von Buddenbrock-Partner

DMB Rechtsschutzversicherung

Tarife, Testergebnisse & Erfahrungen (2021)
Kein Spam. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig.
Illustration einer Uhr

Das Wichtige in Kürze

  • Die DMB bietet 3 Rechtsschutztarife: Standard, Expert und Prestige.
  • Der DMB-Rechtsschutz ging als Rechtsschutzversicherung des Deutschen Mieterbundes hervor.
  • Im Test 2020 wird nur der Prestige-Tarif mit „hervorragend“ bewertet.
DMB Rechtsschutz
  • Gegründet 1982
  • DMB steht für „Deutscher Mieterbund“. Aus dieser ging auch der Rechtsschutz hervor.
  • Mitglieder des Deutschen Mieterbunds können von Sondertarifen profitieren, die für die Dauer der Mitgliedschaft gelten.
3.5
transparent-beraten.de
Score
Preis
Leistung
Schadensfallabwicklung
Sind Sie zufrieden mit der DMB Rechtsschutz? Stimmen Sie jetzt ab!

Tarife & Leistungen der DMB-Rechtsschutzversicherung

Gegründet wurde die DMB Rechtsschutz als Speziallist für Mietrechtsschutz. Mittlerweile sind alle üblichen Bausteine einer Rechtsschutzversicherung im Angebot. Mitglieder des Deutschen Mieterbunds können von Sonderkonditionen profitieren..

Die DMB-Rechtsschutzversicherung stellt drei Tarife zur Auswahl:

  • Standard
  • Expert
  • Prestige

Die Rechtsschutzversicherung des DMB bietet alle vier grundlegenden Bausteine an. Privatrechtsschutz, Beruf- oder Arbeitsrechtsschutz, Verkehrsrechtsschutz und Mietrechtsschutz können in verschiedenen Kombinationen gewählt werden. Einzeln ist nur der Verkehrsrechtsschutz zu haben. Alle anderen Bausteine sind an den Privatrechtsschutz gekoppelt.

Tarif Standard

Lesen

In der Variante Standard bietet die DMB-Rechtsschutzversicherung eine Absicherung innerhalb Europas mit einer Versicherungssumme von 1 Million Euro. Im Rest der Welt greift der Versicherungsschutz bis zu einer Kostensumme von 100.000 Euro. Auslandsaufenthalte (z. B. wegen Urlaubs- oder Dienstreisen) sind bis zu einer Dauer von 3 Monaten versichert. Die Beiträge können im Fall von Arbeitslosigkeit bis zu ein Jahr reduziert werden.

Tarif Expert

Lesen

In der Tarifstufe Expert ist die Versicherungssumme der DMB-Rechtsschutzversicherung unbegrenzt. Die versicherte Kostensumme für Vorfälle außerhalb Europas liegt bei 350.000 Euro. Hinzu kommt die Absicherung von bestimmten Kapitalanlagegeschäften, bei denen die Kostenübernahme bis 20.000 Euro gewährleistet ist. Anders als im Standard-Paket genießt hier auch die Familie des Versicherten die Leistungen der DMB-Rechtsschutzversicherung.

Tarif Prestige

Lesen

Der leistungsstärkste Tarif im Angebot der DMB-Rechtsschutz ist das Prestige-Paket. Zur unbegrenzten Versicherungssumme innerhalb Europas kommt die versicherte Kostensumme von bis zu 500.000 Euro im nicht-europäischen Ausland hinzu. Kosten für einen Widerspruch bzw. Einspruch im Sozial- oder Steuerrechtsstreit sind mit versichert. Als besonderes Merkmal bietet der Prestige-Tarif einen Rechtsschutz für Windenergie- und Photovoltaik-Anlagen bei einer Übernahme der Kosten bis 10.000 Euro.

Beachten Sie: Die Tarife Expert und Prestige können nur über einen Versicherungsmakler abgeschlossen werden. Wenden Sie sich bei Interesse gern an uns:

Die wichtigsten Leistungen im Überblick

Unbegrenzte Versicherungssumme (Expert- und Prestige-Tarif)

Icon Familie mit Kind

Mitversicherung von Eltern, Schwieger- und Großeltern im selben Haushalt (Expert- und Prestige-Tarif)

Rechtsschutz in Steuersachen bereits im Einspruchsverfahren (bis 1.000€ im Expert-Tarif)

Update-Garantie: Prämienneutrale Leistungserweiterungen werden direkt mit aufgenommen

Nach 3 Jahren Schadensfreiheit gibt es einen Beratungs-Bonus

Rechtsschutz für Park- und Halteverstöße mit Punkten (Prestige-Tarif)

