InterRisk Hunde­haftpflicht­versicherung Tarife, Testergebnisse und Erfahrungen.

Das Wichtigste in Kürze

  • In aktuellen Tests wird die InterRisk mit „ausgezeichnet“ bis „sehr gut“ bewertet.
  • Die InterRisk bietet ihre Hunde­haftpflicht als einen Tarif mit unterschiedlich wählbaren Versicherungssummen an.
  • Eine leistungsstarke Hunde­haftpflicht­versicherung können Sie bei uns bereits ab 2,79 € im Monat abschließen.

Das erwartet Sie hier

Welche Tarife bietet die Hunde­haftpflicht­versicherung der InterRisk an, wie schneiden diese im Test ab und welche Erfahrungen haben Kunden mit der InterRisk gemacht.

Inhalt dieser Seite
  1. Aktuelle Testergebnisse
  2. Tarife und Leistungen
  3. Erfahrungen und Beschwerden
Sind Sie zufrieden mit der InterRisk?
Stimmen Sie jetzt ab!

Hunde­haftpflicht­versicherung der InterRisk im Test (2023)

Das Ascore Analyse Produkt-Scoring

Im Jahr 2021 hat das Institut Ascore Analyse erneut sein Produkt-Scoring der Hunde­haftpflicht­versicherung aktualisiert. Unter die Lupe genommen werden unter anderem die Höhe der Deckungssumme für Personen-, Sach- und Vermögensschäden, die Deckungssumme von Mietsachschäden und die Integration einer Forderungsausfalldeckung. Erreicht werden können zwischen sechs Kompassen (herausragend) und einem Kompass (schwach).

Zum vollständigen Test und den Testsiegern (2023)

InterRisk Hunde­haftpflicht­versicherung

TarifProdukt-Scoring
THV XXL5 Kompasse

Die InterRisk erreicht mit ihrer Hunde­haftpflicht­versicherung mit dem Tarif XXL fünf Kompasse (ausgezeichnet).


Der transparent-beraten.de Test

Unsere Versicherungsexperten von transparent-beraten.de haben 2019 insgesamt 38 Tarife von 24 Anbietern der Hunde­haftpflicht­versicherung untersucht. Für den Test wird ein Leistungskatalog erstellt, der die wichtigsten Leistungen einer Hunde­haftpflicht­versicherung enthält. Es werden dabei nur Tarife berücksichtigt, die eine Mindest­versicherungssumme von zehn Millionen Euro bei Personen- und Sachschäden sowie einen möglichen Wegfall der Selbst­beteiligung bieten.

Diese Leistungen werden bewertet

lesen
  • Personen-, Sach- und Vermögensschäden
  • Mietsachschäden an beweglichen und unbeweglichen Sachen
  • Schäden bei Aufenthalten im Ausland (innerhalb und außerhalb Europas)
  • Ausfalldeckung
  • Schäden bei Besuchen in der Hundeschule
  • Schäden bei Verstoß gegen Halter­pflichten
  • Mit­versicherung von Welpen, Tierhütern und nebenberuflicher Tätigkeit

InterRisk Hunde­haftpflicht­versicherung

Untersuchte LeistungenHundehalter­haftpflicht
Personen- und Sachschäden10 Mio. Euro
Vermögensschäden10 Mio. Euro
Mietsachschäden an beweglichen Sachen10 Mio. Euro
Mietsachschäden an unbeweglichen Sachen10 Mio. Euro
Auslandsaufenthalte EuropaVersichert
Auslandsaufenthalte weltweitVersichert
AusfalldeckungNicht versichert
Besuch einer HundeschuleVersichert
Verstoß gegen Halter­pflichtenVersichert
WelpenBis zum 12. Monat
TierhüterVersichert
Nebenberufliche TätigkeitNicht versichert
Note1,5
Die hier gemachten Angaben entsprechen den Tarifen zum Zeitpunkt der Durchführung des Tests im Juni 2019

Mit ihrer Hunde­haftpflicht­versicherung erzielt die InterRisk mit ihrem Tarif XXL die Note 1,5 (sehr gut).

Vergleichen Sie jetzt die Tarife der InterRisk

Die Testsieger 2023 aus Stiftung Warentest, Ökotest und Focus Money im Vergleich.

Unsere Bewertung der InterRisk

3.6
transparent-beraten.de
Score
Preis
Leistung
Schadensfallabwicklung

Unsere Experten bewerten für Sie anhand ihrer langjährigen Erfahrung alle Versicherer und ihre Tarife. Die Anbieter beurteilen sie dabei in den Kategorien Preis, Leistung und Schadensfallabwicklung. Der sich so ergebende Score ermöglicht Ihnen zusätzlich einen schnellen und unkomplizierten Gesamteindruck.


Sind Sie zufrieden mit der InterRisk?
Stimmen Sie jetzt ab!

Tarife und Leistungen der Hunde­haftpflicht­versicherung der InterRisk

Icon Topfpflanze

Tarif XXL

Im Tarif XXL kann eine Versicherungssumme für Personen-, Sach- und Vermögensschäden von drei Millionen Euro, fünf Millionen Euro, zehn Millionen Euro, 25 Millionen Euro oder 50 Millionen Euro gewählt werden. Bei Personenschäden gilt eine Versicherungssumme von 15 Millionen Euro je geschädigter Person. Es besteht kein Leinen- und Maulkorbzwang. Mitversichert sind unter anderem Schäden aus gewolltem und ungewolltem Deckakt sowie der Besitz von eigenen Fuhrwerken und nicht ­versicherungspflichtigen Tiertransportanhängern.

Übernommen werden Mietsachschäden an unbeweglichen Sachen bis zur Deckungssumme und an beweglichen Sachen bis 10.000 Euro. Gedeckt sind zudem die Teilnahme an Hundeschulen, Rennen, Turnieren und sonstigen Veranstaltungen. Welpen des versicherten Muttertieres sind bis zu zwölf Monate versichert. Der Versicherungsschutz gilt bei Auslandsaufenthalten weltweit unbegrenzt.

Vergleichen Sie jetzt die Tarife der InterRisk

Die Testsieger 2023 aus Stiftung Warentest, Ökotest und Focus Money im Vergleich.

Erfahrungen und Beschwerden

Umfrage zum Thema Fairness

Bei einer Befragung von 58.169 Kunden zum Thema Fairness von Schaden- und Leistungsregulierern im Jahr 2022 erhält die InterRisk das Ergebnis: Gut

Im Jahr 2022 führte das Institut ServiceValue erneut Male eine Online-Befragung zur Fairness von Schaden- und Leistungsregulierern durch. Dabei fließen die Bewertungen von insgesamt 58.169 Kunden zu 616 Versicherern aus 19 Sparten in das Ergebnis ein. Die InterRisk erreicht an dieser Stelle in der Sparte Tier­haftpflicht­versicherer die Gesamtwertung „gut“. Mit welchen Anbietern Kunden dagegen sehr gute Erfahrungen machen, lesen Sie hier:

Mit diesen Anbietern werden die besten Erfahrungen gemacht

Haben Sie alles gefunden?

Schnelle Frage, Kritik oder Feedback?

Wir helfen Ihnen gerne. Professionelle Beratung von echten Menschen. Rufen Sie uns zum Ortstarif an oder schreiben Sie uns per E–Mail.

Foto von Katharina Burnus
Katharina Burnus
Ihre Ansprechpartnerin
Erfahrungen & Bewertungen zu transparent-beraten.de GmbH