Rechner zur Berufs­unfähigkeits­versicherung

Aktuelle Tarife aus 2021 online vergleichen
Wir sind stolz auf eine hohe Kundenzufriedenheit!

Überzeugen Sie sich selbst

Logos von Google, Trustpilot, Trustedshops und ProvenExpert.com

Das erwartet Sie hier

Was unser Online-Rechner zur Berufs­unfähigkeits­versicherung abfragt und wie Sie ihn nutzen, um das ideale Produkt für sich zu finden. Orientieren Sie sich an unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Inhalt dieser Seite
  1. Unser BU Rechner: So geht’s

Das Wichtige in Kürze

  • Berufs­­unfähig­keits­ver­siche­rungen (BU) kosten unter­schied­lich viel, je nach individuellen Gegeben­heiten.
  • Wichtige Faktoren zur Fest­stellung des Preises sind u.a. die Höhe der gewünschten BU-Rente, Alter und Beruf.
  • Mit unserem BU-Rechner können Sie verschiedene Tarife online vergleichen und erhalten das für Sie passende Angebot.

Mit unserem Online-Rechner zum persönlichen Tarif­vergleich

Mit nur wenigen Angaben können Sie drei verschiedene Tarifstufen vergleichen, die zu Ihnen passen. Auf Grundlage dessen, was Sie auswählen, können Ihnen unsere Experten für Berufs­unfähigkeits­versicherungen ein persönliches Angebot erstellen. Tragen Sie einfach Ihre Angaben in das folgende Formular ein und schicken Sie dieses ab.

Jetzt Berufs­unfähigkeits­versicherungen vergleichen und direkt online abschließen

Die Testsieger 2021 aus Stiftung Warentest, Ökotest und Focus Money im Vergleich.

Diese Angaben benötigen wir von Ihnen:

Berufs­gruppe

lesen

Für die Versicherer ist die Berufs­gruppe einer der wichtigsten preisbestimmenden Faktoren. Denn die Tätigkeiten, die man ausübt, bestimmen in hohem Maße das Risiko, berufsunfähig zu werden.

Höhe der Berufs­unfähigkeitsrente

lesen

Die Berufs­unfähigkeitsrente sollte ungefähr 65-75% Ihres aktuellen Nettoeinkommens betragen und nicht niedriger als 1.000 Euro angesetzt werden.

Geburtsjahr

lesen

Auch das Alter ist ein wichtiger Faktor für den Versicherer, denn je älter man ist, desto höher ist das Risiko, berufsunfähig zu werden. Aus diesem Grund lohnt es sich als junger Mensch am meisten, eine BU abzuschließen.

Höchster Bildungsabschluss

lesen

Der Bildungsabschluss gehört zum Komplex der Berufs­tätigkeit und ist deshalb auch für Versicherer relevant.

Haben Sie eine chronische Erkrankung?

lesen

Diese Frage kann in unserem Formular im ersten Schritt mit ja oder nein beantwortet werden. Später benötigt der Versicherer dann genaue Angaben zur Art der Erkrankung, um das damit verbundene Risiko einschätzen zu können. Ggf. steigen dann die Prämien oder es werden bestimmte Gesundheits­probleme als Grund für Berufs­unfähigkeit aus dem Vertrag ausgeschlossen. Wenn Sie trotz Vorerkrankung eine BU abschließen möchten, helfen Ihnen unsere erfahrenen Versicherungs­makler dabei gerne weiter.

Welche Tarifstufe möchten Sie?

lesen

In der Regel haben Sie bei einer Berufs­unfähigkeits­versicherung die Wahl zwischen drei Tarifstufen: Basic, Komfort und Premium. In unserem Online-Rechner können Sie sehen, was Sie welche Tarifstufe kostet und welche konkreten Leistungen darin enthalten sind.

Kontaktinformationen

lesen

Für unsere BU-Beratung müssen wir Sie natürlich erreichen können – dafür benötigen wir Ihre Kontaktinformationen (Name, E‑Mail, Telefon).

Jetzt Berufs­unfähigkeits­versicherungen vergleichen und direkt online abschließen

Die Testsieger 2021 aus Stiftung Warentest, Ökotest und Focus Money im Vergleich.

So erreichen Sie uns

Gerne können Sie uns natürlich auch einfach direkt anrufen oder uns eine E‑Mail schreiben. Unsere Experten zum Thema Berufs­­unfähig­keits­ver­siche­rung sind gern für Sie da und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot. Kontaktieren Sie uns für eine Anfrage zur Beratung und Angebotserstellung – kostenfrei und unverbindlich.

Haben Sie alles gefunden?

Schnelle Frage, Kritik oder Feedback?

Wir helfen Ihnen gerne. Professionelle Beratung von echten Menschen. Rufen Sie uns zum Ortstarif an oder schreiben Sie uns per E–Mail.

Foto von Katharina Tennius
Katharina Tennius
Ihre Ansprechpartnerin