Canada Life Betriebliche Altersvorsorge

Tarife, Testergebnisse und Erfahrungen.

Das erwartet Sie hier

Welche Tarife bietet die betriebliche Altersvorsorge der Canada Life an, wie schneiden diese im Test ab und welche Erfahrungen haben Kunden mit der Canada Life gemacht.


Das Wichtigste in Kürze

  • In unabhängigen Tests zu Lebens­versicherern schneidet die Canada Life sehr gut ab.
  • Die Canada Life bietet die betriebliche Altersvorsorge über drei Durchführungswege an.
  • Die Basis bildet dabei das Produkt Generation business.

Direkt zum Inhalt

  1. Aktuelle Testergebnisse
  2. Tarife und Leistungen
  3. Erfahrungen und Beschwerden

Das erwartet Sie hier

Welche Tarife bietet die betriebliche Altersvorsorge der Canada Life an, wie schneiden diese im Test ab und welche Erfahrungen haben Kunden mit der Canada Life gemacht.

Inhalt dieser Seite
  1. Aktuelle Testergebnisse
  2. Tarife und Leistungen
  3. Erfahrungen und Beschwerden

Das Wichtigste in Kürze

  • In unabhängigen Tests zu Lebens­versicherern schneidet die Canada Life sehr gut ab.
  • Die Canada Life bietet die betriebliche Altersvorsorge über drei Durchführungswege an.
  • Die Basis bildet dabei das Produkt Generation business.
Sind Sie zufrieden mit der Canada Life?
Stimmen Sie jetzt ab!

Betriebliche Altersvorsorge der Canada Life im Test (2022)

Das IVFP Direkt­versicherungs-Rating

Im Jahr 2022 testete das Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) die Tarife der Direkt­versicherung von 40 Anbietern der betrieblichen Altersvorsorge (bAV). Dabei werden die Tarife in unterschiedliche Kategorien unterteilt, je nach Art der Leistungszusage. In die Gesamtbewertung fließen die Ergebnisse der Teilkategorien Unternehmen, Rendite, Flexibilität und Transparenz ein.

Die Canada Life wird in der Kategorie Comfort (Beitragsbezogen) getestet.

Zum vollständigen Test und den Testsiegern (2022)

Tarif: Generation business

Comfort (Beitragsbezogen)Sehr gut

Die Canada Life erhält mit ihrem Tarif Generation business die Note „sehr gut“.


Das IVFP Kompetenzrating

Das Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) nahm im Jahr 2022 die Unternehmenskompetenz von bAV-Anbietern unter die Lupe. Dabei werden insgesamt 25 Anbieter der betrieblichen Altersvorsorge in den Teilbereichen Beratung, Haftung, Service und Verwaltung untersucht. 17 erhalten als Gesamtnote die Höchstwertung „exzellent“, darunter auch die Canada Life.

Canada Life Unternehmenskompetenz

BeratungExzellent
HaftungExzellent
ServiceSehr gut
VerwaltungSehr gut
GesamtnoteExzellent

Jetzt kostenfreies Angebot zur betrieblichen Altersvorsorge erhalten

Passgenau und individuell von unseren mehrfach ausgezeichneten Experten erstellt.

Unsere Bewertung der Canada Life

4.1
transparent-beraten.de
Score
Preis
Leistung
Schadensfallabwicklung

Unsere Experten bewerten für Sie alle Versicherer und ihre Tarife auf Grundlage ihrer langjährigen Erfahrung im Versicherungswesen. Sie beurteilen die Anbieter dabei vor allem mit Blick auf den Preis, die Leistung und die Schadensfallabwicklung. Der sich daraus ergebende Score bietet Ihnen einen schnellen und einfachen Gesamteindruck.


Sind Sie zufrieden mit der Canada Life?
Stimmen Sie jetzt ab!

Tarife und Leistungen der betrieblichen Altersvorsorge der Canada Life

Generation business

Diese Lösung der der betrieblichen Altersvorsorge vereint Garantien mit Renditechancen. Es gibt Investitionen in einen hohen Aktien­anteil. Gleichzeitig besteht eine jährliche Rentensteigerung von 1 Prozent und eine hohe Sicherheit durch Garantien, sofern die Voraussetzungen erfüllt sind. Zudem kann ein Zusatzbaustein für eine Berufsunfähigkeit abgeschlossen werden. Möglich ist das Produkt Generation business bei der Direkt­versicherung, der rückgedeckten Unterstützungskasse und der rückgedeckten Direktzusage.

Lösungen für Gruppen

Für Firmen besteht die Möglichkeit, einen Gruppentarif für ihre Mitarbeiter abzuschließen. Dadurch wird der Aufwand nicht unbedingt größer, wenn mehrere Arbeitnehmer abgesichert werden müssen, sondern das Verfahren wird schneller, weil Arbeitgeber keine Einzelverträge erstellen müssen. Bis auf wenige Ausnahmen müssen zudem Arbeitnehmer den Listenantrag nicht zu unterschreiben. In der Regel ist dies ab zehn Personen eine Option über die Durchführungswege Direkt­versicherung, Unterstützungskasse und Direktzusage. Dabei ist jeder so beantragte Vertrag einschließlich der Versicherungsbedingungen rechtlich selbständig.

Absicherung von Gesellschafter-Geschäftsführern

Auch Gesellschafter-Geschäftsführer können sich über die Canada Life mit der bAV absichern. Miteingeschlossen werden können zudem Familienangehörige, die für das Unternehmen tätig sind. Dabei können mehrere Durchführungswege kombiniert werden. Basis hierfür bildet die Direkt­versicherung. Mit der rückgedeckten Unterstützungskasse und der rückgedeckten Direktzusage kann die bAV zusätzlich aufgestockt werden.


