Angebot bekommen
ic_local_phone_black_24px Created with Sketch.
sandwich Created with Sketch.

Warum versichern über transparent-beraten.de?

  • immer ein persönlicher Ansprechpartner, kein Call-Center
  • kostenfreie Beratung und Tarifvergleiche
  • direkte Hilfe von Experten im Schadensfall
  • Top-Versicherungsmakler 2018 (FOCUS 03/2018)

Wir versichern Sie gern!

Unsere Berater freuen sich von Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr (oder nach Vereinbarung) auf Ihre Fragen.

030 – 120 82 82 8 kontakt@transparent-beraten.de
Zweigstellen
Gewerbe­­versicherung
  • Werbefrei und kostenlos
  • aktuelle Tarife aus 2019
  • Ihr unabhängiger Versicherungsmakler

Gewerbe­­versicherung der Allianz

Passgenaue Lösungen sowohl für KMU als auch für große Unternehmen!
Neben Versicherungen für Privatkunden deckt die Allianz das gesamte Spektrum der Gewerbeversicherung ab. Unternehmen, Freiberufler und Selbstständige können individuelle Versicherungslösungen entweder einzeln oder als “Paket” abschließen. Unsere Versicherungsexperten helfen Ihnen, die optimale Lösung zu finden. Die Beratung ist kostenlos und unverbindlich.
Wer schreibt und berät hier eigentlich?
Über Uns
Besonderheiten der Allianz-Gewerbeversicherung
  • Branchenlösungen vom Marktführer für verschiedene Zielgruppen
  • Versicherungsschutz nach dem “Baukastenprinzip”
  • Vorteilhaftes Versicherungspaket auch für kleinere Unternehmen
  • Lösungen für Unternehmer und Mitarbeiter über den klassischen Versicherungsumfang hinaus möglich

Was bietet die Allianz bei der Gewerbeversicherung?

Die Allianz bietet im Bereich der Gewerbeversicherung verschiedene Versicherungslösungen aus den Bereichen Haftpflicht-, Sach- und Rechtsschutzversicherung. Darunter fallen auch spezielle Versicherungen wie zum Beispiel die Betriebsschließungsversicherung oder die Produktrückruf-Haftpflichtversicherung. Zur Abdeckung von Manager-Haftungsrisiken kann eine D&O-Versicherung abgeschlossen werden.

Auf der Basis der einzelnen Versicherungsprodukte hat die Allianz Branchenlösungen entwickelt, unter denen die für eine Branche jeweils relevanten Versicherungen vermarktet werden. In diesem Sinne gibt es zum Beispiel Branchenlösungen für Dienstleister, Freiberufler, Handwerker, Handel und produzierendes Gewerbe usw.. Es werden auch Lösungen für Stiftungen, Vereine, Verbände und andere Organisationen und Einrichtungen angeboten. Für Großunternehmen und Konzerne gibt es besondere Lösungen.

Kostenfreier Tarif-Vergleich zur Gewerbeversicherung

Aktuelle Tarife aus 2019 für Sie persönlich angepasst und optimiert.

Beispiel: Branchenlösung Kfz-Handwerk
Für Kfz-Werkstätten bietet die Allianz ein Leistungspaket, das folgende Versicherungen vorsieht:

  • Firmeninhalts-Versicherung
  • Betriebshaftpflichtversicherung
  • gewerbliche Immobilienversicherung
  • Elektronikversicherung
  • Maschinenversicherung
  • Firmenrechtsschutzversicherung
  • verschiedene Formen der Kfz-Versicherung inkl. Flottenversicherung
Für andere Branchen existieren vergleichbare Branchenlösungen – mit Produkten, die jeweils besonders in Betracht kommen. Die Prämien für die einzelnen Versicherungen werden unter Berücksichtigung der unternehmensindividuellen und branchenspezifischen Gegebenheiten kalkuliert. Es ist möglich, einzelne Versicherungen abzuschließen oder eine Paketlösung zu wählen.

Bündelung im Allianz FirmenKonzept

Die Allianz bietet Geschäftskunden die Möglichkeit, mehrere Produkte aus den Bereichen Haftpflichtversicherung, Sach- sowie Rechtsschutzversicherung in einem besonderen Vertrag zu bündeln. Dies nennt sich „Allianz FirmenKonzept“. Das Angebot richtet sich an Unternehmen mit einem Jahresumsatz bis 750.000 Euro – ist also vor allem für kleinere Unternehmen gedacht.

Für größere Unternehmen sind die o.g. Branchenlösungen entwickelt worden. Bereits bei der Zusammenführung von Versicherungen aus zwei der genannten Sparten werden fünf Prozent Rabatt gewährt, bei Bündelung aus drei Sparten zehn Prozent. Außerdem sieht das Allianz FirmenKonzept einen besonderen Service bei Forderungsmanagement und Bonitätsprüfung vor.

Internationaler Versicherungsschutz

Als globaler Versicherungskonzern begleitet die Allianz Geschäftskunden auch bei internationalen Aktivitäten. In diesem Zusammenhang wird ein umfangreiches internationales Versicherungsprogramm geboten. Es ermöglicht u.a. Krankenversicherungsschutz auf Auslandsgeschäftsreisen oder für ins Ausland entsandte Mitarbeiter und deren Familien. Auch internationaler Haftpflicht-, Sach- und Kfz-Schutz ist möglich, wobei vor allem Deckungslücken durch schlechtere Versicherungsleistungen im Ausland versichert werden.