DMB-Rechtsschutz ohne Wartezeit

Es gibt Rechtsgebiete bzw. Streitfälle, für die der Versicherungsschutz ab dem ersten Tag greift:

  • Schadensersatz
  • Disziplinar- und Standesrecht bei Beamten
  • Strafrecht
  • Opfer eines Verbrechens (z. B. Täter-Opfer-Ausgleichsklage oder Opferentschädigung)
  • Ordnungswidrigkeit
  • Beratung im Familien- und Erbrecht
  • Bereich des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG)

Wo bei der Rechtsschutzversicherung noch keine Wartezeit gilt, erfahren Sie hier: Rechtsschutzversicherung ohne Wartezeit.

Rechtsschutzversicherung der DMB im Test (2020/2021)

Wie werden die Rechtsschutztarife der DMB-Rechtsschutzversicherung im Test bewertet?

Im aktuellsten Test der Rechtsschutzversicherung des Analysehauses Franke und Bornberg sind auch die Tarife der DMB vertreten. Die Experten haben zahlreiche Tarife auf ihre Leistungen und Eignung für Singles und Familien geprüft. Grundlage sind stets die aktuellen Versicherungsbedingungen (Quelle).

Testergebnis des DMB (2020)

Tarif
Standard
Bewertung Singletarif
noch befriedigend
Bewertung Familientarif
noch befriedigend
Deckungssumme
1 Millionen Euro
Tarif
Expert
Bewertung Singletarif
sehr gut
Bewertung Familientarif
sehr gut
Deckungssumme
unbegrenzt
Tarif
Prestige
Bewertung Singletarif
hervorragend
Bewertung Familientarif
hervorragend
Deckungssumme
unbegrenzt

Die Tarife Expert und Prestige werden mit Abstand besser bewertet als der Standard-Tarif. Dies spricht für das umfangreichere Leistungsangebot der beiden Spezialtarife des DMB-Rechtsschutz.

Erfahrungen & Beschwerden

Was sagen Kunden & Experten über die DMB als Rechtsschutzversicherer?

Im Internet ist überwiegend positives Feedback zur DMB-Rechtsschutzversicherung zu lesen. Vereinzelt sind Kunden unzufrieden, aber das kann sich auch auf Fehler seitens des Versicherers zurückführen lassen. Allerdings finden sich auch zahlreiche, absolut negative Bewertungen des DMB in Kombination mit dem DMB Rechtsschutz.
Aufgrund dieses gemischten Bilds empfiehlt es sich, Ergebnisse unabhängiger Studien oder Expertenmeinungen zu den Anbietern der Rechtsschutzversicherung heranzuziehen. Auch die Beschwerdestatistik der BaFin kann eine Orientierung bieten.

Erfahrungen mit der DMB

Das Testinstitut ServiceValue hat 2020 eine großangelegte Studie zur Kundenzufriedenheit von Versicherern durchgeführt. Der Schwerpunkt lag auf der Schadens- und Leistungsregulierung – fast das wichtigste Kriterium bei der Wahl des Versicherers (Quelle). Die Ergebnisse des DMB-Rechtsschutz sind sehr durchwachsen:

  • Berufsrechtsschutz: unterdurchschnittlich bzw. ohne Wertung
  • Privatrechtsschutz: gut
  • Verkehrsrechtsschutz: unterdurchschnittlich bzw. ohne Wertung
  • Wohnrechtsschutz: sehr gut

Wer in Sachen Erfahrungen und Service punkten kann, sehen Sie hier: Mit diesen Anbietern machen Kunden die besten Erfahrungen

1,7

pro 100.000 Verträge

Beschwerdequote der DMB

Für das Jahr 2019 hat die BaFin 14 Beschwerdeverfahren zur DMB abschließend bearbeitet (Quelle). Bei einem Vertragsbestand von gut 800.000 Versicherungsverträgen liegt die Beschwerdequote somit bei 1,7 je 100.000 Verträge. Die DMB-Rechtsschutz liegt mit ihrer Beschwerdequote damit deutlich unter dem Durchschnittswert (2,8) des gesamten Rechtsschutzbereiches.

Wie andere Rechtsschutz-Anbieter in der Beschwerdestatistik abgeschnitten haben, erfahren Sie hier:

Komplette BaFin-Beschwerdestatistik

Die Top-Anbieter der Rechtsschutzversicherung

Alle Anbieter der Rechtsschutzversicherung im Test (2021)

PDF Download
URL kopieren
Feedback & Fragen