Schaffung von Versorgungsordnungen

Unternehmen können mit einer Versorgungsordnung einheitliche Regelungen in ihre betriebliche Altersvorsorge bringen. Das fördert die Klarheit und Transparenz für die Mitarbeiter. Zudem dient die Versorgungsordnung als Schutz vor finanziellen Schäden und als Verringerung des Verwaltungsaufwandes. Die bAV-Spezialisten der Canada Life definieren mit Unternehmen die Wünsche und Anforderung an die Versorgungs­regelungen und arbeiten bei der Gestaltung mit externen Spezialisten zusammen.

Direkt­versicherung

lesen
  • Durch die Entgeltumwandlung können bei der Direkt­versicherung Steuern und Sozial­versicherungsbeiträge gespart werden.
  • Absicherung der Berufsunfähigkeit als Zusatzbaustein.
  • Beiträge können jederzeit erhöht oder reduziert werden. Sparer können auch flexible Sonderzahlungen in die Direkt­versicherung stecken.
  • Auszahlung der bAV als Rente, einmaliges Kapital oder Teilkapital ab dem 62. Lebensjahr möglich.
  • Die Versicherten dürfen zum Rentenbeginn unter Rentenmodellen anderer Versicherer auswählen.
  • Verschlechtert sich der Markt, sichert Canada Life seinen Versicherten eine Mindestwertentwicklung von 1 % p.a. zu, sofern Garantievoraussetzungen bestehen.
  • Mehr Renditechancen verspricht das Unitised-With-Profits-Prinzip: Die Versicherten profitieren von der positiven Wertentwicklung des Kapitalmarktes, was die Rente erhöhen soll.

So funktioniert die Direkt­versicherung

Unterstützungskasse mit Rückdeckung

lesen
  • Unternehmen leisten die Versorgungszusagen ihrer Mitarbeiter an eine Unterstützungskasse. Diese sichert sich wiederum mit einer Rückdeckungs­versicherung ab.
  • Die Canada Life Assurance Europe Unterstützungskasse e.V. gibt es seit 2008. Es war damals die erste Unterstützungskasse eines angelsächsischen Versicherers in Deutschland.
  • Zusätzlich kooperiert das Unternehmen mit weiteren unabhängigen Unterstützungskassen.
  • Gemäß Canada Life ist die Unterstützungskasse besonders für Unternehmen attraktiv, die ihren Verwaltungsaufwand auslagern möchten. Dabei gibt es keine Auswirkungen auf die Bilanz.
  • Da die steuerfreien Beiträge nahezu unbegrenzt sind, eignet sich dieser Durchführungsweg auch für leitende Angestellte oder Gesellschafter-Geschäftsführer.
  • Canada Life empfiehlt eine Kombination mit der Direkt­versicherung, um doppelt Steuern und Sozialabgaben sparen zu können.
  • Auszahlung kann als Kapital oder Rente erfolgen.
  • Absicherung der Berufsunfähigkeit ist zusätzlich möglich.

Die Vorteile der Unterstützungskasse

Direktzusage mit Rückdeckung

lesen
  • Die Direktzusage wird innerhalb des Unternehmens abgewickelt. Um die zugesagten Leistungen abzusichern, können Arbeitgeber eine Rückdeckungs­versicherung bei einem Versicherer abschließen.
  • Beiträge sind für die Arbeitnehmer in voller Höhe steuerfrei. Deshalb eignet sich dieser Durchführungsweg besonders für leitende Angestellte und Geschäftsführer.
  • Die Auszahlung kann als Kapital oder als einmaliges Kapital erfolgen.

Für wen eignet sich die Direktzusage?

Jetzt kostenfreies Angebot zur betrieblichen Altersvorsorge erhalten

Passgenau und individuell von unseren mehrfach ausgezeichneten Experten erstellt.

Erfahrungen und Beschwerden

Umfrage zum Thema Fairness

Bei einer Befragung von 2.285 Kunden zum Thema Fairness von betrieblichen Altersversorgern im Jahr 2022 erhält die Canada Life das Ergebnis: Gut

2022 führte ServiceValue eine Online-Befragung zum Thema Fairness von betrieblichen Altersversorgern durch. Dabei wurden die Bewertungen von 2.285 Kunden zu insgesamt 33 Versicherern eingeholt. Die Canada Life erreicht hier die Gesamtbewertung „gut“. Mit welchen Anbietern dagegen sehr gute Erfahrungen gemacht werden, erfahren Sie hier:

Mit diesen Anbietern werden die besten Erfahrungen gemacht


?

pro 100.000 Verträge

Beschwerdequote

Die Beschwerdequote der Canada Life kann für das Jahr 2021 nicht berechnet werden, da für dieses Jahr keine Zahlen für den Versicherer vorliegen.

Jedes Jahr erstellt die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) eine umfassende Beschwerdestatistik anhand der bei ihr eingegangenen und bearbeiteten Beschwerden. Für das Jahr 2021 ist die Canada Life im Bereich Lebens­versicherung nicht aufgeführt.

Haben Sie alles gefunden?

Schnelle Frage, Kritik oder Feedback?

Wir helfen Ihnen gerne. Professionelle Beratung von echten Menschen. Rufen Sie uns zum Ortstarif an oder schreiben Sie uns per E–Mail.

Foto von Katharina Burnus
Katharina Burnus
Ihre Ansprechpartnerin