ic_local_phone_black_24px Created with Sketch.
sandwich Created with Sketch.
Informationen zum Bevölkerungsschutz

Wir versichern Sie gern!

Unsere Berater freuen sich von Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr (oder nach Vereinbarung) auf Ihre Fragen.

030 – 120 82 82 8 kontakt@transparent-beraten.de
Zweigstelle Bayern: 09779 – 56 99 888

Starkregen und Hochwasser – Vorsorge, Selbst­schutz und Selbsthilfe

Shape Created with Sketch.
Informationsgrundlage dieses Beitrags sind unter anderem eine frühere Webseite (Stand der Informationen: 10/2017) sowie aktuelle Informationen des Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe.

Dieses können Sie tun können, um Familie und Heim bei Unwettern zu schützen

Ein einziger Starkregen reicht mitunter aus, um Keller und Straßenunterführungen vollaufen zu lassen. Nicht nur Menschen sind dann in Gefahr, sondern auch Gebäude. Denn der Wasserdruck kann – je nach Niederschlagsmenge – enorm werden und starke Kräfte auf das Mauerwerk ausüben. 

Informationen für Erwachsene:

Informationen für Kinder:

  • Das Video „Was tun bei Blitz und Donner?“ vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz mit Christoph Biemann erklärt kindgerecht, was bei einem Gewitter passiert und wie sich Kinder richtig verhalten können.

Schutz des Eigenheims vor Gewitter, Starkregen und Hochwasser

Starkregen sorgt häufig dafür, dass so viel Wasser in die Kanalisationen geführt wird, dass das Wasser nicht mehr ablaufen kann. Die Leitungen sind nicht nur überfüllt, sondern werden zum Teil zusätzlich durch umherschwimmende Gegenstände oder auch Laub verstopft.

Wie Sie Ihr Zuhause davor schützen können, etwa durch richtige Abdichtung und spezielle Baumaßnahmen, erklären die Videos „Baulicher Bevölkerungsschutz für alle Wetterlagen“ auf dem YouTube-Kanal des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz.

Weiterführende Informationen finden Sie unter folgendem LINK.

ic_arrow_upward_black_24px Created with Sketch. zum Seitenanfang