Versicherungen für Unternehmer

Neben der klassischen Gewerbeversicherung macht die Allianz persönlichen Versicherungsschutz für Unternehmer und Firmeninhaber möglich. Außer den üblichen Versicherungen des Privatbereichs geht es hier vor allem um die private Krankenversicherung, die Altersvorsorge (insbesondere im Zusammenhang mit der betrieblichen Altersversorgung) und die persönliche Existenzsicherung.

Versicherungen für Mitarbeiter

Für Mitarbeiter bietet die Allianz unternehmensbezogene Lösungen im Bereich der betrieblichen Krankenversicherung (Krankenzusatzschutz im Rahmen von Gruppenversicherungen) und der betrieblichen Altersversorgung an. Dabei werden auch bestehende branchenspezifische Versorgungslösungen und Vorsorgewerke einbezogen.

Erfahrungen mit der Gewerbeversicherung der Allianz

Angesichts der Komplexität und Vielfältigkeit der Versicherungsprodukte bei der Gewerbeversicherung gibt es nur wenige übergreifende Tests, Untersuchungen und Erfahrungsberichte.

Das Analysehaus ServiceValue hat im August 2018 im Auftrag von Focus Money eine Studie über die Fairness von Firmenversicherern durchgeführt. Dabei wurden die Bewertungsfelder Kundenberatung, Kundenkommunikation, Kundenservice, Schutz und Vorsorge sowie Preis-Leistungs-Verhältnis durch befragte Geschäftskunden beurteilt. Die Allianz erzielte in allen Bereichen Bestplatzierungen und die Bewertung „sehr gut“. Sie wurde daher auch insgesamt bezüglich der Fairness mit „sehr gut“ ausgezeichnet.

BaFin-Beschwerdequote
Die BaFin-Beschwerdestatistik macht keine Angaben über Beschwerden zur Gewerbeversicherung. Sie erfolgt differenziert nach Versicherungssparten mit Fokus auf Privatkunden. In der Beschwerdestatistik 2017 gab es im Bereich der Haftpflichtversicherung, die auch in der gewerblichen Versicherung relevant ist, 34 Beschwerden über die Allianz bei einem Versicherungsbestand von insgesamt über 4,3 Mio. Verträgen. Das ist sehr wenig. In der Versicherungssparte Rechtsschutz tauchte die Allianz nicht auf.

Die Allianz – Marktführer bei Versicherungen

Allianz Die Allianz SE ist der größte deutsche Versicherungskonzern und gehört auch weltweit zu den bedeutendsten Versicherern. Als Universaldienstleister deckt sie das gesamte Versicherungs-Spektrum für Privat- und Geschäftskunden ab. Der Konzernumsatz lag Ende 2017 bei 126,1 Mrd. Euro. Zu diesem Zeitpunkt beschäftigte die Allianz insgesamt über 140.000 Mitarbeiter. In Deutschland hat die Allianz rund 20 Mio., weltweit etwa 83 Mio. Kunden.

Die Allianz Versicherung wurde 1890 gegründet. In den ersten Jahrzehnten befand sich der Hauptsitz des Unternehmens in Berlin. 1949 kehrte man bedingt durch die prekäre Lage Berlins an den ursprünglichen Gründungsort München zurück. Dort ist nach wie der Hauptsitz des Konzerns. Bereits vor dem Zweiten Weltkrieg gehörte die Allianz zu den führenden deutschen Versicherern. Diese Marktstellung wurde in der Bundesrepublik weiter ausgebaut. Ab den 1970er Jahren entwickelte sich die Allianz durch internationale Zukäufe zunehmend zum global agierenden Versicherungskonzern.

Die Übernahme der Dresdner Bank 2001 sollte den Weg zum umfassenden Finanzdienstleister ebnen, erfüllte die Erwartungen aber nicht. Fast zeitgleich mit dem Ausbruch der Finanzkrise wurde die Dresdner Bank 2008 an die Commerzbank verkauft. Bei der Allianz verblieb u.a. die Allianz Dresdner Asset Management – heute Allianz Global Investors. Die Münchner Rückversicherung war lange maßgeblich beteiligungsmäßig mit der Allianz verflochten, nach der Jahrtausendwende wurde eine Entflechtung vereinbart und umgesetzt. Heute befinden sich die Allianz-Aktien weitestgehend in Streubesitz. Die Position als Marktführer bei Versicherungen behauptet das Unternehmen weiter unangefochten.

Kontakt

Hausadresse:
Allianz Deutschland AG
Königinstraße 28
80802 München

Telefon:
+49 89 3800-0
0800 1122-3344 (für Sach-, Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherung)

Fax:
0800 4400-102 (für Sach-, Haftpflicht- und Rechtsschutzversicherung)

E-Mail:
info@allianz.de

Dieser Artikel wurde zuletzt am 22.04.2019 aktualisiert.
Über den Autor
Leοn Κnigge
Leon Knigge
mehr erfahren
ic_arrow_upward_black_24px Created with Sketch. zum Seitenanfang Allianz Gewerbeversicherung
Unsere Kunden haben uns bewertet
4.9 von 5 Punkten aus 1 162 Nutzerbewertungen für transparent beraten Beratungsleistung
Vielen Dank!

Ihre Bewertung wurde erfolgreich versendet und wird in den nächsten Tagen freigeschaltet.

×
Ihre Bewertung: Punkte

Bitte beachten Sie: Sie bewerten die transparent-beraten.de Versicherungsmakler-Gesellschaft nicht den Versicherer.
Bewerten Sie die Beratungsqualität unserer Versicherunsmakler durch das Auswählen einer Stern-Zahl!