Erfahrungen & Bewertungen zu transparent-beraten.de GmbH
Transparent-Beraten logo
Jetzt Tarife vergleichen    
sandwich Created with Sketch.
Wir beraten Sie gern!

Unsere Berater freuen sich von Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr (oder nach Vereinbarung) auf Ihre Fragen.

030 – 120 82 82 8 kontakt@transparent-beraten.de
Zweigstellen
Deutschlandweit in Bayern, NRW, Niedersachsen etc. Alle Zweigstellen ›
Rechtsschutzversicherung
  • Werbefrei & kostenfrei
  • Hohe Kundenzufriedenheit
  • Ihr unabhängiger Versicherungsexperte
  • Online-Tarifvergleich & Direktabschluss

Rechtsschutzversicherung der Roland

1957 wurde die Roland Versicherung AG von der Rheinischen Versicherungsgruppe in Köln gegründet. Roland war im Jahr 2015 der drittgrößte Rechtsschutzversicherer auf dem Markt und hat 1,8 Millionen Kunden, damit gehört sie zu den größten Rechtsschutzversicherern in Deutschland. Die Versicherung bietet ihren Versicherungsschutz nicht nur in Deutschland, sondern auch in Italien und Österreich an. Vertrieben wird der Rechtsschutz der Roland über große Versicherer wie Axa, Gothaer oder Barmenia.
4 Besonderheiten der Roland Rechtsschutzversicherung
  • Online Rechtsberatung
  • Telefonische Rechtsberatung
  • Unbegrenzte Versicherungssumme
  • Mediation

    Rechtsschutzversicherung Roland

    Rechtsschutzversicherung Roland

    ROLAND Rechtsschutz-Versicherungs-AG

    Der Versicherer bietet für alle Lebenslagen den passenden Schutz, egal ob es zu einer Rechtsstreitigkeit im Beruf, mit dem Vermieter oder nach einem Verkehrsunfall kommt. Die Versicherung bietet in den Bereichen Verkehrs-, Privat-, Berufs- und Strafrechtsschutz optimalen Schutz zu fairen Preisen. Dabei können die einzelnen Versicherungsprodukte ohne Probleme miteinander kombiniert werden. Dadurch kann ein Versicherungsschutz garantiert werden, der immer individuell zur persönlichen Situation passt. Die Grundabsicherung mit der Absicherung von Privat-, Beruf- und Verkehrsrechtsschutz erhält man bei Roland bereits ab 22,49 € monatlich. Für alle die mehr wollen, gibt es einen Premium-Schutz, der zusätzlich noch Strafrechtsangelegenheiten abdeckt und unter anderem Extras abdeckt wie beispielsweise eine unbegrenzte Versicherungssumme und auch bei Auslandsaufenthalten ist der Versicherte bis zu zwei Jahre versichert.

    Die Roland Rechtsschutzversicherung im Test

    TestinstitutTestgegenstandJahr Bewertung
    Stiftung WarentestTarif V12016gut
    SoftfairBasis-Tarif/Premium-Tarif2016gut/hervorragend
    Öko TestTarif Kompakt Plus2014sehr gut

    Roland erzielt gutes Ergebnis in Stiftung Warentest Test 2016

    Im Verkehrsrechtschutz Test der Stiftung Warentest aus dem Jahr 2016 wurden 114 Tarife von 29 Rechtsschutzversicherern getestet. Auch die Rechtsschutzversicherung der Roland wurde bei dem Test geprüft. Der Tarif V1 konnte dabei eine gute Bewertung (1,7) erhalten. Der Tarif kostet den Modellkunden ohne Selbstbeteiligung 149 € im Jahr, mit einer Selbstbeteiligung von 150€ bezahlt der Modellkunde nur 105 Euro im Jahr.

    Guter Basischutz, hervorragender Premiumschutz bei Softfair

    Im Test der Ratingagentur Softair aus dem Jahr 2016 erhielt der Basischutz drei von möglichen fünf Eulenaugen, was für ein gutes Gesamtergebnis steht. Der Single-Tarif erhielt hierbei das gleiche Ergebnis wie der Tarif für Familien. Besser schnitt der Premiumschutz ab, er erhielt eine Höchstwertung von fünf Eulenaugen und das Gesamtergebnis “hervorragend”.

    Kostenloser Tarif-Rechner zur Rechtsschutzversicherung

    Vergleichen Sie kostenfrei aktuelle Tarife aus 2020 (in Kooperation mit Comfortplan)

    Öko-Test Rating 2014: Roland unter den Testsiegern

    Im Ökotest-Rating aus dem Jahr 2014 erhielt der Versicherer für seinen “KompaktPlus”-Tarif die Bestwertung und wurde Testsieger. Die Experten kürten im Test die besten Tarife für Familien. Aus den 25 getesteten Versicheren wurden drei zu Testsiegern ernannt. Im Rahmen der Überprüfung wurden von den Testern auch die außergerichtlichen Leistungen wie Mediation überprüft.

    BaFin-Beschwerdequote der Roland Rechtsschutzversicherung

    Die BaFin (Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht) erstellt regelmäßig eine sogenannte Beschwerdestatistik. Hierbei werden alle Beschwerden eines Jahres aufgelistet, die bei der der BaFin eingegangen sind. Aus der Liste geht zwar nicht hervor, ob die Beschwerden berechtigt sind. Trotzdem bietet sie dem Interessenten einen Hinweis auf die Zufriedenheit der Kunden mit ihrer Versicherung. Im Jahr 2018 gingen im Bereich der Rechtsschutzversicherer durchschnittlich 2,5 Beschwerden pro 100.000 Verträgen bei der BaFin ein. Roland liegt hier mit 2,8 Beschwerden pro 100.000 Versicherte ungefähr im Durchschnitt.

    Lesen Sie hier –> Alle Rechtsschutz-Tarife & Testsieger 2020 im Vergleich