Angebot bekommen
ic_local_phone_black_24px Created with Sketch.
sandwich Created with Sketch.
Wir versichern Sie gern!

Unsere Berater freuen sich von Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr (oder nach Vereinbarung) auf Ihre Fragen.

030 – 120 82 82 8 kontakt@transparent-beraten.de
Zweigstellen
Kostenfreies Angebot
  • Werbefrei und kostenlos
  • aktuelle Tarife aus 2019
  • Ihr unabhängiger Versicherungsmakler

Arten der Krankenzusatz­versicherung

Es gibt zahlreiche Krankenzusatzversicherungen auf dem Markt, von der Brillenversicherung, die die Kosten für eine neue Brille oder für Kontaktlinsen übernimmt, bis hin zur Stationären Zusatzversicherung, die einen Krankenhausaufenthalt angenehmer macht.
Wer schreibt und berät hier eigentlich?
Über Uns

Viele Arten der Krankenzusatzversicherungen

Mit einer Krankenzusatzversicherung ergänzen Patienten die Leistungen ihrer Krankenvollversicherung. Patienten mit einer Sehschwäche profitieren zum Beispiel von einer Brillenversicherung, während Patienten, die lieber zu einem Heilpraktiker anstatt zu einem Allgemeinmediziner gehen, einen großen Nutzen von einer Heilpraktikerversicherung haben.

Um optimal abgesichert zu sein, sollten Patienten sowohl ihre aktuelle Absicherung kennen als auch ihren Bedarf.

Ermitteln Sie Ihren Bedarf!
Wissen Sie, welche Leistungen Ihre private Krankenversicherung im Detail bietet? Denn nur wenn die Einzelheiten bekannt sind, können Sie Ihren Bedarf ermitteln.

Stellen Sie sich folgende Fragen: Welche Versicherungsleistungen vermissen Sie? An welcher Stelle legen Sie Wert auf besonderen Komfort? Wo können Sie womöglich auf Zusatzleistungen verzichten?

Lassen Sie sich von einem Versicherungsfachmann beraten, wenn Sie Hilfe bei der Auswahl der zur Verfügung stehenden Zusatz-Optionen benötigen. Die Beratung und die Vermittlung sind kostenlos und unverbindlich.

Kostenloser Tarif-Vergleich zur Privaten Krankenzusatzversicherung

Aktuelle Tarife aus 2019 für Sie persönlich angepasst und optimiert.

Werten Sie Ihre medizinische Grundversorgung auf, nicht nur beim Hausarzt, sondern auch beim Optiker, beim Zahnarzt und im Krankenhaus.

BERATER-TIPP

„Bei den Krankenzusatzversicherungen brauchen Sie keine Furcht vor einer Gesundheitsprüfung haben. Im Vergleich zu einer Krankenvollversicherung ist die Prüfung bei einer Zusatzversicherung sehr eingeschränkt. Erfragt werden ausschließlich Informationen für den Bereich, für den Sie auch Versicherungsschutz beantragen möchten. Wer zum Beispiel eine Zahnzusatzversicherung abschließen möchte, muss keine Fragen zu psychischen Erkrankungen beantworten.”

Dieser Artikel wurde zuletzt am 22.04.2019 aktualisiert.
Über den Autor
Leοn Κnigge
Leon Knigge
mehr erfahren
ic_arrow_upward_black_24px Created with Sketch. zum Seitenanfang Private Krankenzusatzversicherung
transparent-beraten.de
star Created with Sketch. star Created with Sketch. star Created with Sketch. star Created with Sketch. star Created with Sketch.