Axa Firmen­rechtsschutz

Tarife, Testergebnisse und Erfahrungen.

Das erwartet Sie hier

Die Firmen­rechtsschutz­versicherung der Axa wird über die Roland angeboten. Welche Tarife bietet die Roland an, wie schneiden diese im Test ab und welche Erfahrungen haben Kunden mit der Roland gemacht.

Inhalt dieser Seite
  1. Aktuelle Testergebnisse
  2. Tarife und Leistungen
  3. Erfahrungen und Beschwerden

Das Wichtige in Kürze

  • Aktuell liegen keine spezifischen Testergebnisse von unabhängigen Ratingagenturen zur Firmen­rechtsschutz­versicherung vor.
  • Versicherte können zwischen einer Vielzahl von Tarifoptionen wählen.
  • Eine gute Firmen­rechtsschutz­versicherung kann bereits ab 14,47 € im Monat abgeschlossen werden.
Sind Sie zufrieden mit der Axa?
Stimmen Sie jetzt ab!

Firmen­rechtsschutz­versicherung der Axa im Test (2021)

Aktuell liegen zur Firmen­rechtsschutz­versicherung keine spezifischen Testergebnisse von unabhängigen Analyseinstituten vor. Sobald diese die Firmen­rechtsschutz­versicherung berücksichtigen, finden Sie die entsprechenden Testergebnisse hier.


Unsere Bewertung der Axa

3.8
transparent-beraten.de
Score
Preis
Leistung
Schadensfallabwicklung

Auf Grundlage ihrer langjährigen Erfahrung im Versicherungswesen bewerten unsere Experten für Sie alle Versicherer und ihre Tarife. Dabei beurteilen sie die Anbieter vor allem mit Blick auf den Preis, die Leistung und die Schadensfallabwicklung. Der sich daraus ergebende Score bietet Ihnen zusätzlich einen schnellen und unkomplizierten Gesamteindruck.

Vergleichen Sie jetzt die Tarife der Roland

Die Testsieger 2021 aus Stiftung Warentest, Ökotest und Focus Money im Vergleich.

Tarife und Leistungen der Firmen­rechtsschutz­versicherung der Axa

Beachten Sie: Die Tarife der Firmen­rechtsschutz­versicherung der Axa sind Produkte des Kooperationspartners Roland

Tarif Basis

Der Basistarif der Roland kombiniert die Bereiche Privat, Firmen, Verkehr sowie Immobilien für Wohnungen und Grundstücke. Dabei sind unter anderem sämtliche Firmen- und Privat-Pkw sowie alle selbst genutzten Gewerbe- und Wohneinheiten mitversichert. Enthalten ist zudem die Telefonrechtsberatung JurLine, die wahlweise um die Online-Rechtsservice JurWay im gewerblichen oder privaten Bereich ergänzt werden kann. JurMoneyPlus bietet ein Forderungsmanagement mit Inkassodienstleistung. Auf Wunsch kann der Tarif um einen StrafrechtPlus Gewerbe­rechtsschutz ergänzt werden.

Tarif Premium-Schutz

Im Tarif Premium-Schutz der Roland umfasst den Privat-, Firmen-, Verkehrs-, Immobilien-, StrafrechtPlus Gewerbe- sowie Antidiskriminierungs­rechtsschutz. Zusätzlich schützt StrafrechtPlus Privat und der Privat Premium-Rechtsschutz. Auch die Rechtsberatung per Telefon oder online über das Portal JurWay mit Vertragsprüfung, Mustervertragdownload und Website-Check sowie die Inkasso-Unterstützung durch JurMoneyPlus sind enthalten. Die Versicherungssumme gilt in unbegrenzter Höhe.

Tarif Universal-Straf-Rechtsschutz

Als separate Unternehmensdeckung bietet der Tarif Universal-Straf-Rechtsschutz der Roland Schutz bei Straf- und Ordnungswidrigkeitsverfahren. Versicherungsnehmer werden auch dabei unterstützt, Spezialanwälte mit individuellen Honorarvereinbarungen, beispielsweise im Bereich Wirtschafts-, Umwelt- oder Steuerstrafrecht, zu engagieren. Zusätzlich enthalten sind unter anderem Compliance-Schulungen, das U-Haft-Package, Krisencoaching, die 24-Stunden-Strafverteidiger-Hotline und Zugriff auf das Spezialstrafverteidiger-Netzwerk. In einer besonderen Variante dieses Tarifs wir auch ein Rechtsschutz bei Vorwürfen eines Verbrechens, vor Einleitung eines Ermittlungsverfahrens sowie erweiterter Steuerstraf­rechtsschutz im privaten Bereich geboten.

Zusatzbaustein JurContract

Mit dem Baustein JurContract von Roland werden vertragliche Streitigkeiten aus dem gewerblichen Bereich ab einer festgelegten Streitwertuntergrenze abgesichert. Der Versicherungsschutz besteht dabei ab dem gerichtlichen Verfahren. Die Kosten werden bis zur Höhe von einer Million Euro je Rechtsschutzfall übernommen.

Vergleichen Sie jetzt die Tarife der Roland

Die Testsieger 2021 aus Stiftung Warentest, Ökotest und Focus Money im Vergleich.

Erfahrungen und Beschwerden

Illustration: Mann spricht in Megaphon.

Umfrage zum Thema Fairness

Bei einer Befragung von 1.475 Kunden zum Thema Fairness von Firmen­versicherern im Jahr 2020 erhält die Axa das Ergebnis: Gut

Das Institut ServiceValue führte 2020 eine Online-Befragung zur Fairness von Firmen­versicherern durch. Dabei werden 29 Versicherungsunternehmen von insgesamt 1.475 Kunden bewertet. Diese Bewertungen fließen abschließend in das Gesamtergebnis ein. Die Axa erreicht hier die Note „gut“. Mit welchen Anbietern Kunden die besten Erfahrungen machen, erfahren Sie hier:

Mit diesen Anbietern werden die besten Erfahrungen gemacht

Haben Sie alles gefunden?

Schnelle Frage, Kritik oder Feedback?

Wir helfen Ihnen gerne. Professionelle Beratung von echten Menschen. Rufen Sie uns zum Ortstarif an oder schreiben Sie uns per E–Mail.

Foto von Katharina Tennius
Katharina Tennius
Ihre Ansprechpartnerin