von Buddenbrock-Partner

DBV Private Krankenversicherung

Tarife, Testergebnisse und Erfahrungen.

Das erwartet Sie hier

Welche Tarife bietet die private Krankenversicherung der DBV an, wie schneiden diese im Test ab und welche Erfahrungen haben Kunden mit der DBV gemacht.

Inhalt dieser Seite
  1. Aktuelle Testergebnisse
  2. Tarife und Leistungen
  3. Erfahrungen und Beschwerden

Das Wichtige in Kürze

  • In aktuellen Tests erzielt die DBV sehr gute Ergebnisse.
  • Die private Krankenversicherung der DBV bietet beihilfekonforme Tarife ab 185 € im Monat.
  • Die DBV ist in der privaten Krankenversicherung ein Spezialversicherer für Beamte.
Sind Sie zufrieden mit der DBV?
Stimmen Sie jetzt ab!

Private Krankenversicherung der DBV im Test (2021)

Focus Money hat in Zusammenarbeit mit der renommierten Rating-Agentur Franke und Bornberg im Jahr 2017 speziell Beihilfetarife in der privaten Krankenversicherung für Beamte getestet. Um eine Gesamtbewertung der Tarife zu bilden, werden die Teilbereiche Leistungsqualität des Angebots und Beitragshöhe zu jeweils 40 Prozent sowie Finanzstärke des Anbieters zu 20 Prozent gewertet. Neben den Tarifen für Beamte werden auch Tarife für Beamtenanwärter geprüft. Hier zählt die Beitragshöhe zu 75 Prozent und die Finanzstärke zu 25 Prozent (Quelle).

Schutz für Beamte und Beamtenanwärter in der DBV

Schutz für
Beamte
Tarif
BSG50T-U,B350T-U,BW2 50T-U, BZ50-U, BWE-U, BN1/2 50-U
Gesamtbewertung
Sehr gut
Schutz für
Beamtenanwärter
Tarif
VisionB 50T-UA, BW2 50-UA, BN3/2 50-UA
Gesamtbewertung
Hervorragend

Tarife und Leistungen der DBV

Die private Krankenversicherung der DBV ist ein Spezialversicherer für Beamte. Ihre Tarife sind beihilfekonform und beinhalten Leistungen bei Beihilfelücken. Dabei kann aus den folgenden drei Tarifen gewählt werden:

  • S – Grundschutz
  • M – Gut versichert
  • L – Premium-Schutz

Die wichtigsten Leistungen im Überblick

Kostenübernahme für Arzneimittel (Höhe tarifabhängig)

Kostenübernahme für Zahnarztbehandlungen, Zahnersatz und Zahnprophylaxe (Höhe tarifabhängig)

Volle Kostenübernahme für Heilpraktikerbehandlungen

Kostenübernahme für Sehhilfen (Höhe tarifabhängig)

Volle Kostenübernahme bei ambulanter Arztbehandlung und direkter Facharztbehandlung

Kostenübernahme für Psychotherapie (Höhe tarifabhängig)

Bonus bei gesunder Lebensweise

Besonders für gesundheitsbewusste Privatversicherte lohnt sich die DBV. Pro Jahr gibt es einen Bonus von 125 Euro, wenn eine Facharztbehandlung erst nach der Überweisung eines praktischen Arztes erfolgt. Zusätzlich bekommen Versicherungsnehmer 25 Euro im Jahr, wenn der Body-Maß-Index (BMI) im Normalbereich liegt und er Nichtraucher ist. Weitere 50 Euro Bonus gibt es für ein aktuelles Sportabzeichen des Olympischen Sportbundes.

Auch für GKV-Versicherte

Auch Versicherte in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) haben die Wahl, private Krankenzusatzversicherungen in Anspruch zu nehmen. Die DBV bietet die folgenden Zusatzversicherungen an:

  • Auslandskrankenversicherung
  • Zahnvorsorge
  • Ambulante Zusatzversicherung, z.B. für Heilpraktikerbehandlungen oder Zuschuss für Sehhilfen
  • Stationäre Zusatzversicherung, z.B. für ein Einbettzimmer und Chefarztbehandlung im Krankenhaus
  • Krankentagegeld
  • Kurtagegeld

Erfahrungen und Beschwerden

Erfahrungen mit der DBV

Das Institut ServiceValue hat im Jahr 2020 erneut Versicherungsnehmer zur Fairness von Schaden- und Leistungsregulierern befragt. Die DBV wird mit 36 weiteren Anbietern in der Kategorie Krankenzusatzversicherer bewertet. Sie erhält dabei eine niedrigere Bewertung als gut und liegt damit unter dem Durchschnitt aller Versicherer (Quelle). Welche PKV-Anbieter mit guten Kundenerfahrungen überzeugen können, lesen Sie hier:

Mit diesen Anbietern werden die besten Erfahrungen gemacht

?

pro 100.000 Verträge

Beschwerdequote der DBV

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) erstellt jedes Jahr auf Grundlage der bei ihr eingegangenen Beschwerden eine Beschwerdestatistik. Die DBV ist für das Jahr 2019 bei den Anbietern der Krankenversicherung nicht aufgeführt (Quelle). Eine vollständige Beschwerdestatistik aller Anbieter der privaten Krankenversicherung finden Sie hier:

BaFin-Beschwerdestatisik der PKV

Haben Sie alles gefunden?

Schnelle Frage, Kritik oder ausführliche Beratung?

Wir helfen Ihnen gerne. Professionelle Beratung von echten Menschen. Rufen Sie uns zum Ortstarif an oder schreiben Sie uns per E-Mail.

Foto von Katharina Tennius
Katharina Tennius
Ihre Ansprechpartnerin
Nina Bruckmann
Verfasst von
zuletzt aktualisiert am