Mastiff
  • Mastino Espanol
  • Mastino Napoletano
  • Pittbull
  • Staffordshire Bullterrier
  • Tosa Inu

Kosten der Hunde­haftpflicht­versicherung der Concordia

Die Concordia liegt preislich im Mittelfeld der Anbieter von Hunde­haftpflicht­versicherungen. Sogenannte Kampfhunde und Kreuzungen mit solchen Hunden können über die Concordia generell nicht versichert werden.

Rechenbeispiel zur Concordia

  • Alter des Versicherungs­nehmers: 30 Jahre
  • Hunderasse: Australian Shepard
  • Versicherungs­summe: 5 Millionen Euro
  • keine Selbstbeteiligung

Die Kosten für eine Hunde­haftpflicht bei der Concordia liegen in unserem Rechenbeispiel bei rund 119 Euro pro Jahr.


Kosten reduzieren – so geht’s!

Hundehalter, die sich für eine Hunde­haftpflicht­versicherung der Concordia entscheiden, haben verschiedene Möglichkeiten ihre Beiträge positiv zu beeinflussen und so Geld zu sparen.

Versicherungs­summe: Die Hunde­haftpflicht der Concordia kann mit einer von vier Versicherungs­summen (zwei, drei, fünf oder zehn Millionen Euro) abgeschlossen werden. Das Sparpotenzial ist jedoch vergleichsweise gering.

Selbstbeteiligung: 20 bis 30 Prozent Beitrags­reduzierungen sind möglich, wenn man sich für eine Selbstbeteiligungung entscheidet. Kunden haben die Wahl zwischen 150 und 250 Euro Selbstbehalt je Sach- und Vermögensschaden.

Vertragslaufzeit: Wer die Vertragslaufzeit auf drei Jahre festlegt, kann 10 Prozent der Beiträge sparen.

Weitere Rabatte erhalten Hundehalter, die älter als 50 sind und Versicherte, die mehrere Hunde bei der Concordia versichern.

Rechenbeispiel zum Seniorentarif

  • Alter des Versicherungs­nehmers: 55 Jahre
  • Hunderasse: Schäferhund
  • Versicherungs­summe: 2 Millionen Euro
  • Selbstbeteiligung: 250 Euro
  • Vertragslaufzeit: 3 Jahre

Die Kosten für den Versicherungs­nehmer liegen in unserem Rechenbeispiel bei rund 54 Euro pro Jahr.

Was kostet Sie eine Hunde­haftpflicht­versicherung?

Die Testsieger 2021 aus Stiftung Warentest, Ökotest und Focus Money im Vergleich.

Die Hunde­haftpflicht­versicherung der Concordia im Test von transparent-beraten.de

Unsere Versicherungs­experten von transparent-beraten.de haben sich im Juni 2019 knapp 40 verschiedene Hunde­haftpflichttarife angeschaut und hinsichtlich der gebotenen Leistungen bewertet. Servicequalität und Kosten wurden bei der Bewertung außen vor gelassen, denn der Fokus sollte ganz auf den Leistungen der Tarife liegen.

Insgesamt konnten die kleineren Versicherer etwas besser abschneiden. Da die Concordia Mietsachschäden an beweglichen Gegenständen nicht mitversichert und nur vergleichsweise geringe Versicherungs­summen bietet, lautet das Urteil unserer Versicherungs­fachleute: gut. Sie benoten den Tarif mit 2,3 und vergeben 60 Punkte (Quelle).


Softair Leistungs­rating 2018

Die Ratingagentur hat im August 2018 ihr jährliches Leistungs­rating zur Tierhalter­haftpflicht­versicherung veröffentlicht. Von der Concordia sind acht Tarifvarianten im Test vertreten. Neben der breiten Auswahl an verschiedenen Versicherungs­summen gibt es bei der Concordia auch spezielle Seniorentarife. Die Tarife mit Versicherungs­summen von 2 bzw. 3 Millionen Euro werden nur mit gut bewertet. Die Tarifvarianten mit höheren Versicherungs­summen (5 bzw. 10 Millionen Euro) erhalten wie bereits in den Vorjahren sehr gute Bewertungen (Quelle).

TarifErgebnis
Senior Hundehalter-Haftpflicht (P 10; S 10; V 10)sehr gut
Hundehalter-Haftpflicht (P 10; S 10; V 10)sehr gut
Senior Hundehalter-Haftpflicht (P 5; S 5; V 5)sehr gut
Hundehalter-Haftpflicht (P 5; S 5; V 5)sehr gut
Senior Hundehalter-Haftpflicht (P 3; S 3; V 3)gut
Hundehalter-Haftpflicht (P 3; S 3; V 3)gut
Senior Hundehalter-Haftpflicht (P 2; S 2; V 2)gut
Hundehalter-Haftpflicht (P 2; S 2; V 2)gut

Zum vollständigen Test und den Testsiegern (2021)

Jetzt Hunde­haftpflicht­versicherungen vergleichen und direkt online abschließen

Die Testsieger 2021 aus Stiftung Warentest, Ökotest und Focus Money im Vergleich.

Das Unternehmen Concordia

Die Hannoveraner Versicherungs­gruppe vertritt seit 150 Jahren die Interessen ihrer Kunden. Zielgruppe sind sowohl Privatkunden als auch Gewerbetreibende sowie Vertreter der Landwirtschaft. Die Concordia hat deutschlandweit mehr als 1.200 Mitarbeiter. Insgesamt betreuen die Mitarbeiter der Versicherung mehr als 1,3 Millionen Kunden und etwa 2,4 Millionen Verträge.

Haben Sie alles gefunden?

Schnelle Frage, Kritik oder Feedback?

Wir helfen Ihnen gerne. Professionelle Beratung von echten Menschen. Rufen Sie uns zum Ortstarif an oder schreiben Sie uns per E–Mail.

Foto von Katharina Tennius
Katharina Tennius
Ihre Ansprechpartnerin